Home / Forum / Mein Baby / Wieder ein familiendrama

Wieder ein familiendrama

3. August 2015 um 18:08

In Hessen hat sich ein Familienvater mit seinen beiden Kidnern, die er vorher niedergestochen hat, von der Brücke gestürzt.

Da bleibt einen immer wieder das Herz stehen

Wie kann ein Vater das nur tun?

Es gab wohl Streit um das Sorgerecht...mal wieder.
Bei solchen Dramen hab ich immer Angst davor, dass mein Ex-Mann auch mal sowas tut. Man weiß es ja nie....aber solche Ereignisse schüren die eigene Panik.

Mehr lesen

3. August 2015 um 20:25

Viele
Straftaten passieren im Affekt ohne dass die Personen psychisch krank sind!!. Fälle wie der Flug sind vorsätzlich geplant das ist eine andre Ebene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 20:26

Genau
so ist das auch .diese Menschen möchten mit ihrer tat Schaden. die Kinder wurden in diesem Fall benutzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2015 um 21:47

Das ist totaler Irrsinn
Bist du schon mal in dieser Situation gewesen - vor ihr gestanden ?

Mir stellt sich lediglich die Frage - WIE verzweifelt muss dieser Mann gewesen sein, dass er seine eigenen Kinder ersticht und mit ihnen über eine Brücke stürzt ?

Hat keiner bemerkt - oder ? Sonst hätte jemand ihn aufgehalten . WARUM ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2015 um 14:46

Tja und wenn ich hier
in anderen Threads lese "Psychische Erkrankungen sind nur Einbildung, man muss sich nur zusammenreißen", dann wundern mich solche Taten nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest