Home / Forum / Mein Baby / WIEDER FOTOKLAU!!!

WIEDER FOTOKLAU!!!

17. September 2007 um 13:24

ihr lieben, bitte seid immer noch vorsichtig, die bilder meiner freundins tochter wurden jetzt bei unserbaby.ch entdeckt, da hat wieder so eine arme kranke sich als mutter ausgegeben und hier bei gofem aus dem album kopiert! nun kriegen wir kaum zu stande, das dieses album dort gelöscht wurde! frechheit.

hat jemand noch tipps, wie wir die sperrung veranllasen können???

l.g. mari

Mehr lesen

17. September 2007 um 13:40

...
die menschheit ist krank....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 13:53

AW
Also ehrlich gesagt wundere ich mich schon manchmal, wir freimütig manche Menschen Bilder von sich, dem Baby und dem eigenen Körper freimütig im Internet präsentieren. Das www ist nunmal groß und jeder kann auf die Bilder zugreifen. Mich wundert es nicht, dass sowas passiert. Macht euch doch mal Gedanken, dass ihr ganz persönliche Dinge von euch für jeden sichtbar macht!

Von mir und meinem Baby wird es jedenfalls nie ein Album hier geben. Und wenn, dann nur passwortgesschützt.

LG Pünktchen mit Linus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 13:57
In Antwort auf juhee_12089567

...
die menschheit ist krank....

An den fotos
ist nix freimütig oder so, es sind einfach nur fotos vom säugling + eltern.
ich habe auch mehrere alben,die ich nicht geschützt hab, denn meine verwanten und freunde sind alle weit weg von uns und können so unseren schatz auch wachsen, sehen. ich finde es abartig sich einfach bilder zu stehlen, das ist krank. das man selber stolz auf sein kind ist und seine freude mit anderen teilen möchte, ist doch eher normal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 13:59

Muss mich citticat anschließen...
die Menschheit ist krank!

Aber im Prinzip nützt eine Sperrung auch nichts! Es gibt immer Hacker die selbst passwortgeschützte Bilder klauen können!
Da man ja jede Seite runterlädt hat man sie ja irgendwie auf dem PC und dann ist es angeblich wohl eine Leichtigkeit Bilder zu klauen!

Ich habe aber da keine Ahnung von wie das geht, hatte mich nur da mal erkundigt!
Ich denke, das man wirklich vorsichtig sein soll, was man online stellt und was nicht!

Und wenn dann doch irgendeiner ein Bild klaut, den kann man dann nur als krank bezeichnen!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 14:07
In Antwort auf celine_12040260

An den fotos
ist nix freimütig oder so, es sind einfach nur fotos vom säugling + eltern.
ich habe auch mehrere alben,die ich nicht geschützt hab, denn meine verwanten und freunde sind alle weit weg von uns und können so unseren schatz auch wachsen, sehen. ich finde es abartig sich einfach bilder zu stehlen, das ist krank. das man selber stolz auf sein kind ist und seine freude mit anderen teilen möchte, ist doch eher normal...

AW
Natürlich ist es normal, dass man seinen Schatz zeigen möchte Nur muss man sich dabei eben auch bewusst sein, dass das www voller kranker Irrer ist... Und die klauen eben auch mal Bilder. Am besten die Bilder mit einem Wasserzeichen versehen, das schützt schon mal ein bisschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 23:17

Verseht eure Fotos
doch mit Euren Tags (mit einem Photoprogramm)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 16:15

Wehrt Euch gegen die Verletzung der Rechte Eurer Kinder!
Die unerlaubte Nutzung von Fotos von Euch oder Euren Kindern müsst Ihr nicht dulden.
Dies ist sogar strafrechtlich verboten:

http://www.juraserv.de/fotorecht/veroeffentlichung/verwendung-fremder-kinder-fotos-01022

Ihr könnte Strafanzeige stellen oder einen Anwalt mit dem Schutz der Kinderfotos beauftragen und die Fotodiebe zur Verantwortung ziehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 18:29

...
lasst doch alle eifach den Scheiss bleiben mit der Zurschaustellung eurer Kinder.......


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 20:09

Sorry
Aber da ist jeder selber schuld, der einfach nicht nachdenkt und sein kind soooo gern rumzeigt. Ja, aber man will doch sein kind jedem zeigen oder die familie ist sooo weig weg. Und dann kommen solche leute, die sich einfach bedienen. Na klar, wenns ihnen aber auch so einfach gemacht wird. Kann mir keiner erzählen, dass es so viel einfacher ist, 20 fotos bei fratzenbuch hochzuladen, statt einfach mal ne rundmail zu senden. Aso sich jetzt darüber aufzuregen herzchen bringt dir auch nichts und dagegen vorzugehen ist schon zu spät. Hoffenglich lernstr was draus, die bilder von euch und kind jetzt auf allen möglicje seiten zu sucheb und zu versuche, sie zu löschen zu lassen.
Wasserzeichen oder andere sache lassen sich binnen sekunden entfernen,.da kannste auch gleich MEINS draufschreiben. Bei fratzenbuch kann es dir auch passieren, dass die dein bild einfach weiter leiten und in den usa wirds für werbung genutzt. Warum? Weil du die rechte an deinem bild abtrittst, sofern du das bild da hochlädst. Wer lesen kann,.ist da klar im vorteil,.denn es steht in den agb.
Hiffenglich wird draus gelernt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2014 um 20:57

Ja
Oder man macht es ganz klassisch. Fotos entwickel/ausdrucken lassen und der verwandschaft per brief zuschicken. So mach ich das immer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen