Home / Forum / Mein Baby / Wieder schwanger und Stillen

Wieder schwanger und Stillen

20. Mai 2018 um 20:10

Hallo zusammen!
Ich bin neu hier. Bin sehr froh hier zu sein. Nun ich habe eine Frage.
Meine Tochter ist 1 Jahr 3 Monate alt und ich bin wieder schwanger. Ich bin geschockt und überrascht, aber sehr glücklich. Das Problem - ich stille meine ältere. Soll ich jetzt damit aufhören? Aber wie? Ich fühle, sie ist nicht bereit und so bin ich auch. Was könnt ihr mir empfehlen?

Mehr lesen

20. Mai 2018 um 21:34

Also durch eine sehr nahestehnde verwandte mit der ich wirklich täglixch kontakt habe,weiss ich dass ihr erstes Kind sich selbst abgestillt hat. Die Milch scheint sich verändert zu haben und dadurch wollte es nicht mehr an der brust trinken (war 1,5Jahre alt). Das war so im 3ten Monat der Schwangerschaft.
ich habe mal einiges darüber gelesen, es gibt mütter die sowohl ihr erstes als auch das zweite Kind stillen. (Was finde ich schon krass ist)
Viele Kinder wollen selbst nicht mehr, weils anders schmeckt. Eben wie bei meiner Verwandten. Ich würse an deiner Stelle erstmal abwarten und schauen wie das Kind reagiert.
lg

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2018 um 21:35

Wahnsinn, find ich iwie cool und auf der anderen seite wars bestimmt mega anstrengend. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 15:01
In Antwort auf mrsbreakdown

Also durch eine sehr nahestehnde verwandte mit der ich wirklich täglixch kontakt habe,weiss ich dass ihr erstes Kind sich selbst abgestillt hat. Die Milch scheint sich verändert zu haben und dadurch wollte es nicht mehr an der brust trinken (war 1,5Jahre alt). Das war so im 3ten Monat der Schwangerschaft.
ich habe mal einiges darüber gelesen, es gibt mütter die sowohl ihr erstes als auch das zweite Kind stillen. (Was finde ich schon krass ist)
Viele Kinder wollen selbst nicht mehr, weils anders schmeckt. Eben wie bei meiner Verwandten. Ich würse an deiner Stelle erstmal abwarten und schauen wie das Kind reagiert.
lg

Hallo und danke für die Antwort!
Ich möchte auch abwarten, aber meine Mann und seine Mutter und meine Mutter verlangen, dass ich abstille. Das will ich nicht und meine Tochter ist überhaupt nicht  bereit dafür. Sie wollen, dass ich für ein paar Tage weg bin, sodass meine Kleine mit dem Stillen aufhört. Und es schmerzt mir so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 15:03

Vielen Dank für die Antwort! 
Schnuller mag meine Tochter überhaupt nicht und Milchnahrung... Kann man Kuhmilch überhaupt kleinen Kindern geben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 15:06

Hallo zusammen!
Vielen Dank für eure Antworten!!! Ich will weiterstillen, jetzt muss ich meine Verwandten "bekämpfen", die dagegen sind. Und auch die Ärztin verlangt das auch, bei der ich Ultraschall machte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2018 um 15:06
In Antwort auf laryssa

Hallo und danke für die Antwort!
Ich möchte auch abwarten, aber meine Mann und seine Mutter und meine Mutter verlangen, dass ich abstille. Das will ich nicht und meine Tochter ist überhaupt nicht  bereit dafür. Sie wollen, dass ich für ein paar Tage weg bin, sodass meine Kleine mit dem Stillen aufhört. Und es schmerzt mir so...

Das haben aber nicht Dein Mann und Eure Eltern zu entscheiden!

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2018 um 8:48
In Antwort auf laryssa

Hallo zusammen!
Vielen Dank für eure Antworten!!! Ich will weiterstillen, jetzt muss ich meine Verwandten "bekämpfen", die dagegen sind. Und auch die Ärztin verlangt das auch, bei der ich Ultraschall machte.

Mit welcher Begründung verlangen sie das? Solange es geht und für euch beide (ihr alleine zählt!) ok ist, würde ich weiterstillen. 

Nur am Rande, Kuhmilch stellt ab dem 1. Geburtstag kein Problem da und kann ohne weiteres gegeben werden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2018 um 22:33

Mich würde auch mal interessieren warum die Familie das Abstillen verlangt. Um den 1. Geburtstag rum steigt die Anzahl der Antikörper in der Mumi stark an, gerade ein Grund weiter zu stillen.
Klar kann man in dem zarten Alter abstillen - muss man aber nicht, erst recht nicht wenn weder Kind noch Mutter das wollen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2018 um 23:21
In Antwort auf laryssa

Hallo und danke für die Antwort!
Ich möchte auch abwarten, aber meine Mann und seine Mutter und meine Mutter verlangen, dass ich abstille. Das will ich nicht und meine Tochter ist überhaupt nicht  bereit dafür. Sie wollen, dass ich für ein paar Tage weg bin, sodass meine Kleine mit dem Stillen aufhört. Und es schmerzt mir so...

Schmerzt mich richtig sowas zu lesen. Mach das bloß nicht. Arme Kind 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2018 um 23:27
In Antwort auf april2018

Schmerzt mich richtig sowas zu lesen. Mach das bloß nicht. Arme Kind 

Bitte still weiter 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2018 um 16:33

Hallo zusammen!
Also alles ist geklärt. Ich will nicht abstillen und ich habe meinen Verwandten gesagt, dass ich und nur ich dafür verantwortlich bin! 
Ich habe sehr viel hier und auch woanders im Internet gelesen und glaube, es wäre weder für mich, noch für meine beide Kinder gefährlich sein, wenn ich weiter stillen würde. Mein Mann unterstützt mich jetzt, er hat auch viel dazu gelesen.
Also alles ist gut, meine Kleine ist glücklich, ich bin wieder ruhig, gespannt und schwanger 
An alle vielen Dank! Ihr seid so nett!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen