Anzeige

Forum / Mein Baby

Wieso meldet sie sich nicht zum essen?

Letzte Nachricht: 17. April 2010 um 10:15
A
aiske_11873312
17.04.10 um 9:44

Hallo, meine Tochter (17 Wochen alt) meldet sich irgendwie nicht von selber wenn sie hunger hat. Ich hab sie sonst immer das erste mal morgens um kurz nach 7 gefüttert. Muss meinen Sohn dann für die Schule fertig machen und danach bin ich immer zu ihr rein. Sie liegt dann schon wach rum, meldet sich aber nicht. Heute hab ich einfach mal abgewartet was passiert. Um 8.30 Uhr immer noch keine Reaktion von ihr, ich schon etwas besorgt zu ihr rein, liegt sie putzmunter im Bett und ist total fröhlich. Ich hab sie erstmal liegen lassen und wollte warten wann sie sich mal meldet. Um 9 Uhr bin ich wieder gucken und was ist? Sie ist wieder eingeschlafen Hab sie dann geweckt und gefüttert, hat sie auch alles ausgetrunken und war auch ziemlich hungrig. Wieso meldet sie sich denn nicht von selber? Ich muss das auch tagsüber immer versuchen, meist mach ich das nach 3 Stunden. Meistens trinkt sie dann auch aber auch nicht immer weil sie dann noch kein hunger hat. Finde auch das sie im moment sehr viel schläft. Sie macht aber überhaupt keinen kranken oder schlappen Eindruck. Sie schläft schon länger durch von 20-7 dann geh ich sie immer füttern. Gestern hab ich sie dann um 11 Uhr zum Mittagsschlaf hingelegt und sie wurd einfach wieder nicht wach. Hab sie dann um 15.30 Uhr geweckt zum füttern. Das war aber bei ihr nicht immer so das macht sie nun aber schon ne Weile. Sonst fing sie dann auch an zu weinen wenn sie hunger hatte vorallem morgens. Muss ich mir da irgendwelche Gedanken machen oder ist das grad nur so ne Phase?

Mehr lesen

fruchtzwerg27
fruchtzwerg27
17.04.10 um 9:48


Mußte grad schmuzeln über Lucy!
Süße Maus
Vielleicht hat sie grad ne Phase wo sie nicht soviel Hunger hat
Liebe Grüße

Gefällt mir

J
jsna_12469012
17.04.10 um 9:54

Was passiert,
wenn du sie nicht gleich nach 3 stunden fütterst? zum essen wecken würd ich sie nicht.

warte doch mal, bis sie sich meldet. sie scheint einen anderen rhythmus als du zu haben.

lg chuck

Gefällt mir

A
aiske_11873312
17.04.10 um 10:01

...
Wenn ich warte bis sie sich meldet trinkt sie vielleicht 2 Flaschen am Tag und das ist viel zu wenig. Fühle mich da auch voll verantwortlich das sie nachher nicht austrocknet. Heute morgen hab ich 13 Stunden gewartet bis ich sie dann gefüttert hab und das fand ich schon zu viel. Hab schon länger gewartet als sonst. Sie trinkt am Tag mit Überredung im moment 4 Flaschen a 170ml und das find ich was wenig.

Gefällt mir

Anzeige
fruchtzwerg27
fruchtzwerg27
17.04.10 um 10:03


Trixi meint das ihre Tochter von 20 Uhr abends bis dahin keine Flasche hatte und sie sich wundert!
Würde mich jetzt auch wundern,aber wenn sie soo fit ist!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jsna_12469012
17.04.10 um 10:06

Ich kann verstehen,
dass du dich sorgst. was sagt denn dein kia dazu?

du hast ihr jetzt heute morgen die flasche gegeben, nach 13 stunden hätt ich das wahrscheinlich auch gemacht. warte aber jetzt mal, bis sie sich meldet. ich denke, dass sie gar kein hungergefühl mehr entwickelt.

Gefällt mir

A
aiske_11873312
17.04.10 um 10:14

...
Ich finde 4 Flaschen sollte sie aber über den Tag verteilt mindestens trinken das kann doch sonst nicht gesund sein das wäre dann definitiv zu wenig Flüssigkeit. Damit das auch bis heute Abend um 20 Uhr hin kommt muss ich sie aber nach ner bestimmten Zeit füttern wenn sie sich nicht von selber meldet oder? Ich hör dann immer schon richtig ihr Bäuchlein knurren und dann muss ich einfach was anbieten.

Gefällt mir

Anzeige
A
aiske_11873312
17.04.10 um 10:15

Zum Kia
Hatte nur mal angesprochen das sie nur 4 Flaschen am Tag trinkt und dann meinte er das wäre ok. Das andere hab ich noch nicht angesprochen. Das ist ja jetzt auch noch nicht sooo lange der Fall.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige