Home / Forum / Mein Baby / Wieso nach dem Gläschen Milch und keinen Tee

Wieso nach dem Gläschen Milch und keinen Tee

9. Dezember 2008 um 17:47

hi


Lennard bekommt als Einstieg 1/2 Gläschen Karotte , die verträgt er schon seit 1 woche super , bald geht es weiter mit karotte/ kartoffel , und dann nach 1 woche zu Hühnchen.

wieso soll man nach den Gläschen Milch geben ? und keinen Tee?
und wann komplett die milchflasche Mittags ersetzten ?


lg Eve+ Lennard 20 wochen

Mehr lesen

9. Dezember 2008 um 17:50

Wir
haben immer Tee gegeben danach. Mittags bekommt meine kleine auch wenn es mittag gab milch wen ich sie schlafen lege. Habe noch nie gehört das man kein tee geben darf lg schön abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 17:55

Tee macht nicht satt!
Wenn er nur ein halbes Gläschen ißt, braucht er ja hinterher noch was zum Sättigen und das ist eben Milch!

Die MIttagsmahlzeit ist ersetzt wenn ca. 150-250 Gramm gegessen werden. Wenn er 150 Gramm gegessen hat, dann keine Milch mehr sondern dann Tee um den Durst zu löschen.

Ich würde die Menge erst noch mehr steigern und dann erst Kartoffel dazugeben!!

steinigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper