Home / Forum / Mein Baby / Wieviel brei für 6monate altes baby? hilfe...

Wieviel brei für 6monate altes baby? hilfe...

17. Dezember 2014 um 15:46

Hi, und zwar haben wir zur zeit ziehmliche probleme mit dem trinken, er trinkt sehr wenig milch, insgesamt nicht mal 600ml. Auch eine andere milch möchte er nicht.

Jetzt meine frage, vieviel brei ist ok in dem alter? Mittags bekommt er ca. 100ml gfb und abebds 100ml milchbrei mit obst.

Jetzt dachte ich das er vielleicht nicht mehr so viel milch will, ubd frage mich was ich sonst für brei wann geben kann/soll.

Er mag nur pastinaken, obst isst er gar nicht gerne, und milchbrei geht abebds so lala.

Habt ihr ideen für mich? Danke

Mehr lesen

17. Dezember 2014 um 16:40


Nur 100 gramm brei?
Ich dachte, 190 gramm sind ne volle portion?

Mein junior ist 5 monate und bekommt seit paar tagen brei - er vernichtet 120 gramm brei und hinterher nur noch 40-60 ml milch

Biete ihm ruhig mehr brei an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 16:50


Huhu,

meine Kleine ist in einer Woche auch schon 6 Monate alt. Wir kochen/garen den Brei selbst.
Sie ist ebenfalls eine sehr schlechte Trinkerin und schafft tagsüber max. 600 ml, wie dein Würmchen.
Allerdings vernichtet sie mittags zwischen 150-180 Gramm und nachmittags immer 180 oder mehr.
Da gibt's dann Obst-Getreide.
Sie mag aber auch fast alles. Das macht es natürlich einfacher.

Füttert ihr Gläschen?

Die schmecken immer etwas anders, finde ich. Wenn ihr frisch mixt, könntet ihr ja viele andere Sachen kombinieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 16:53


Habt ihr mal Kürbis probiert?

Die Saison ist zwar fast vorüber, aber noch gibt es welche (Hokkaido). Schmecken auch süßlich und ist bei uns der Renner..

Ansonsten fällt mir noch die Süßkartoffel ein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 18:56

Eigentlich
Geht es mir nicht so um die sorte, habeb vieles ausprobiert und wir haben so das gefunden was er mag, sondern eher ob ich auch mehrmals am tag gemüse brei geben kann?
Er ist sehr dünn, und wiegt grad mal 6000gramm. Das er nicht so grosse portionen schaft wie andere ist mir klar. Bin froh über die 100 gramm die er isst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 19:44

Ist er
vllt nocht nicht so weit für Brei? Meine Tochter mochte auch erst kein Obst, wollte die zweite Mahlzeit ersetzen aber Obst und Milchbreie wollte sie partout nicht.. habe dann gewartet und nach einigen Wochen ging es dann.
6 Monate ist doch arg früh... und wenn er Milch auch so verweigert würde ich mal mit nem Arzt sprechen... finde 100g auch etwas arg wenig. Meine Tochter ist jetzt 10 Monate und isst vom Tisch mit, die futtert locker ne Portion die ihr 3 jähriger Bruder auch isst o.o
190g sollten es doch schon sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 19:49


600ml sind doch vollkommen ok

Meine KLeine ist ein gutes halbes Jahr alt und trinkt 500ml Pre Milch am Tag. Sie bekommt noch keinen Brei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 21:06

Wenn du
schon zwei Mahlzeiten durch Brei ersetzt, dann ist das doch ok! Manchmal haben die Kleinen Entwicklungsphasen und trinken mal mehr mal weniger! Würde ich beobachten. Aber ich sag auch immer mehr als anbieten kann man nicht, wenn die Kleinen nicht wollen dann nicht! Unsere haut immer gegen meine Hand oder die Flasche wenn sie nichts mehr will! Fängt an zu meckern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2014 um 21:20
In Antwort auf sonnenblume852

Wenn du
schon zwei Mahlzeiten durch Brei ersetzt, dann ist das doch ok! Manchmal haben die Kleinen Entwicklungsphasen und trinken mal mehr mal weniger! Würde ich beobachten. Aber ich sag auch immer mehr als anbieten kann man nicht, wenn die Kleinen nicht wollen dann nicht! Unsere haut immer gegen meine Hand oder die Flasche wenn sie nichts mehr will! Fängt an zu meckern

Versuch
mal nach dem Mittagsbrei noch eine Milchflasche anzubieten! Z.Zt. haben wir abends das Problem, sie will partout keinen Abendbrei! Ich versuchs immer wieder aber wenn sie nicht will, gibts eine Flasche! Mann sieht dann immer wie sie sich über die Flasche freut! Irgendwann klappt es schon! Hat der Kia denn was zu seinem Gewicht gesagt? Ich verstehe dich, man macht sich halt sorgen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 9:13

Also
Eine freundin meinte das er vielleicht die flasche nicht mag und ich mal brei probieren soll.

Ok gemacht und siehe da, er hat statt der flsche den brei gegessen, jetzt gab es dreimal milchbrei, einmal köllnflocken zweimal alnatura grieß beides mit banane, was kann ich ihm denn zwischendurch anbieten ? Gemüse brei und dann nochmal gemüse fleischbrei. Da er nicht so große portionen schafft, isst er lieber öfter. Habt ihr noch ideen? Obst isst er nur banane. Birne und apfel ist alles zu sauer, auch selbst gemacht im garer ist ihm zu sauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 10:45
In Antwort auf wodyy

Also
Eine freundin meinte das er vielleicht die flasche nicht mag und ich mal brei probieren soll.

Ok gemacht und siehe da, er hat statt der flsche den brei gegessen, jetzt gab es dreimal milchbrei, einmal köllnflocken zweimal alnatura grieß beides mit banane, was kann ich ihm denn zwischendurch anbieten ? Gemüse brei und dann nochmal gemüse fleischbrei. Da er nicht so große portionen schafft, isst er lieber öfter. Habt ihr noch ideen? Obst isst er nur banane. Birne und apfel ist alles zu sauer, auch selbst gemacht im garer ist ihm zu sauer.

Wie?
Wann hast du ihm das denn gegeben? Alles an einem Tag?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 12:41
In Antwort auf wodyy

Also
Eine freundin meinte das er vielleicht die flasche nicht mag und ich mal brei probieren soll.

Ok gemacht und siehe da, er hat statt der flsche den brei gegessen, jetzt gab es dreimal milchbrei, einmal köllnflocken zweimal alnatura grieß beides mit banane, was kann ich ihm denn zwischendurch anbieten ? Gemüse brei und dann nochmal gemüse fleischbrei. Da er nicht so große portionen schafft, isst er lieber öfter. Habt ihr noch ideen? Obst isst er nur banane. Birne und apfel ist alles zu sauer, auch selbst gemacht im garer ist ihm zu sauer.

Hmm
Ich würde eher warten bis die Portionen größer werden. Also Brei Mittags und Abends und dann die Flasche anbieten. Mit 6 Monaten sollte das reichen. Mehrere kleine Portionen würde ich nicht anbieten. Dazwischen einfach Milch und auch nach dem Brei direkt. Sonst zwischen Mittag und Abend Getreide-Obst-Brei. Die Größeren Mengen kommen dann schon von alleine, er ist ja erst 6 Monate alt.

Meine ist genauso alt und bekommt Mittags Brei und jetzt ein paar Löffelchen abends und wird sonst gestillt, da weiß man ja nie wieviel sie trinken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 13:39
In Antwort auf tweetymama28

Hmm
Ich würde eher warten bis die Portionen größer werden. Also Brei Mittags und Abends und dann die Flasche anbieten. Mit 6 Monaten sollte das reichen. Mehrere kleine Portionen würde ich nicht anbieten. Dazwischen einfach Milch und auch nach dem Brei direkt. Sonst zwischen Mittag und Abend Getreide-Obst-Brei. Die Größeren Mengen kommen dann schon von alleine, er ist ja erst 6 Monate alt.

Meine ist genauso alt und bekommt Mittags Brei und jetzt ein paar Löffelchen abends und wird sonst gestillt, da weiß man ja nie wieviel sie trinken

Das
Problem ist ja das er nicht die flasche nimmt, er trinkt fast gar nix mehr. Deswegen geb uch brei das er so überhaupft flüssigkeit zu sich nimmt.

Nein nicht alles an einem tag. Gestern nachmittag und abend milchbrei, aber nur jeweils so 80gr. Und heute morgen milchbrei. In der nacht ist er 2 mal wach geworden und hat nur 40ml insegesamt getrunken. Habrn morgen U5. Werde dann mit dem kia sprechen. Mal schauen was er sagt. Aber danke euch erstmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 15:24

Das
Denke ich auch, ich schaffe socher auch mehr als manch anderer zu essen , man macht sich halt immer gleich gedanken wenn das kind nicht der "norm" isst oder trinkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen