Home / Forum / Mein Baby / Wieviel eis ist ok?

Wieviel eis ist ok?

28. April 2008 um 14:41

hallo ihr lieben,

meine tochter wird im juni 2 und liebt eis über alles!

an jeder eisdiele an der wir vorbei kommen ruft sie ,eis,eis, und macht ein riesen theater wenn sie keins bekommt!

nun zu meiner frage,wieviel eis ist denn in ordnung?

sie bekommt mal mehr mal weniger,also d.h. höchstens eine kugel am tag,
aber is das denn ok wenn sie die jeden tag "bekäme"?

denke manchmal das wäre vielleicht nich gut???
oder meint ihr das ist in ordnung?
grad so jetzt wenns sommer wird!

lieben gruß bianca+chiara (23monate)

Mehr lesen

28. April 2008 um 14:52

Hallo Bianca
Ich glaube, jeder Mutter soll für sich und Ihr Kind entscheiden, was das Kind zu essen bekommt. Da möchte ich niemanden reinreden.

Ich selbst würde aber nicht jeden Tag Eis oder eben Süßigkeiten meinem Sohn geben. Erstens gewöhnt er sich dann so schnell an den süßen Geschmack und zweitens ist das überhaupt nicht gut für den Körper.

Versuch doch mal selbst "Eis" herzustellen....presse mit Deiner Tochter gemeinsam eine Orange aus, gib etwas Zitrone dazu und dann gebt ihr das in die Tiefkühltruhe..(vorher noch einen kleinen Löffel in den Saft stecken..)...da hat sie dann etwas gesundes, es ist auch ein "Eìs" und wenn Du mit ihr gemeinsam das "Eis" herstellst, hat sie sicher Spass dabei...und ihr könnt ganz viele neue Obstsorten wählen, die lecker schmecken.

Gefällt mir

28. April 2008 um 14:57
In Antwort auf petrinea

Hallo Bianca
Ich glaube, jeder Mutter soll für sich und Ihr Kind entscheiden, was das Kind zu essen bekommt. Da möchte ich niemanden reinreden.

Ich selbst würde aber nicht jeden Tag Eis oder eben Süßigkeiten meinem Sohn geben. Erstens gewöhnt er sich dann so schnell an den süßen Geschmack und zweitens ist das überhaupt nicht gut für den Körper.

Versuch doch mal selbst "Eis" herzustellen....presse mit Deiner Tochter gemeinsam eine Orange aus, gib etwas Zitrone dazu und dann gebt ihr das in die Tiefkühltruhe..(vorher noch einen kleinen Löffel in den Saft stecken..)...da hat sie dann etwas gesundes, es ist auch ein "Eìs" und wenn Du mit ihr gemeinsam das "Eis" herstellst, hat sie sicher Spass dabei...und ihr könnt ganz viele neue Obstsorten wählen, die lecker schmecken.

Hallo petrinea
das is eine gute idee,da bin ich noch garnich drauf gekommen!

so wäre es sicher viel gesünder!

aber ich frage mich auch ob so generell dieses kalte für den bauch so gut ist wenn sie das öfter bekommen würde!

an sich hätt ich so nix gegen,dann bekommt sie ja nix anderes süßes mehr,

sicher werde ich ihr nicht jeden tag eis geben aber wenns halt mal 2-3 tage hintereinander ein kleines eis gäbe hätt ich schon irgendwie ein schlechtes gewissen!

ob das begrüdet ist?

Gefällt mir

28. April 2008 um 15:03

Habe mal gelesen
dass der körper kalte getränke oder eis auf körpertemperatur anwärmt bevor sie in den magen gelangen, aber ob das stimmt??? das mit dem früchtesaft ist eine gute idee

Gefällt mir

28. April 2008 um 15:04
In Antwort auf chiarablueeyes

Hallo petrinea
das is eine gute idee,da bin ich noch garnich drauf gekommen!

so wäre es sicher viel gesünder!

aber ich frage mich auch ob so generell dieses kalte für den bauch so gut ist wenn sie das öfter bekommen würde!

an sich hätt ich so nix gegen,dann bekommt sie ja nix anderes süßes mehr,

sicher werde ich ihr nicht jeden tag eis geben aber wenns halt mal 2-3 tage hintereinander ein kleines eis gäbe hätt ich schon irgendwie ein schlechtes gewissen!

ob das begrüdet ist?

Eis essen...
ICh finde, wenn das Kind mal eine ganze Woche jeden Tag Eis isst z.B. im Urlaub, dann ist das sicher nicht schlimm. Ich gönne mir ja selbst gerne auch eins *gg* Aber ich würde das halt nicht als Standard nehmen...

Ich kenne aber LEIDER Eltern, die geben dem Kind im Sommer echt JEDEN TAG ein Eis..die Kinder sind zwar zum Glück schlank, aber die würden nie im Leben ein Obst angreifen.

Außerdem schätzt Dein Kind das Eis sicher mehr, wenn es z.B. beim gemeinsamen Ausflug mit den Eltern ein Eis bekommt und halt nicht jeden Tag so nebenbei.

Aber wie gesagt...entscheiden soll das jeder für sich...ich verurteile da niemanden.

Das mit der Jahreszeit und Eis essen...es gibt ja diesen Spruch, dass man Eis essen in den Monaten, wo ein

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen