Home / Forum / Mein Baby / Wieviel erzählen eure kinder von der krippe/kiga?

Wieviel erzählen eure kinder von der krippe/kiga?

14. Januar 2015 um 20:19

Meine (bald 3) muss ich immer alles aus der nase ziehen, obwohl sie immer plappert. Aber selbst das klappt nicht so..und heut meinte sie gar, ich soll nicht immer so viel fragen pffff wie isn das bei euren???

Mehr lesen

14. Januar 2015 um 20:23

Hey
Genau wie bei dir
Meiner ist nun frische 3 und dann frage ich ihn immer und wie wars? Gut
Was hast du gemacht? Gespielt
Und sonst? Nichts
jep und das wars

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 20:30
In Antwort auf alease_12298348

Hey
Genau wie bei dir
Meiner ist nun frische 3 und dann frage ich ihn immer und wie wars? Gut
Was hast du gemacht? Gespielt
Und sonst? Nichts
jep und das wars

Haha
EXAKT dieselbe unterhaltung führen wir auch jeden tag! ;-D leiterin meinte es sei normal, aber ich bin halt trotzdem so neugierig..lässt dus dann oder bohrst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 20:39

Hahaha
Genau das Gleiche sagte mir meine Tochter vor einiger Zeit! Oder was auch gerne als Antwort genommen wird,wenn ich frage "wie wars,was gabs zum essen,wart Ihr draußen?" - "NIX!"
Meist hilft bei uns dann die umgekehrte Psychologie a la "ich weiß was es zum essen gab" und sauge mir dann iwas aus den Fingern,da wird sie dann richtig redselig (natürlich auch sehr launenabhängig )
Herrlich die kleinen (Zicken)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 20:41

Nicht viel, aber
im Kiga führt jede Gruppe ein Tagebuch. Ein Ordner der für die Eltern vor der Gruppentür steht. Da steht dann drin was gemacht wurde: welches Kind im Stuhlkreis dran war sich ein Lied zu wünschen, welche Lieder gesungen wurde. Ob jemand Geburtstag hatte, gebastelt, geturnt wurde uvm..
Dann kann man die Kinder gut gezielt nach Ereignissen fragen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 20:45
In Antwort auf mrsgofem

Haha
EXAKT dieselbe unterhaltung führen wir auch jeden tag! ;-D leiterin meinte es sei normal, aber ich bin halt trotzdem so neugierig..lässt dus dann oder bohrst du?


Ich sag dann immer er soll mir doch was erzählen und dann sagt er immer "och mama"

Dann lasse ich es sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 21:07


Was habt ihr gegessen: In 95% der Fälle "Nudeln"
einmal habe ich ihm (Test) ein Nutellabrot eingepackt zum Frühstück (das erste Mal) und daran konnte er sich am Nachmittag noch errinern.
Er singt meistens Lieder (die er aus der Kita haben muss) und zählt meist 2,3 Kindernamen auf (meist die selben)
ansonsten erzählt er auch nicht soviel..
Er ist auch öfters bei der Oma und da erzählt er mir noch Wochen später was die beiden gemacht haben^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 21:14
In Antwort auf honigtoast7


Was habt ihr gegessen: In 95% der Fälle "Nudeln"
einmal habe ich ihm (Test) ein Nutellabrot eingepackt zum Frühstück (das erste Mal) und daran konnte er sich am Nachmittag noch errinern.
Er singt meistens Lieder (die er aus der Kita haben muss) und zählt meist 2,3 Kindernamen auf (meist die selben)
ansonsten erzählt er auch nicht soviel..
Er ist auch öfters bei der Oma und da erzählt er mir noch Wochen später was die beiden gemacht haben^^

Jaaa
lieder singt meine rauf und runter...das nervt mich dann oft sogar schon und 2,3 kindernamen kann ich auch aus ihr rausbekommen (auch meist dieselben)...aber das ist dann schon fast das höchste der gefühle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 21:42

Ich werd auch mal aufmuntern
Im kiga hatten wir genau dieselben gespräche. Er ist ist jetzt in der 2. klasse. Und.... es wird nicht besser
Grundsätzlich kommt zu jeder frage: weiss ich nicht mehr.
Mittlerweile auch: MUSS ich dir immer ALLES erzählen was ich mache????
Lg jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2015 um 22:00

Kenn ich
Diese Unterhaltung habe ich auch jeden Tag und das nicht nur mit einem Kindergartenkind
Die Großen sind in der 1. bzw. 2. Klasse und da läuft es ähnlich.
Wie war es in der Schule? Gut/Wie immer/Normal

Scheint normal zu sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 21:06

Ja
es wird schon eine typfrage sein..obwohl sie ja sonst daheim auch immer quatscht heut hab ich mich zusammengerissen und FAST gar nichts gefragt..das war aber sooo schwer naja jedenfalls schön zu lesen, dass es nicht nur mir so geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2015 um 21:20


Ich hab im letzten KiGa-Jahr kurz vor der Einschulung erst so richtig was erfahren. Davor wusste sie meist nicht mal mehr, dass sie einen Geburtstag gefeiert haben oder was es zu essen gab.
Laut Erziehern kommt das ganz ofr vor. Also denkt euch nicht zu viel dabei. Und freut euch, wenn sie dann richtig viel erzählen. Das ist so toll!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook