Anzeige

Forum / Mein Baby

Wieviel Mahlzeiten gebt Ihr Eurem Kind, mein kleiner ist nun 1 Jahr

Letzte Nachricht: 30. August 2006 um 20:13
M
mira_12546830
02.08.06 um 9:22

Hallo Zusammen,

mein Sohn ist nun 1 Jahr alt und ich frage mich immer, ob ich ihm genug zu essen gebe.
Wieviel Mahlzeiten und was gebt Ihr Euren Kindern in dem selben alter?

Bei uns fängt es mit dem Frühstück um ca. halb acht an. Da bekommt er Fenchel Tee zu trinken und 1 1/2 Schnitten Brot, mit Marmelade, Tee Wurst oder feine Leber Wurst vom Metzger.

Dann um 12 Uhr bekommt er sein Mittagessen, entweder koche ich selber....Kartoffeln mit Gemüse, Nudeln oder Reis mit Gemüse und einer leckeren Sauce. 2-3 die Woche bekommt er Fleisch, dann nehme ich aber ein Mittagsgläschen von Hipp.

Um 16 Uhr gebe ich ihm ein Obstgläschen und Abends vor dem Schlafen gehen, so ca. 18:30 Uhr trinkt er sein Fläschen mit der Folgemilch 3, ml 200.

Zwischendurch knabbert er dann schonmal an einer Banane oder bekommt ein oder zwei Kekse.

Genügt das.......er ist sehr aktiv, krabbelt sehr viel...daher verbraucht er bestimmt sehr viel Energie. Er hat sich auch figurlich verändert....er ist schlanker geworden, deswegen habe ich Angst das er zu wenig zu essen bekommt.

Freue mich über Eure Antworten ;o)

LG Tascha

Mehr lesen

M
mave_12759364
02.08.06 um 20:19

Hallo Tascha,
meine kleine ist 15 Monate, superschlank (7200g) und isst eigentlich relativ viel. Hat aber momentan auch die Obst-Gemüsephase und da schauts mit den Kalorien halt auch sehr schlecht aus, Lena läuft den ganzen Tag rum und verbraucht auch sehr viel. Unser Essensplan schaut so aus.
6.30 Uhr Flasche 130ml
8.30 Uhr Frühstück mit mir (Brot,mit Wurst und Tee)
9.30 Uhr Joghurt
12.00 Uhr Mittagessen
14.30 Uhr Obst (alles mögliche)
16.30 Uhr Breze + Joghurt
19.15 Uhr Flasche mit 100ml

Ich finde das ist schon sehr viel, zwischendurch knabber sie auch noch an Keksen, Reiswaffeln
Lg Manu

Gefällt mir

M
meryl_12350192
17.08.06 um 11:44

Hallo!!!
Ich habe gleich zwei in deinem Alter.
Sie bekommen
ca. 7h 230ml 3er Milch
dann 8h ein halbes Toast mir Marmelade
um 11h bekommen sie dann Grießbrei von Milupa ab den 6.Monat
gegen 2/3h bekommen sie noch einen Jogurt und einen Keks oder Obst
gegen 17h/17.30 bekommen sie dann ihr Gläschen
zu trinken bekommen sie Apfelsaft verdünnt.

Aber jetzt mal eine Frage wie hast du deinen Sohn dazu gebracht das selbst gekochte zu essen? Meine probieren dann nur und ich muß die Gläschen auf den Tisch bringen.
Was machst du denn für leckere Saucen?

LG Vero Eric & Finn

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
mya_12044336
30.08.06 um 20:13

Ich hatte Dir schon im anderen Forum geantwortet
aber ich kopiere es hier nochmal:
Hallo Tascha, meine Tochter wird am 09.09. 1 Jahr alt und ißt wie folgt:
07:30 Flasche mit Folgemilch 3, 235ml.
12:30 oder 13:00 Fleisch-Gemüseglässchen oder selbstgekochtes. Wenn ich es ihr früher anbiete, ißt sie nicht, sie hat noch kein Hunger.
16:00 Obstglässchen, manchmal auch eine Banane oder einen Bio-Vanillejoghurt.
19:00 Abendgetreidemilchbrei
19:30 oder 20:00 Flasche mit Folgemilch 3, ca 200ml.
Zwischendurch ab und an mal einen Keks oder Apfelschnitze, auch Bananenchips.
Sie hat Phasen, wo sie besser ißt, dann ißt sie wieder schlechter..., da habe ich schon aufgehört, mir großartig einen Kopf zu machen, sie nimmt schon, was sie braucht.
Das einzige, was mich etwas überrascht hat ist, daß Du ihm zum Frühstück keinen Milchprodukt gibst. Will er nicht, oder ist es so bei euch normal. Bei uns gab es immer Milch oder einen Yoghurt zum Müsli oder zu Toast/Brötchen, und ich glaube, daß Kinder in dem Alter noch sehr viel Milch brauchen. Frage aber deinen Kinderarzt, vielleicht ist es ja aber auch OK.
Gruß
Cora + Alicia (fast 1 Jahr) und Würmchen (9Ssw)

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige