Home / Forum / Mein Baby / Wieviel ml bei einem 1 woche alten baby??

Wieviel ml bei einem 1 woche alten baby??

22. November 2010 um 19:05

Hallo zusammen!!

Ich hab da mal ne frage,
mein Engel ist jetzt genau 7 tage alt und ich weiß nicht genau wieviel ml ich ihm geben soll am tag.

Ich stille zwar oder nein besser gesagt er bekommt muttermlch aber ich pump ab, wenn ich ihn stillen würde müsste ich ja nicht wissen wieviel er benötigt denn er würde ja von allein auf hören wenn er satt währe..

Würde mich über antworten freuen.

Lg Jenny und Delian

Mehr lesen

22. November 2010 um 19:12

Hi skyr
Ich habe im KH schon angefangen zu pumpen, weil ich zu starke schmerzen beim stillen hatte und damit ich endlich richtigen milch einschuss bekomme.

meine brüste waren durch das anlegen schon leicht entzündet, deswegen habe ich es auf rezept bekommen und es klappt auch ganz gut so.

naja er hat seid dem er zuhause ist schon gut zugenommen weil ich neben der muttermilch ( am anfang ) noch milupa pre gefüttert hatte da ich nicht viel milch hatte, nun habe ich aber genu aber wirklich stillen kann ich nicht, habe zu viel schmerzen dabei pumpen dauert zwar aber ist einfacher.

bis jetzt hatte ich immer 60 - 70 ml

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 19:22

Stillhütchen
die habe ich bzw eine aber selbst damit tut er mir weh, wenn ich ihn anlege ( selbst mit dem Stillhütchen ) bin ich danach gezwungen die sogenannten "dounats" zu benutzen da meine brustwarze dann so rot ist und tierisch weh tut.
eine hebi habe ich und er trinkt gut an der brust und ich lege ihn auch gut an aber sie meint das mit den brüsten dauert halt manchmal etwas länger, durch das pumpen wird es sich aber auch bald legen.
ich bekomme mittlerweile auch schon echt gut milch ( finde ich ) aber leider komm ich nicht wirklich hinter her, meine brüste sind noch immer soooo hart so das ich manchmal gezwungen bin ihn anzulegen aber nach 10min muss ich dann spätestens auch aufhören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2010 um 20:20

So viel wie er mag
pumpe auch nur ab und das seit 9 wochen. Leider.
auch wenn das Kind durch die Flasche trinkt, es ist Muttermilch, da kann nicht viel passieren.

Laut meiner Hebamme ist der Richtwert was ein Kind trinken soll 150 ml pro kg Körpergewicht.

Aber wie gesagt: kommt auch darauf an wie Nahrhaft deine Milch ist.

Wie oft pumpst du denn?
Es ist eben so, dass du die doppelte Zeit aufwenden musst, pumpen uund füttern. Das nimmt gerade nachts viel Zeit in Anspruch.
Außerdem ist die Gefahr größer, dass der Milchfluss versiegt, wenn man nicht konsequent ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram