Home / Forum / Mein Baby / Wieviel taschengeld habt ihr bzw euer partner?

Wieviel taschengeld habt ihr bzw euer partner?

29. August 2012 um 13:45

Ich frag mal so in die runde wieviel taschengeld ihr so für euch bzw eure partner habt? Damit mein ich,was ihr so für geld ausgeben könnt,wenn alles andere zb lebensmittel,windeln,usw bezahlt sind.

Habt ihr genauso viel wie euer partner?

Lg

Mehr lesen

29. August 2012 um 13:51

Hmmm
also grundsätzlich habe ich mein ganzes Elterngeld für mich zur Verfügung.
Mein Mann zahlt auf unser Haushaltskonto ein wo eben Raten fürs Haus, Nebenkosten etc abgebucht werden.
Meist bezahle ich auch alle Einkäufe von dem Konto manchmal aber eben auch von meinem Geld...

Ich trenne da nicht so doll. Wenn ich was haben möchte und mein Geld reicht nicht zahlen wir es vom gemeinsamen Geld.

Dafür spart er auch noch Geld für neues Auto, Waschmaschine....

Wir sprechen halt drüber was wir so ausgeben wollen und entscheiden dann zusammen ob wir das Geld gerade locker haben oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 13:55

Hallo
wir haben ein gemeinsames Konto, was uns beiden frei zur Verfügung steht. Wenn man das haben will, was etwas teurer ist ( über 100 Euronen), dann sagt man kurz Bescheid, damit der andere weiß, was vom Konto abgeht und gut ist.
Ich bin froh, dass. obwohl ich noch nicht berufstätig bin und "nur" BaföG dazusteuer, mir kein Geld zugeteilt wird. Alles Geld ist unser Geld, das ist unser Motto in der Hinsicht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 13:58

Hehe
sorry, musste eben kichern...ich lass mir von meinem Mann ganz sicher kein Taschengeld zuteilen, aber so hast du das bestimmt auch nicht gemeint

Es gibt da keine festen Beträge, aber alles muss abgesprochen werden. Und es muss immer am Monatsende ein Puffer überbleiben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 14:21

Wir haben ein gemeinsames Konto und wenn alles bezahlt ist und ich für 500 Euro Schuhe will, dann
hol ich die, und wenn er ne neue Konsole will, dann holt er die.

Voraussetzung ist, dass alle Kosten des Monats gedeckt sind. und keine Rechnungen anstehen und ncihs.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2012 um 19:24

Taschengeld haben
mein Mann und ich mit 12 von den Eltern bekommen
Wenn alles vom Konto ab ist was da nicht hingehört dann kann jeder kaufen was er will. Wenn es größere Anschaffungen sind wird kurz darüber gesprochen und gut ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram