Forum / Mein Baby

Wieviel urlaub haben eure tagesmütter?

Letzte Nachricht: 4. November 2015 um 16:27
A
an0N_1186673499z
03.11.15 um 13:52

Unsere hat 30 Tage und nochmal 20 Tage Betreuung durch uns müssen garantiert werden falls sie/ihre Kinder krank werden. Find das ziemlich viel. Wie sieht es bei euch aus?

Mehr lesen

A
alissa_878229
03.11.15 um 16:50

So viel?
Das find ich auch sehr viel. Unsere hat auch 30 Tage Urlaub was ja normal ist. Bisher hat sie ihren Urlaub aber auch nie komplett verplant so dass 1 Woche immer "Reserve" für Notfälle da ist die sie aber nie gebraucht hat, da tut es mir dann schon leid ....immerhin ist dann 1 Woche Urlaub weg.... Ist die Tagesmutter vom Jugendamt? Dann würde ich vorsichtig anfragen immerhin müssen 20 Tage mehr ja irgendwie von euch abgedeckt werden was ich mir schwierig vorstelle.

Gefällt mir

H
hooda_12167180
03.11.15 um 19:34

Wie soll das funktionieren
wenn man selbst nur 30 tage hat. ist aber keine tm vom jugendamt oder?

Gefällt mir

waldmeisterin1
waldmeisterin1
03.11.15 um 21:02

Nichtsdestoweniger
sind berufstätige Eltern auch auf eine halbwegs durchgängige Betreuung angewiesen. Für mich wäre genau das ein Argument gegen die Wahl einer Tagesmutter vs Kita, da muss doch irgendwie ein adäquater Ersatz gewährleistet sein. Etwa durch Zusammenschluss mehrerer Tagesmütter in einer Pflegestelle, die sich gegenseitig vertreten können.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gulfem_12562091
04.11.15 um 6:23

Unsere
Hat im Jahr 5 Wochen Urlaub wie jeder andere in einem anderen Beruf auch. Wir sind aber erst seit ein paar Tagen bei der TM und bin gespannt wann sie in den Urlaub geht. Ich bekomm erst den Plan. Hmmm

Gefällt mir

G
gowri_11876193
04.11.15 um 16:27

In Bayern...
...sind die allermeisten Tagesmütter selbständig, d.h. sie haben eigentlich gar keinen Urlaubsanspruch.
4 Wochen im Jahr können sie in der Gegend hier aber ausfallen, ohne dass ihnen die Bezüge gekürzt werden. Damit wird alles abgedeckt, d.h. eigene Krankheit, Krankheit der eigenen Kinder oder eben Urlaub.
Für diese Zeit ist das Jugendamt verpflichtet, eine Ersatzbetreuung zu stellen.

Tiri

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers