Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wieviel urlaubstage(kmgeld interessiert mich auch) habt ihr?

Wieviel urlaubstage(kmgeld interessiert mich auch) habt ihr?

13. Januar 2013 um 15:59 Letzte Antwort: 14. Januar 2013 um 14:45

Ich verhandle grade so "Nebensächliches" meiner Anstellung.
Ich werde 20h/Woche arbeiten bei mehr oder weniger freier Zeiteinteilung. Teil HomeOffice, Teil "Aussendienst"( kein Vertrieb oder so Mist).

Wieviel Urlaubstage soll ich verlangen, was ist so der Standard?
Ebenso werde ich mom erstmal mein eigenes Auto nutzen, bis ein Firmenwagen gekauft ist...
Wieviel kmGeld sollte es da geben?

Wie läuft das mit Abrechnung von Überstunden? Gut bezahlen lassen? Oder verrechnen?...
Ich werd auch mal zu unmöglichen Zeiten wohinmüssen, selten aber wird vorkommen.
Würdet ihr da einen anderen Stundenlohn oder Extrafee berechnen?

Mehr lesen

13. Januar 2013 um 20:29

Schieb
Mensch Mädels, das ist doch ein "Anlehnthread" an den Wieviel Geld für welche Arbeit.

Ich frag ja nicht aus purer Neugier, sondern ich brauch ne Basis zur Verhandlung. Help pliiiis

Gefällt mir
13. Januar 2013 um 20:33

Wieviel Wochentage denn?
Bei 5: 26-30 Tage
Bei 6: 31-36

Also ich wurde Kilometergeld und je 1/24 Versicherung und steuern fordern! Weil du es ja teils geschäftlich teils privat nutzt

Hm ich würde nach 20 Uhr Aufschlag verlangen
Üblich wäre nach 18 uhr

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 0:57

Ich kann
mir die 20h innerhalb der Woche aufteilen wie ich mag Also 4hx5Tage, 5hx4Tage...usw

Seit wann bekommt man denn weniger Urlaubstage, weil man Halbzeit arbeitet?????
Wenn ich 5x die Woche nen 4h Tag habe und Urlaub nehme, dann komm ich eben 5x die Woche 4h nicht, genau wie jemand, der Vollzeit srbeitst, dann eben 8h nicht kommt Ist aber bei beiden EIN Urlaubstag, oder??????

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 6:00
In Antwort auf vanessaworth

Ich kann
mir die 20h innerhalb der Woche aufteilen wie ich mag Also 4hx5Tage, 5hx4Tage...usw

Seit wann bekommt man denn weniger Urlaubstage, weil man Halbzeit arbeitet?????
Wenn ich 5x die Woche nen 4h Tag habe und Urlaub nehme, dann komm ich eben 5x die Woche 4h nicht, genau wie jemand, der Vollzeit srbeitst, dann eben 8h nicht kommt Ist aber bei beiden EIN Urlaubstag, oder??????


Natürlich, es geht doch darum, ob es in deinem betrieb üblich ist, eine 5 Tage Woche zu haben (typisch bei Büro usw.) 6 Tage (Einzelhandel hauptsächlich) oder 7 Tage (Pflege, Medizin usw.) - demnach braucht man mehr Tage Urlaub, um eine Woche zu haben ... Gleichgültig ob Teil- oder vollzeit

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 9:34

...
Ich arbeite wie du 20 stunden in der Woche Schichtdienst im Einzelhandel und habe 32 Urlaubstage im Jahr.Aber och muss halt auch die Samstage als Urlaubstag mit einplanen.
Hat nix damit zu tun ob man Voll oder Teilzeit arbeitet.

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 14:38


Also bei einer 5 Tage Woche gibts gesetzlich einen Anspruch auf 20 Tage, bei einer 6 Tage Woche sind es fünf mehr- egal ob Voll- oder Teilzeit.
Und Spritgeld würde ich erstmal bei 0,30 einsetzen- bist Du denn im Aussendienst oder wiedo gibt es Spritgeld?

Gefällt mir
14. Januar 2013 um 14:45

Lustig... versuche ich nämlich Grad aufzufinden
Hab eine 6 Tage/Woche, arbeite auf 30stunden. Da ich ohne arbeitsvertrag angestellt bin versuche ich das grad rauszufinden. Schätze es werden 24 Tage sein...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers