Home / Forum / Mein Baby / Will er mich heiraten? Oder will er mich eben NICHT heiraten?

Will er mich heiraten? Oder will er mich eben NICHT heiraten?

13. August 2013 um 13:05

Doofe Überschrift, ich weiß....
Aber ich bräuchte mal eine Einschätzung von außen.

Wir sind schon seit mehreren Jahren ein Paar, stehen beide fest im Beruf, haben ein geregeltes, gutes Einkommen. Bei mir hat sich in den letzten Monaten immer mehr eine Hochzeit aufgedrängt... ich möchte ihn SO GERNE heiraten. Aus reiner Liebe, nicht wegen finanziellen Vorteilen o.ä. Ich möchte, dass auch er sich so "öffentlich" zu mir bekennt und somit zeigt, dass er für immer und ewig mit mir zusammenbleiben möchte. Es geht mir einfach um das Symbol "Ehe" - die ganz klassische Form. Ich möchte seine Frau werden und nicht nur seine Freundin sein. Für mich bedeutet das so viel mehr auf emotionaler Ebene.

Nun denn... er möchte alles ganz langsam angehen. Er weiß noch nicht, wann er dazu bereit ist eine Ehe einzugehen. Er sagt oft: Er heiratet mich schon irgendwann... aber die Betonung liegt immer auf irgendwann. Er sagt, ich solle mich gedulden, die Zeit wird schon noch kommen. Aber eben noch nicht jetzt. Er fühle sich noch nicht bereit. Erst solle sich ein "Gefühl" bei ihm einstellen, dass ihm signalisiert, dass es jetzt der Richtige Zeitpunkt für eine Hochzeit ist. Ich frage mich immer welches Gefühl... er kann das auch nie richtig definieren. Er liebt mich von ganzem Herzen sagt er. Aber worauf wartet er dann noch? Auf was für ein Gefühl? Das verstehe ich nicht.
Er möchte sich nicht unter Druck setzen lassen, das kann ich auch verstehen. Habe wirklich viel über das Thema gesprochen in letzter Zeit. Er möchte nicht "gezwungen" in eine Ehe gehen. Was ich auch verstehen kann...

Wenn ich ihn frage, wann er denn bereit ist, antwortet er immer mit "das könne er noch nicht sagen, erst wenn er bereit dafür ist". Er entwickele sich ja schon in die Richtung, aber eben JETZT NOCH NICHT.

Ich bin so traurig. In letzter Zeit weine ich sehr oft deswegen. Auch er bekommt das mit. Er tröstet mich dann, aber bleibt bei seiner Meinung.

Ich habe Angst, dass er mich letztlich doch nicht heiratet. Hört man ja sehr oft.... dass ein Paar lange zusammen ist, aber er letztlich doch eine andere nach kurzer Zeit heiratet. Ich weiß nicht warum er mich nicht jetzt heiraten kann. Zeitlich her passt es einfach perfekt....

Was denkt ihr denn? Will er mich überhaupt nicht heiraten? Oder eben nur noch nicht jetzt? Ich weiß nicht mehr was ich glauben soll... Ich verstehe auch nicht, was gegen eine Heirat spricht, wenn man sich doch liebt und für immer zusammen bleiben will!?

Traurige Grüße

Mehr lesen

13. August 2013 um 13:32


Danke für deine Antwort. Das macht mir ja schon etwas Mut

Darf ich fragen, wie dein Mann es geschafft hat dich zu überreden?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen