Home / Forum / Mein Baby / Windeln laufen ständig aus

Windeln laufen ständig aus

2. September 2010 um 13:06

Hallo liebe Mütter,

mein Sohn ist jetzt knapp 2 1/2 Wochen alt.

Wir haben das Problem, dass der kleine ständig nass ist. Die Windeln halten irgendwie überhaupt nicht trocken.
Teilweise muss ich ihn drei Mal am Tag umziehen weil wieder alles nass ist.

Wir haben schon die Pampers New born und die babydream new born von Rossmann ausprobiert. Bei beiden kein Erfolg.

Wir achten schon extra darauf, dass der Pipimann auch schön nach unten zeigt Hilft aber anscheinend auch nicht. Oder er macht anscheinend solche Unmengen an Pipi das keine Windel das aufsaugen kann.

Bei den Pampers New Born hab ich auch irgendwie das Gefühl das die viel zu rau sind. Und das Gitter was so toll aussaugen soll am Popo klebt. Da wird unser kleiner schnell wund voll.

Welche Windeln könnt ihr empfehlen?

Unser Sohn wiegt jetzt 3.380 g. Da müssten die 2- 5 kg Windeln doch eigentlich noch voll reichen oder??

Mehr lesen

2. September 2010 um 13:12

Herzlichen Glückwunsch!
Wie oft wickelst du den Kleinen? Manchmal pullern die Kleinen ganze Sturzbäche aus. Vielleicht sind die Windeln einfach schnell randvoll?

Wenn du eine der Pampers New Born-Windeln aus der Packung nimmst, solltest du sie ein bißchen ausbreiten. Also die Bündchen ein bißchen seitlich auseinander ziehen. Sonst könnte die Windel nicht richtig auf der Haut sitzen und es entstehen kleine Schlupflöcher. Machst du das?

Die Windeln für 2-5kg reichen völlig aus.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 13:15

Nummer größer
ich hab auch die windeln von 2-5 kg und die sind auch ständig ausgelaufen! nun hab ich welche von 3-6kg und die pampers für 6,99euro ( irgendwas mit dry, orange) die sind noch nicht ausgelaufen...

Meine mutti und schwiegermutti meinten, das jungs mehr pullern und deswegen auch eher auslaufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 20:45


Ok. Dann werden wir mal eine Nummer größer ausprobieren.

Richig ausbreiten tun wir die meiner Meinung nach. Auch sind sie nicht zu locker gewickelt.

Vielleicht macht unser Sohn einfach tatsächlich viel Pipi

Es ist nämlich echt ein bisschen nervig, wenn mein sein Kind am Tag ständig komplett umziehen muss weil es nass ist. Man kommt mit waschen gar nicht nach.

Wickeln bei kleinen Jungs scheint eine Wissenschaft für sich zu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 20:54

Ich würde
auch mal ne Nummer größer ausprobieren. Wir hatten das Problem auch ne zeitlang, auch bei Mädchen kommt das vor Als wir dann die Windeln ne Nummer größer genommen haben, war das vorbei.
Mit den Pampers New Born war ich aber an sich zufrieden, die von DM in Größe 1 waren auch ok. Die von Rossmann hab ich nicht gehabt, hab sie aber bei ner Freundin gesehen und fand die sehr hart und rauh.
Auf die kg-Angabe bei den Windeln kann man meiner Meinung nach nicht viel geben. Wir benutzen jetzt Größe 4, da steht 7-18 kg drauf. Ich bin aber auf die schon umgestiegen als meine Maus erst 6,5 kg hatte, weil die 3er immer ausgelaufen sind. Und bis 18 kg werden die sicher auch nicht reichen, meine Tochter wiegt jetzt etwa 10 kg und die passen von der Größe her sicher nicht mehr lange.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:24

Die müßten eigentlich noch locker reichen
meine Tochter ist jetzt 10 Wochen und ich habe noch vor drei Wochen eine Packung von Pampers New Born Größe 1 aufgebraucht, weil sie die geschenkt bekommen hat. Und da ist keine einzige von ausgelaufen. Man muß da echt auf die Bündchen genau achten. Mein Freund macht das nicht immer ganz so ordentlich und da ist ein paar mal eine ausgelaufen. Der zieht sie ihr auch sehr locker an.

Du kannst aber auch mal Größe 2 Pamper New Born von 3-6kg probieren. Die haben oben so zwei Laschen, die man um die Hüften legt, die sitzen besser. Meine kleine trägt die jetzt noch mit ca. 5,6 kg, hat die aber auch teilweise schon ganz am Anfang getragen. Die passen noch top und halten seht gut trocken und nach 11 Stunden in der Nacht, wenn sie schon richtig schwer sind. Wund ist sie auch noch keinmal geworden.

Andere Sorten hab ich noch niicht probiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:30
In Antwort auf kleinilein

Die müßten eigentlich noch locker reichen
meine Tochter ist jetzt 10 Wochen und ich habe noch vor drei Wochen eine Packung von Pampers New Born Größe 1 aufgebraucht, weil sie die geschenkt bekommen hat. Und da ist keine einzige von ausgelaufen. Man muß da echt auf die Bündchen genau achten. Mein Freund macht das nicht immer ganz so ordentlich und da ist ein paar mal eine ausgelaufen. Der zieht sie ihr auch sehr locker an.

Du kannst aber auch mal Größe 2 Pamper New Born von 3-6kg probieren. Die haben oben so zwei Laschen, die man um die Hüften legt, die sitzen besser. Meine kleine trägt die jetzt noch mit ca. 5,6 kg, hat die aber auch teilweise schon ganz am Anfang getragen. Die passen noch top und halten seht gut trocken und nach 11 Stunden in der Nacht, wenn sie schon richtig schwer sind. Wund ist sie auch noch keinmal geworden.

Andere Sorten hab ich noch niicht probiert.


die jungs laufen aber eher aus

die machen wohl mehr pipi!

Früher wurden die Jungs auch anders als die mädchen gewickelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 21:35
In Antwort auf steffi0410


die jungs laufen aber eher aus

die machen wohl mehr pipi!

Früher wurden die Jungs auch anders als die mädchen gewickelt


Das weiß ich natürlich nicht

Aber es gab ja glaub ich auch früher mal Pampers Boy and Girl (kann mich noch so dunkel an die Werbung erinnern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2010 um 7:00


also bei uns konnte ich nicht immer nach den gewichtsangaben gehen..egal bei welcher marke.. meine beiden söhne waren/sind relativ groß... der kleine ist jetzt 19. wochen und hat schon die größe 4 an....

ich schätze das die windeln einfach zu klein sind...

bei dem kleinen hab ich nach ner woche schon auf größe 2 gewechselt und mit 8 wochen auf größe 3. der hat nämlich so dicke oberschenkel..hihi
bei dem großen wußte ich immer wenn die klamotten nass waren wars zeit für die nächste größe...


lg judith mit benni 3 1/2 jahre und neo 19 wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club