Home / Forum / Mein Baby / Windelsoor - Das "blaue Zeug" vom KA

Windelsoor - Das "blaue Zeug" vom KA

16. Dezember 2010 um 20:18

hey leute,
mein kleiner ist jetzt 7 monate alt und hat in den letzten 2 monaten 4 zähne bekommen. momentan kommt der 5. und während dieser zeit, geht es ihm meist sehr schlecht, fieber durchfall und sowas.

leider auch immer wieder mal windelsoor.

der arzt hat mir bereits 2x"infecto soor" aufgeschrieben, welche nicht den erwünschten erfolg erzielt.

hab jetzt das "blaue zeug" vom KA also PYOKTANIN von der apotheke abgefüllt bekommen. die frau empfahl mir aber, einen KA nach der genauen dosierung zu fragen..

leider sind zu der zeit, als ich das medikalment gekauft habe keine ärzte mehr dagewesen.

weshalb ich jetzt einfach mal wissen wollte, ob jemand erfahrung mit der verabreichung dieses mittels hat, wie viel und wie oft sollte es aufgetragen werden und wie lange man es anwenden muss/wann eine besserung auftritt und wie gut es sich überhaupt bessert....

für antoworten wäre ich sehr dankbar!

lg

DIVA

Mehr lesen

16. Dezember 2010 um 22:29

Auf jeden fall kia fragen...
...wir haben das in der klinik nur in ganz heftigen fällen benutzt,wenn bei wunden popos so gar nix mehr geholfen hat.
aber das mittel ist echt nicht ohne. also frage lieber deinen kia nach der dosierung. wir haben das in der klinik immer nur 1x beim kind angewandt und dann natürlich sehr stark verdünnt.
hilft denn echt nix anderes?
ist der po offen?
schon alles andere ausprobiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2010 um 23:20
In Antwort auf zada_987048

Auf jeden fall kia fragen...
...wir haben das in der klinik nur in ganz heftigen fällen benutzt,wenn bei wunden popos so gar nix mehr geholfen hat.
aber das mittel ist echt nicht ohne. also frage lieber deinen kia nach der dosierung. wir haben das in der klinik immer nur 1x beim kind angewandt und dann natürlich sehr stark verdünnt.
hilft denn echt nix anderes?
ist der po offen?
schon alles andere ausprobiert?

Ja
also nach genauerer nachrechung hat mein sohn ja schon 6 zähne in den zwei monaten bekommen und jedesmal echt wenn er zahnt bekommt er das.

die haut ist extrem wund jedesmal und die salbe "infecto soor" scheint mir überhaupt nicht zu wirken.

da er dann immer fieber hat, die haut deshalb extrem warm ist und er auch noch druchfall hat, ist die haut an eineigen stellen auch offen und dann brennt ihm das und da würde ich ihm gerne einfach schneller helfen, damit ich sein "leiden" vom zahnen einfach mal reduzieren kann.

es soll ja auch nicht als einzige alternative sein. der kinderarzt war nur leider nicht mehr zu sprechen und so hat die apothekerin es mir in 10ml abgefüllt.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest