Home / Forum / Mein Baby / Winterkinder geniessen die Freiluftsaison

Winterkinder geniessen die Freiluftsaison

28. April 2007 um 13:32

- Tessa *19.11.77 mit LENA *01.01.06 und Ben Samuel *6.3.07 Oberhausen
- Findus/Anne *19.07.77 mit JONAH PAUL *08.01.06 Göttingen
- Linda 26.11.76 mit Lilly *26.01.06 Siegen
- Eskulia/Christiane *12.02.70 mit JOHANNA CARA *27.01.06 und Antonia *04.04.00, Alexandra *02.09.01 Gütersloh
- Kerstin *26.10.1973 mit CATHERINA *28.01.06 Erlenbach/Main
- Oeland/Tina 27.07.77 mit EMMA MADITA *30.01.06
- Kerstin *27.01.69 mit LEON *30.01.06 Zittau (Sachsen)
- Tina *18.10.80 mit BJARNE *01.02.06 Hamburg
- Maria *21.04.82 mit LEA *04.02.06 und Tim *22.2.07 Salzgitter
- Mima *23.09.71 mit SINAN *07.02.06 Duisburg
- Nina *20.05.80 mit JONATHAN ROUVEN *08.02.06
- Quen *27.03.80 mit SILAS *09.02.06 und Pia-Lee * 22.09.2000 Fischen
- Evy *15.06.83 mit LENNART *10.02.06
- Bora *17.12.75 mit VALENTINA CARLA *11.02.06 Brüssel
- Jinks mit PHILIP *11.02.2006
- Lucy *30.11.1974 mit LETIZIA CARLA *12.02.06 MÜNCHEN
- Anja * 09.09.80 mit HELENA *12.02.06 Berlin
- Iris *18.01.80 mit MARIE-SOPHIE *15.02.06 Schmallenberg Hochsauerland
- Nicole *01.10.73 mit MAYLA *18.02.06 und Selina *15.2.04 Radevormwald-NRW
- Sonja *19.01.77 mit MILAN + JONA *20.02.06, Philine *15.05.04 und Alexis *14.11.06 Saltsjöbaden/Schweden
- Julia * 7.12.1981 mit LAURA-SOPHIE *24.02.06 Garmisch
- Karina *28.07.1978 mit Hannah *26.02.2006 Mehring bei Trier
- Manja *18.01.1982 mit ELLEN *01.03.06 Freising bei München
- Carolin *10.07.80 mit LUKAS *03.03.06 Flensburg

Mehr lesen

28. April 2007 um 13:57

Winke, winke...
Das ist aber ein toller Threadtitel, danke Nicole

Bin ich froh das Lenny nun schläft, der war bis zum Mittag echt ungenießbar
Da er ja immer noch nicht alleine laufen kann, muß ich nun immer und überall bereit sein um meinen Finger zu geben, daß nervt ganz schön . Wir haben schon versucht ihm ein Stöckchen zu geben das so dick wie mein Finger ist, denkste der hat das schneller durchschaut als ich dachte.
Seit gestern hat er son Ausschlag an seinen Ellenbögen, kommt das von der Sonne oder von der Penatensonnencreme Oder kann es sein das er nicht Neurodermitis sondern so eine andere Hautkrankheit hat, die hat nämlich meine Tante auch Das heißt aber nicht Neurodermitis, ich komm jetzt echt nicht auf den Namen

@Karina, Glückwunsch zur SS Ich wünsch euch alles Gute !!

@Maria, von mir auch noch Glückwünsche nachträglich zum Gebutstag !! Wie geht es denn nun dem kleinen Tim

@Schnöli, Herpes auf dem Zahnfleisch ist echt blöde kenn ich auch. Hab vom ZA auch son Schmierzeug bekommen. Brennt zwar tierisch aber hilft. Wie geht es dir mit deinem Zahn denn jetzt
Na, ich wollte wissen was mit Max passiert ist ud warum der nun nicht mehr dabei ist

@Mima, ich wünsch euch einen schönen Urlaub !!
Wird Sinan der nächste Superstar

@Findus, wie geht es dir, was macht die Übelkeit

Jut, das wars dann wieder von mir.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !!

LG Evy

P.S. Fotos sind bei Lennart mit drin, hab jetzt nicht extra ein neues Album angefangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 16:44

Kurzes Hallöle
Nicole, ein schöner Titel .

Morgen geht`s in die Wilhelma, bin ich schon aufgeregt , kann bestimmt nicht schlafen.

Bora, gib mal in die Suchmaschine ein: Schuhinnenmessgerät, da kommen ein paar Adressen, ich hab mir jetzt das von Bims (?) bestellt, 9,90 Euro plus 2,50 Versand, aber es passt schön in jede Handtasche.

So, bin wieder weg. Wünsch Euch allen ein schönes WE.

Schnöli und Tina: Bis MORGEN!!! Ach ja, gegen 12.00 können wir dann bestimmt gleich nen Imbiss ansteuern, Catherina isst um die Zeit. Nehme aber Würstchen mit, damit kann ich sie auch länger hinhalten

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 16:47


Schnöli und Nina natürlich .

@ Bora: www.bims-deutschland.yatego.com , schau mal rein

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 18:40

@Öli und Kerstin
Es gibt leider ein Problem Jonathan hat Angina! Wir waren bis eben in der Kinderklinik mit ihm, weil er heute nachmittag 40C Fieber gekriegt hat
Das bedeutet für uns leider, dass wir morgen nicht kommen können *heulenkönnt*

Ich hoffe sehr, dass Ihr heut nochmal reinschaut, ich schau auf jeden Fall nachher nochmal rein, wenn Ihr nicht geantwortet habt, probier ich es mal telefonisch...

Ich weiß nicht, wollt Ihr trotzdem morgen gehen, oder verschieben wir es? Es tut mir echt leid, vor allem, weil es für Euch ja echt ein größerer Ausflug ist.

Lg von der total gefrusteten Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 19:20

@Nina
He, da können wir uns ja die Hand geben. Hannah hatte auch eine Agina, ist aber jetzt zum Glück wieder auf den Beinen.

Hatte auch 3 Tage hintereinander über 40 Fieber...arme Mäuse....

Ich wünsche dem Kleinen gute Besserung!

Lg Karina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 19:25

Nina und Schnöli
Nina, erstmal gute Besserung!!! Wir sind bestimmt öfter in Stuttgart, wenn Du willst, Schnöli, können wir uns trotzdem treffen, denn bei uns ist das nun voll geplant.

Schnöli, was meinst Du???

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 19:39

@Kerstin&Tina:
Ok, also, wenn Ihr Euch trotzdem trefft, können wir ja - sollte sich Jonathans Befinden wider Erwarten doch bessern - nachkommen! Wir haben es ja nicht so weit! Ich würe mich dann einfach per Handy melden!

Ansonsten wünsch ich Euch ganz viel Spaß...och menno, ich hätt Euch soooo gerne getroffen!!! Aber aufgeschoben ist auf keinen Fall aufgehoben!!!

Musste Jonathan grad komplett umziehen, er war komplett nassgeschwitzt vom Entfiebern Der arme...

Grüßle Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 20:46

@Kerstin u. Nina
Hallo,
erstmal gute Besserung an klein Jonathan! Mensch, der arme

Also mir wäre es auch ganz recht, wenn wir es vielleicht auf ein anderes WE verschieben könnten. Meine Zahnschmerzen werden irgendwie auch nicht besser trotz Antibiotikum. Von daher wäre es mir auch lieber wenn wir es verschieben könnten.

LG, von der Zahnschmerz-Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 21:25

@ Nina und Tina
das ist natürlich sehr sehr schade, aber eh ihr Euch quält...bzw. auch die Kinder. Wir werden wohl trotzdem fahren, da mein Schwager samt Familie uns zum abendlichen Grill eingeplant hat. Mit einem erneutem Treffen wird es dann schwieriger...Mai bin ich ab 14. verplant und dann gehen bei uns die Geburtstage los. naja, Mai fällt bei mir weg, und Juni müssen wir mal schauen...

Allen LG Und allen Kranken gute Besserung!

Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2007 um 21:59


Gute Besserung an alle kranken Mäuse und Mama-Mäuse !!!

@ Mima: viiiiel Spaß im Urlaub!!!!

@ Caro: Mußt mal unbedingt berichten, ob Lukas gut bei den Schwiegies geschlafen hat.Lena soll ja auch mal bald, aber ich bin so unruhig, weil ich denen nicht wirklich traue........Bei meinen Eltern hat Lena schon geschlafen und es hat geklappt.....

Ich finde Barbara gar nicht so toll.Eher mag ich dunkelhaarige Models, wobei Anni auch noch ganz nett aussieht.....

Lena hat heute die ganze Zeit im Garten getobt und mit Wasser gespielt .Ach,die zwei sind sooo supersüß

@ Nicole:Was ist mit den Hühnern??? Hast du das Geld zurück verlangt???

@ Anne: Wie geht es dir ???

@ Maria : ?????

Guck jetzt auch mal bei DSDS rein ( Max konnte ich ÜBERHAUPT nicht leiden!!!!! Mark for Superstar !!!!!)

LG Theresa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 8:01

Guten Mooorgen
Hoffe, allen kranken geht`s besser.

Nicole, was ist denn mit Deinen Hühnern, hab ich was überlesen .

So, wir fahren nun nach Stuttgart, die Wilhelma heben wir uns aber dann auf für ein eventuelles Treffen. Wir werden wohl erstmal auf den Fernsehturm und u.a. auf den Frühlingsmarkt...wird bestimmt schön, obwohl es mit Tina und Nina bestimmt noch lustiger gewesen wäre .

Also, schönen Sonntag allen

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 9:25

@Kerstin:
Ich wünsche Euch viel Spaß auf dem Frühlingsmarkt Ich dergleichen werde um 1o.oo Uhr beim ZA auf der Matte stehen. Hab solche Zahnschmerzen...kaum zum aushalten. Ganz sicher wird es schon wieder ne Wuzelentzündung sein. Sind die gleichen Schmerzen wie damals, und nur literweise Wasser schafft einigermaßen Linderung. Hinlegen und schlafen- Katasprohe! Schade dass du den ganzen Mai ausgebucht bist Dann im Juni, ich hoffe Nina kann dort dann auch, uuuund wir sind alle wieder gesund.

Glaub mir: Ich wäre jetzt viel lieber im Auto richtung Wilhelma, als im Auto mit dicker Backe zum Zahnarzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 14:53

Sonnigen Sonntag
wünsch ich Euch
Das Wetter ist der Hammer,nicht? Mein Kind aber auch! Sie hat gestern bis 9:00 und heute bis 9:40 geschlafen
Ok, das eine Mal hatte sie eine Flasche um 5 das andere um 7 - aber ihr könnt mit glauben, dass ist der Hammer (für mich)
Müde bin ich irgendwie trotzdem, das liegt vielleicht an dem schönen Wetter - nicht?

So, Evy, hab mir Euere Bilder jetzt angeschaut - Ihr hatte aber auch Glück mit Wetter, im April so warm und sonnit ? - klasse. Super schön, fand ich Lenny mit der Krone - der schönste im Land,
Wie ist das "verheiratete" Leben so?

Nicole, arme Seline, ihr Husten ist also nicht wirklich besser, was?
Sie muss ja fertig gewesen sein - aber süß musste es auch aussehen

Tessa, Caro - mein Kind hat auch noch nicht bei jemanden geschlafen - nur da wo wir sind - aber unterwegs sind wir auch viel. Na ja, die Gründ könnt Ihr Euch denken. Aber schön, dass es klappt. Ich denke, wenn die Zwerge grundsätzlich gut schafen und aussredem die Leute (Schwielis) kennen, braucht Ihr Euch keine Gedanken zu machen.

Maria, wie geht es Tim? Laut slowakischen Kalenders hat Lea heute Namenstag. Gib Ihr ein Bussi von uns

Schade, dass Euere Wilhelma-Treffen ins Wasser fiel. Mensch, so ist es, mit den Kindern kann man nicht so gut planen Tina, hoffe, Deinem Zahn geht es bald wieder besser!

Was das große Treffen angeht, so bräuchten wir langsam die konkrete Idee - WO.

Ich meld mich später mal,
Bora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 18:18

Ich
ärgere mich sooo

Hätte die Wurzelbehandlung gestern schon angefangen, dann hätte ich a.) eine ruhige Nacht ohne Schmerzen gehabt, und b.) ich wäre jetzt in der Wilhelma *schluchz*
Emma hab ich so ein schlechtes Gewissen gegenüber, weil ich ihr ja schon seit Tagen von Löwen und Krokodilen erzähle Meensch

Eigentlich wollten wir dann heute Nachmittag in den Park, da gibt es auch ein kleiner Streichelzoo. Aber ichund Emma sind heute mittag kurz hingelegen, weil wir beide totmüde waren. Und nun ist es kurz nach 18.oo Uhr und es regnet und Donnert

Wenigstens war die Behandlung beim Zahnarzt SCHMERZFREI!!! Ich war so nervös (weils mir noch von letzem mal denkt, und das ist ja noch gar nicht so lange her) dass ich gezittert hab, wie Espenlaub, und die Ärztin ein paar mal aufhören mußte-obwohl es nicht weh tat. Tja, jetzt muß ich schon wieder zum ZA rennen, wieder Wurzelbehandlung...dabei hab ich ja erst vor zwei Wochen ein Krönchen bekommen...Mistekiste!!!

@Nicole: Solche Gäste hätte ich auch gerne mal Süß das mit Selina

@Bora: schön das Mala jetzt mal bissel mehr geschlafen hat. War für dich bestimmt auch Erhohlung Wäre Wiederholungsbedürftig

@Caro: Dann ward ihr gestern abend auf Achse ? Schön das es mit Lukas so gut gelaufen ist

@Nina: Ich hoffe Jonathan gehts auch besser ? Mir kam ja jetzt kann spontan der 1.Mai - aber ich glaube das wäre jetzt sehr kurzfristig oder ? Und Kerstin hat bestimmt jetzt nicht noch mal Lust so ein weiter Weg kurz nacheinander zu fahren. Ausserdem ist sie ja den ganzen Mai ausgebucht Hmmm...Juni, da wären wir ja schon fast beim großen Wintermamitreff....

@Evy: Du hast schon Bilder reingestellt Na, da muß ich auch schnell gucken gehen

Tschööö-öö
von der schmerzfreien Tini - mit schlechtem Gewissen Emma und Kerstin gegenüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 20:31

Guten Aaaabend!!!
@ Caro: Oliver hat mir vorhin eröffnet, das er gerne Lena diese Woche bei meinen oder seinen Eltern schlafen lassen möchte.....Bin mal gespannt!!!!Wie es so klappt-bei Lena und mir....
Warum mußt du zum Doc???
Mark for Superstar ( Martin finde ich soooooooo doof !!!)

@ Bora: Wie schön- bis 9:40Uhr Waaahninn!!! Die Hoffnung hatten wir auch, weil Lena gestern sehr spät im Bett gegangen ist, aber nein, sie ist sogar früher als sonst wach geworden ( 6:30 Uhr !!!!!!!!)

@ Tina: Schön, das es deinem Zahn wieder besser geht !!! Mein Bruder hatte letzte Woche Streß mit seinen Zähnen und durfte zum Notzahnarzt.....
Ist doch meistens so: Wenn man sich auf was freut, kommt garantiert was dazwischen .....Aber beim nächsten Mal klappt es bestimmt !!!

@ Sunny: Wie war euer Ausflug???

@ Nicole: Ich glaube, es wird langsam bei uns ( ich flüster aber nur ) Ben kommt nicht mehr alle zwei Stunden und Lena hat nur vereinzelt Nächte, in denen sie bei uns schlafen möchte.
Hmmm, Südländer verhandeln zwar gerne, aber haben die nicht oft bessere "Ware"( oder ist das nur ein Gerücht ???) ????
Hört sich ja wirklich supersüß an mit Selina !!!

Lena ist supersüß!!!! Gestern hat sie nackig im Garten mit Wasser gespielt und hatte damit Spaß ohne Ende !!
Und heute hat Oliver Ben gebadet und hat einen Waschlappen vergessen,Er hat zu Lena gesagt: Sag der Mama mal bescheid, das wir einen Waschlappen brauchen"Lena ist in die Küche gegangen und hat dann überlegt: Ins WZ zu Mama oder ins BZ einen Waschlappen holen.Was macht Lena ??? Geht ins BZ , macht den Schrank auf und holt einen Waschlappen.Wir sind echt vom Glauben abgefallen !!!! Was die Mäuse schon alles verstehen, damit hätte ich niemals gerechnet !!!!!

LG Theresa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 21:20

Hallöchen !!
Lenny schläft, Karsten guckt fern und ich nehme mir jetzt mal Zeit !!
Gestern war voll der Horrortag !!
Lennart hat sich gestern so doll verschluckt das er rot angelaufen ist. Ich hab ihn aus seinem Stuhl genommen und kopfüber auf den Rücken geklopft. Ist das eigendlich richtig oder macht man jetzt was anderes Nachmittags ist dann noch ein paar Stufen die Treppe runter gefallen. Gestern war wirklich nicht sein Tag aber wie gut das er einen Schutzengel hatte. Hoffendlich behält er den sein ganzes Leben lang
Abends waren wir bei Karstens Eltern Grillen. Karsten Bruder kam mit der Kleinen auf dem Arm und verkündete freudestrahlend das sie Windpocken hätte, suuuper dachte ich !! Ich laß Lenny extra Impfen, damit ich das nicht bekomme und nun ?! Hat jemand eine Ahnung ob ich das auch bekomme Ich hab sie jetzt nicht angefaßt oder so.
Gestern ist Lisa Bund rausgeflogen, ich konnte sie noch nie so richtig leiden. Ich denke ja Mark macht das Rennen.

@Schnöli, das ist ja toll dass sich Emma die Zähne selber putzt Bei Lennart ist es immer noch ein Krampf, jedesmal das selbe Theater Wie geht es dir sonst mit deinem Zahn

@Tessa, daß ist ja wirklich eine süße Story mit dem Waschlappen Da rennt sie durch die Bude und überlegt wo der Waschlappen ist, was die Kleinen alles schon verstehen. Wenn Lenny mal endlich alleine laufen würde !?

@Nicole, was ist den mit deinen Hühnern, sind die krank

@Bora, ist ja wahnsinn wie lange Valentina geschlafen hat Das hat Lenny noch nicht geschafft.
Ja, wir hatten wirklich tolles Wetter nicht zu warm und nicht zu kalt. Wenn das Wetter hinhaut, ist das ja schon die halbe Miete. Es ist nicht anders, wenn man verheiratet ist. Ich muß mich nur noch an den Namen gewöhnen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend !!
Gute Besserung an alle Kranken und werdet schnell wieder gesund !!

LG Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 7:45

Morgen
bin ich müde!

Karina, Herzlichen Glückwunsch zur SS!!! Genieße sie!

Nina, wie geht es Jonathan? Hoffentlich besser!

Am Freitag kam dann der Tag, andem es rießen Krach gab! Ich entschied mich ja über Nacht zu Hause zu bleiben, da wir keinen Babysitter für Lea haben. Eine andere Mami in Tims Zimmer erzählte mir, dass die alle Schwestern bis auf eine und eine Azubine alle tierisch genervt sind von Tim. Das kann ich ja noch verstehen, er schreit wirklich sehr viel, da er den ganzen Tag essen könnte. Was ich absolut nicht verstehe, ist, dass sie ihn deshalb nicht an den Monitor zur Überwachung anschließen, da er ja tagsüber kaum schläft, sich sehr viel bewegt und daher permanent Alarm auslöst. Bei jedem Alarm müssen die Schwestern zu ihm kommen. Nachdem Tim 5min heftigst geschrien hatte, ist die andere Mama dann ins Schwestern-Office und teilte denen dies mit. Ja, der Tim schreit sowieso immer- kam da nur als Antwort. Die Mama erwähnte ebenfalls, dass er nicht angeschlossen ist - ja wir kommen gleich. 20minuten später war dann mal jemand da! Tim muss schon mal so laut geschrieen haben, denn es scheint ein Äderchen geplatz zu sein, da man beim Kopfultraschall leichte Einblutungen hat sehen können. Muss dass sein? Man kann ein Kind auch mal schreien lassen, aber doch nicht so lange? Sie geben Tim auch wirklich nur alle 4h etwas zu Essen, und überhaupt nichts gegen seine Blähungen. Dann ist es doch kein Wunder, dass er soviel schreit! Ein Kind merkt doch auch, wie die anderen Personen mit ihm umgehen. Bei der Azubine war er immer ganz ruhig und ist auf ihrem Arm eingeschlafen. Jedenfalls liegt Tim jetzt in vertrauten Händen auf der Intensiv. Das er ein kleiner Fresssack ist, haben die auch gleich festgestellt. Meine Milch reicht so langsam nicht mehr, muss ja jetzt pumpen, gebe 1l ab, aber Tim trinkt 1,2l am Tag. Er passt kaum noch in sein Bettchen. Neben ihm liegt ein Neugebornenes, 51cm, Tim war 50 bei der Geburt, ich konnte den Unterschied gar nicht glauben und sein Kopf, sind immerhin auch schon 37cm Umfang! Heute wird ihm wieder blut entnommen, hoffentlich ist der CRP im Normalbereich (0,2), dann kann die Antibiose abgesetzt werden. Ein Antibiotikum wurde schon am Samstag abgesetzt, demnach könnte man heute schon den BERA-Hörtest durchführen.

Bora- Bussi habe ich Lea gegeben. In meinem Buch ist ihr Namenstag der 22.März

Werde jetzt mal duschen gehen!

DSDS-ich habe Max auch nicht gemocht! Mir ist es egal, wer von beiden gewinnt, mag beide!

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 8:20

Maria
mich hat es so was von aufgeregt, was Du berichtest - dass ich fast sagen würde: Klage einreichen. Also das gibt es nicht! Wirkllich unverschämt!
Neee.
Ich weiss ja was es ist, ein Nimmersatt und Vielschrei zu haben. Und ich weiss auch, dass ich es deswegen anderen anvertraut hab, weil ich ihnen eben die Geduld nicht zugetraut habe. Ich hatte ja selber knapp davon (von Geduld).
Mensch, hoffentlich sind die Werte gut genug, dass er nach Hause darf. Da ist es am Besten. Und bald wird es auch alles besser werden, der dritte Monat ist bald geschafft, bald kann er sich drehen und greifen, dann wird es alles für Dich ruhiger *denkAnDich*

VLG,
Bora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 8:22
In Antwort auf julija_11955430

Maria
mich hat es so was von aufgeregt, was Du berichtest - dass ich fast sagen würde: Klage einreichen. Also das gibt es nicht! Wirkllich unverschämt!
Neee.
Ich weiss ja was es ist, ein Nimmersatt und Vielschrei zu haben. Und ich weiss auch, dass ich es deswegen anderen anvertraut hab, weil ich ihnen eben die Geduld nicht zugetraut habe. Ich hatte ja selber knapp davon (von Geduld).
Mensch, hoffentlich sind die Werte gut genug, dass er nach Hause darf. Da ist es am Besten. Und bald wird es auch alles besser werden, der dritte Monat ist bald geschafft, bald kann er sich drehen und greifen, dann wird es alles für Dich ruhiger *denkAnDich*

VLG,
Bora

Nicht anvertraut
soll es heissen - selbst mein Mann hielt nicht lange aus. Na ja, seine Brüste wirkten sich auf Valentina nicht so beruhigend wie meine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 11:22

Hallöle
@ Maria: ich find es auch eine riesige Schweinerei, was bei Euch abgeht. Ich meine, eine Sache ist, wenn sie es aus Personalmangel (wegen ständigen Einsparungen) einfach zeitlich nicht anders schaffen, sind immerhin mehrere Patienten zu versorgen. Wenn sie aber in ihrem Räumchen sitzen und Kaffeeqlatsch halten, gehört das verklagt . Ich drück Euch alle 5 Daumen, dass Tim bald wieder daheim ist.

@ Bora: hast Du das Schuhmessgerät gefunden?

@ Nicole: Selina ist ja echt süss , erst im Kindersitz und nun auf der Matratze, so`ne kleene Schnarchnase .

Wir waren gestern 21.30 wieder zu Hause. Es macht echt Spass, mit der Motte was zu unternehmen. Im Auto schläft sie meist, und unterwegs ist sie nur am flirten. Wir waren erst auf dem Fernsehturm, dann im Zentrum, da war irgendeine Autoausstellunf, dann auf dem Frühlingsmarkt. Mensch, das war was für die Motte, viieel Lärm, viele Leute und viele bunte sich drehende Dinger (Karussells), da kam sie aus dem schauen nicht raus. Aber dann war sie auch ko. Dann sind wir noch 16.30 zum Schwager, haben gegrillt und 20.30 war dann Abflug.
Schade, dass es mit der Wilhelma nicht geklappt hat, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben .

Also, bis bald mal wieder.

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 20:21

Schiiieb...
@Maria, was sind das bloß für unfähige Schwestern Warum haben die das denn überhaupt gelernt ?!
Sicher ist es nicht einfach so viele kleine Geister die krank sind aber Beruf ist nun mal Beruf.
Ich drück euch ganz fest die Daumen, dass Tim da ganz schnell rauskommt.

@Findus, wie geht es dir

@Nicole, klar hab ich Lenny impfen lassen gegen Windpocken, bin da auch so hinter her das er gegen alles geimpft wird und dann so etwas. Aber so ist Karstens Bruder halt. Wir hoffen mal das Beste !! Immer wenn ich daran denke juckt es mich überall.
Ja, die Impfmüdigkeit finde ich auch ganz schrecklich Es gibt doch jetzt so guten Impfstoff, den man so gut verträgt. Sicher gibt es Einzelfälle wo etwas Unvorhergesehenes passieren kann.

Ich wünsch euch einen schönen Abend und allen Kranken gute Besserung !!

LG Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 21:13

Frechheit!
Der arme Tim, das ist wirklich eine bodenlose Unverschämtheit, wenn es nichts mit Personalmangel zu tun hatte. Ich kann es echt nicht glauben.

Ich drück auch ganz fest die Daumen, daß Tim bald wieder nach Hause darf. Hab ich es richtig verstanden, daß er jetzt wenigstens inzwischen in "besseren" Händen ist? Maria, ich fühle mit Euch, das ist wirklich unglaublich!

Bora, ich gratuliere zu den ruhigen Nächten. Solange konnte ich schon ewig nicht mehr schlafen, aber Du hast es Dir ja nun mehr als verdient!!!

Tina, Nina und Kerstin, das ist ja jammerschade, daß das mit dem Treffen jetzt nichts geworden ist. Aber das ging mir mit Bora ja im ersten Anlauf nicht anders. Ich hoffe, Ihr findet bald einen Alternativtermin *daumenquetsch*!

Tina, das mit den Zahnschmerzen muß ja eine elende Geschichte gewesen sein, ich hoffe, es geht Dir nun wieder gut!(?)

Nina, gute Besserung an den armen kleinen Jonathan. Fieber bei so sommerlichen Temperaturen ist eine doppelte Qual - er tut mir ganz immens leid!

Wir waren das WE viel bei meinen Eltern, da dort noch weitere Verwandtschaft war. Inzwischen bin ich arg erkältet, bin permanent am Naseputzen, fing schon die letzten Tage an (Ralf leider genauso) - dieses Jahr ist das echt wie verhext, ich werde zwischendurch kaum mal richtig gesund. Ob das mit an meiner inneren Unruhe liegen könnte? Es gibt leider noch keine Schulneuigkeiten.

Heute haben die Großen Übernachtungsbesuch. Bin mal gespannt, wie das läuft ... bisher sind sie superbrav! Ich könnt nur sonst schon ins Bett fallen, trau mich aber in dieser Situation nicht so ganz.

Wünsch Euch dennoch schonmal eine gute Nacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 21:53

Da bin ich !
Hallo zusammen!

Da bin ich wieder. Ich melde mich aber nur kurz, da ich es bisher nicht geschafft habe, Eure Einträge nachzulesen. Vielleicht finde ich morgen etwas Zeit dafür. Schließlich ist Feiertag... zumindest in Deutschland.

Ich hoffe, dass es Euch allen halbwegs gut geht. Wir haben eine ziemlich stressige Woche hinter uns, wie ich es in meinem letzten Posting bereits angekündigt hatte.

Ich hoffe, dass ich morgen etwas ausgeschlafenenr bin, um auf Euch alle einzugehen. Nun wünsche ich Euch erstmal eine Gute Nacht und morgen einen schönen Feiertag!!!

Bis dann!
---
Findus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 8:53

Guten Morgen
Na, wie habt Ihr in den ersten Mai getanzt? Wir am Valentinas Bettchen. Denn zwar hat sie uns mit dem viel Schlaf am WE beeindruckt, aber dafür gab es die letzten 2 Nächte irgendein Problem. Ich komme mir manchmal doof vor, es immer zu spät gemerkt zu haben - es sind die Zähne. Wenn es heute anfängt, bekommt sie sofort irgendetwas dagegen.
Tagsüber ist sie aber an sich lieb.
Sie ißt gut und läßt sich die Nase vorbildlich putzen. Es reicht schon, dass ich sage, dass ihr die Nase läuft Sie läßt sich überall hinschiken und bringt dann das verlangte - einfach klug
Auf Trauben und Melone fährt sie so ab, dass ich alles dafür geben würde, Nachschlag zu kriegen.
Hach ...

Kerstin, danke, ich werd mir vielleicht so ein Teil zulegen!
Ich gehe mit Valentina auch gerne aus - ich mag mit ihr bei diesem Wetter auch draußen rumzusitzen, sie sitz manchmal (wenn sie genug zum Essen und Spielen hat) sogar 1 Stunde mit am Tisch - wenn wir mit Freunden unterwegs sind - da öfnen sich für mich neue Welten

Eskulia, Euch dann mal gute Besserung. Ja, Euere letzte Erkältung ist gar nicht so lange her Wer hat denn bei Euch übernachtet - die Jona? Oder eine von Alexas Freundinen? Und was macht Jonnalein?

Anne, schön, dass Ihr lebt. Wir warten schon auf den Bericht! Ist es mit Wickeln besser geworden? und was macht Dein Bauch?

Tina, wie geht es Deinem Zahn?

so, muss jetzt spielen gehen
bis nachher,
Bora und Valentina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 14:54

Jinksy,
ich gratulier einfach schonmal frech - ich seh das so wie Nicole, wird wohl einfach noch ein bissl dauern, bis die Linie deutlicher würde. Hach, ich würde auch so gern noch einmal, muß aber vernünftig bleiben.

Dabei fällt mir ein, hab ich eigentlich schon Karina gratuliert *grübel*? Wenn nicht möchte ich es hiermit nachholen. Also ich war mir anfangs auch unsicher, wie das mit zwei Kindern werden soll, hab ich auch schon von vielen Seiten gehört. Aber eigentlich ist es, wie ich es schon gelesen habe, die Liebe wächst einfach und man hat meistens schon genug für beide Kinder übrig.

Jetzt mit Dreien geht mir schon eher mal eins unter, ohne daß ich es wollen würde. Meistens war es wohl Alexa, die anfangs manchmal nur noch so mitlief. Aber wir haben da nun beide - sowohl Ralf als auch ich - verstärkt ein Auge drauf, daß uns das nicht wieder passiert.

Nicole, Mensch, ich hoffe, die Pollen lassen Dich bald mal ein wenig zur Ruhe kommen. Weißt Du denn, gegen was genau Du allergisch bist? Hatte damit früher auch immer sehr zu kämpfen, jetzt geht es eigentlich.

Gute Besserung an die kleine Schnupfnase Mayla. So eine Dauerpatientin haben wir auch hier.

Bora, richtig geraten, Jona war bis eben hier. Und die Kinder waren alle drei echt lieb, bis auf ein paar kleine Meinungsverschiedenheiten der üblichen Art. Jetzt sind sie allerdings echt kaputt und haben keine Lust mehr, raus zu gehen.

Dafür mußte sich Jonna heute Nacht (ich schätze mal erkältungsbedingt) übergeben. Dazu kam eine ziemlich unruhige Nacht mit ständigem eigene Naseputzen und lautem Maifeier-Krach aus der Nachbarschaft. Ich könnt mich jetzt echt hinlegen.

Ich hoffe, Valentinas Zähne sind balde durch und Ihr bekommt wieder mehr Ruhe!

Liebe Grüße von Eskulia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 15:45

Hallo
Gestern wurde die Antibiose abgesetzt. Morgen werden nochmals die Werte kontrolliert und wenn die ohne Antibiotika ok sind, dann wird der Bera-Test gemacht und einen Tag später(vielleicht Donnerstag) darf Tim nach Hause. Heute durften wir mit ihm 1h spazieren gehen, das war auch mal wieder schön. Gestern vormittag war er ganz schön verfressen, wollte jede Stunde 100ml von 7-11 Uhr.

Eskulia, Tim ist in sehr guten Händen. Er wird jetzt wieder von den gleichen Schwestern wie in den ersten 6 Wochen betreut.

Jinsky- ich glaube auch, dass du schwanger bist, bei Tim hatte ich beim ersten Test auch nur einen schwachen Strich! Halte uns aber bitte auf den laufenden!!

Wir haben für Lea ein Puky-Dreirad geholt und Lea fährt voll drauf ab!! Sie ist so begeistert, hätte ich nicht gedacht! Sie ist übrigens passend zu meinem Geburtstag gelaufen! Ein schönes Geschenk, oder? Seit neuestem imitiert sie Tim nach! Das hört und schaut total lustig aus! Sie versucht sich jetzt auch selbst zu wickeln, sie öffnet die Windel, nimmt sich ein Feuchtuch und säubert sich. Lea bereitet einem momentan sehr viel Freude!

Wünsche euch allen noch einen schönen Maifeiertag!

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 18:32

Hallo!!
Wollte mich auch mal wieder melden! Habe leider noch keine Zeit gehabt alle Beiträge zu lesen, da Bjarne gerade bei seinem Papa ist und ich hier einige Dinge erledige, die immer liegen geblieben sind! Aber das versuche ich nachher mal noch schnell nachzuholen! Muß mich ja mal wieder auf den neusten Stand bringen!
Bjarne läuft leider immer noch nicht, war gestern mit ihm zum Arzt in Hamburg und er wurde im Hals-Nacken-Bereich und im Hüftbereich eingerenkt, da dort Blockaden waren! Ich hoffe es hilft ihm etwas und der kleine Mann, schafft jetzt auch endlich die nächste Stufe und fängt mit dem laufen an!
Niels war damals übrigens erst wieder gekommen, dann haben wir uns eine neue Wohnung gesucht, ein wahrer Traum, aber leider hat es sich schon wieder alles erledigt! Er hat sich heimlich mit einer anderen getroffen, der nichts von uns erzählt, worüber sie auch sehr erbost war als er es dann erzählt hat! Und dann habe ich jetzt vor einer Woche für mich die Konsequenz daraus gezogen und Schluß gemacht! Ich kann ihm einfach nicht mehr vertrauen! Und wer weiß wie lange es halten würde, bis sein nächster Schub von Freiheitsdrang und anderen Bedürfnissen (mal eine andere Beziehung) kommt! Nein, dann lieber jetzt bevor ich nachher betrogen wurde! Und vor allem bevor alles nur im Krach geregelt werden kann! Jetzt wissen wir zwar das wir uns noch lieben, aber er weiß halt selber nicht wie lange es wieder gut gehen würde!
Naja, es ist schon komisch und es tut sehr weh, aber ich glaube fest daran das es das Beste ist! Jetzt hoffe ich nur das ich Bjarne eine gute Mutter sein kann!

So genug davon, sonst fang ich wieder anzu heulen!

Ich werd später eure Beiträge lesen und meld mich dann noch mal!!

Ganz liebe Grüße

Tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 21:49

Hallo
sehr kurz:

Caro, das mit dem Sand find ich nicht schlimm, aber hoffentlich wird Lukas dann am Strand mehr gefallen finden.

Tina, Daumendrück für die nächste Zeit!

Jinksy - schöne Neuigkeiten Gratuliere

Nicole, wie sind die Naturino-Sandalen, die Du ersteigert hast? Ich suche vergeblich nach hellen (beigen) am besten geschloßenen Sandalen...

Anne, das Gießkanne-Foto (-Serie) ist hinreissend!

Bis später, bin etwas platt (2 Bierchen in der Sonne )
Euere Bora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2007 um 22:53

Nabend
Hallo ich Lieben, melde mich mal wieder nach ein kurzen Pause

@Jinksy: Positiv?? Na, das hört aber schwer nach Schwanger an. Gratuliere!!

@Maria: Habe mich gerad so aufgeregt als ich deinen Beitrag gelesen habe, so etwas Unverschämtes Ich drücke euch auch ganz fest die Daumen, das ihr bald Tim mit nach Hause nehmen könnt

@Bora und Eskulia: Gute Besserung an eure Mäuse!!! Dauerpatienten zu haben ist echt streßig, beneiden tu ich euch wirklich nicht...

@Evy: Bis jetzt hat sich Sinan - toi toi toi noch nicht verschluckt, obwohl das immer meine größte Sorge ist, wenn ich ihm etwas zum knabbern in die Hand drücke. Aber Gott sei Dank ist Lenny nichts passiert. Die Kleinen haben echt einen Schutzengel!!!.

@Tina(Skyburry): Schön das du dich wieder meldest. Aber es ist unfassbar was Niels sich da geleistet hat Ne ne ne!! Ich denke auch das du dich richtig entschieden hast und drücke euch ganz fest die Daumen das ihr beiden alles Bestens meistern werdet.
Um was für eine Blockade hat es sich den gehandelt? Warst du bei einem speziellen Arzt? Sinan hatte von Anfang an auch eine Hals-Nacken-Bereich Blockade (Kiss-Syndrom) gehabt, und er wurde mit drei Monaten erfolgreich behandelt. Wir sollten ein Jahr später noch einmal zur Kontrolle kommen, was wir aber noch nicht getan haben.

Wir hatten über die Tage Besuch von meiner Familie gehabt, es war zwar sehr streßig aber auch richtig schön, zumal Sinan nicht wie üblich immer wie eine Klette an mir klebte sondern so beschäftigt war das er kaum nach mir quengelte, er hat von morgens bis abends nur mit meinen beiden Neffen gespielt

Ahh Urlaub, ja auf den Urlaub freue ich mich wirklich, danke für die Zusprüche Wenn ich aber letzte Zeit die Medien verfolge sieht es im Moment Politisch nicht sehr gut aus um Türkei, möchte wirklich nicht im Land verweilen wenn ein Militärputsch im Gange ist Hoffe es legt sich wieder alles...

Mmhhh, mehr fällt mir im Moment nicht ein was ich noch schreiben wollte, ... aber ich schick den Beitrag lieber ab, bevor er wieder verloren geht und ich alles noch einmal tippen kann...

Wünsche euch allen (natürlich auch denen, die ich hier nicht speziell angesprochen habe) noch einen schönen Abend.

LG
Mima

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 12:07

Hallo zusammen!
So... da bin ich wieder. Wir waren gestern den ganzen Tag draußen, weswegen ich es wieder nicht geschafft habe, mich bei Euch zu melden. Eure Beiträge habe ich nur überflogen und bestimmt schon wieder die Hälfte vergessen. Nichtsdestotrotz schreibe ich nun ein paar Zeilen, auch wenn ich nicht auf jeden einzelnen von Euch eingehen kann. Seid mir deswegen nicht böse.

Ja... unsere letzte Woche war wirklich vollgepackt mit allen möglichen und unmöglichen Veranstaltungen. Montag hatte ich es ja noch geschafft, hier ein paar Zeilen zu hinterlassen, aber dann hatten wir auch schon ein ziemlich volles Programm. Montag nachmittag war ich das erste Mal in der Krabbelgrupee (heißt eigentlich Kontaktgruppe) der Evangelischen Familienbildungsstätte. Es war sehr schön, und Jonah schien es auch zu gefallen.
Dienstag habe ich einen Großeinkauf gemacht, weil wir am Wochenende Besuch erwartet haben. Danach habe ich mich mit ein paar Mamis und deren Kindern aus der Krabbelgruppe verabredet. Irgendwie kommen zu unseren Treffen immer weniger Mamis. Teilweise melden sich die 'Damen' nicht mehr und tatsächlich gibt es mittlerweile unter den Müttern hier und da Querelen. Was für ein Blödsinn! Sind wir nicht alle erwachsen?! Abends war ich das letzte Mal bei meinem Aquafitness-Kurs. Für den Folgekurs habe ich mich zu spät angemeldet und habe deswegen keinen Platz mehr bekommen.
Mittwoch ging es dann weiter mit Babyschwimmen. Mittwoch abend hatte ich dann 'meine Mädels' zu uns zum Essen eingeladen. Donnerstag habe ich dann die Vorbereitungen fürs Wochenende gemacht. Wir hatten immerhin 4 Übernachtungsgäste von Freitag bis Sonntag. Puuh!
Freitag war dann Svens großer Tag. Ich glaube, ich hatte letzte Woche schon geschrieben, dass er Termin für seinen zweiten Habilitationsvortrag hatte. Um 17.00h war es dann soweit, und alles ist gut über die Bühne gegangen. Um 20.00h hatten wir einen Tisch bei unserem Lieblings-Italiener bestellt und waren dort noch mit ein paar lieben Menschen zum Essen. Es war sehr schön. Den Abend haben wir dann in gemütlicher 6er-Runde ausklingen lassen.
Am Samstag haben wir dann erstmal schön gefrühstückt. Danach ging's mit unserem Besuch in die Stadt und direkt danach zu einer Überraschungsgrillfeier für eine Freundin, die am Samstag Geburtstag hatte. Abends haben wir dann gemütlich gekocht.
Am Sonntag ging es dann relativ früh aus den Federn. Zwei unserer Freunde haben nämlich am Jedermann-Fahrradrennen der Niedersachsen-Rundfahrt (LOTTO-Rundfahrt) teilgenommen, und die beiden mussten früh am Start sein. Vorher wollten wir natürlich noch frühstücken. Nachdem die Zwei auf ihren Rädern waren, ging es für uns etwas gemütlicher zu. Um 13.30h waren wir im Ziel verabredet und waren froh, dass die beiden unversehrt angekommen sind. Abends war dann Aufbruch angesagt und, auch wenn es eine wirklich tolle Zeit mit unseren Freunden war, bin ich etwas froh gewesen als wir dann wieder sturmfreie Bude hatten.

(Oh Mann, habe heute ein Quengelkind, das nicht schlafen will! Ich hoffe, dass Jonah noch die Kurve kriegt!)

Soviel also zu unseren letzten Tagen! Ich hoffe, dass nun der Stress etwas weniger wird. Wenigstens die Nachwirkungen vom Wochenende sind aber noch zu spüren. Ich bin immer noch dabei, stapelweise Bettwäsche und Tischdecken zu waschen, die nach dem Wochenende alle etwas in Mitleidenschaft gezogen waren!

Morgen abend geht es mit unseren Unternehmungen weiter. Wir fahren mal wieder nach Hannover zu meinen Eltern. Am Freitag bin ich dann schon um 10.00h in Cuxhaven, um mir bei meinem alten, heißgeliebten Zahnarzt meine ramponierten Weisheitszähne ... zu lassen. Abends fahre ich auf jeden Fall zurück nach H. Meine Schwester und ihr Freund kommen zu Besuch und die beiden will ich auf keinen Fall verpassen. Samstag wird dann im elterlichen Garten gegrillt. Drückt die Daumen, dass das Wetter mitspielt. Die letzten Tage waren ja doch ziemlich frisch! Am Sonntag geht es dann wieder zurück nach GÖ. Vielleicht schaffe ich es ja, mich von Hannover aus zu melden.


Ach ja... was ich in der letzten Woche auch festgestellt habe ist, dass Jonah vermutlich einen Nabelbruch hat. Mein kleiner Bruder (als angehender Mediziner) und seine Freundin (dito) haben meinen Verdacht bestätigt. Wisst Ihr, ob ein Nabelbruch immer operiert werden muss? Ich dachte eigentlich, dass es nicht so ist, aber meine Freundin hat mich am Samstag auf der Grillparty noch ganz kirrig gemacht. Sie meint, dass es auf jeden Fall operiert werden müsste und hat die dazugehörigen Schauergeschichten natürlich nicht außen vor gelassen. (Danke!!!) Nun bin ich doch etwas verunsichert, obwohl ich im I-net wiederum anderes gelesen habe.

So... nun aber zu Euch!

@Maria. Ich habe Deine Geschichte nur überflogen und auch nur noch halb im Kopf, aber das was sich die Ärzte und das Pflegepersonal im Krankenhaus mit Tim geleistet haben, finde ich unter aller Kanone!!! Immerhin geht es ihm mittlerweile so gut, dass Ihr ihn bald mit nach Hause nehmen könnt. Ich drücke Euch fest die Daumen, dass es morgen so weit ist. Ich finde es ein Unding und es gut, dass Ihr jede Menge Druck gemacht habt!!! Hoffentlich ist bei Euch nun erstmal Schluss mit Krankenhausaufenthalten!!!

Ach ja... an meinem 'Mädels-Abend' hat sich übrigens herausgestellt, dass eine meiner besten Freundinnen eine Arbeitskollegin Deines Mannes in Braunschweig gewesen ist. Ist das nicht lustig?! Sie war in Braunschweig bis zum September letzten Jahres als Postdoc angestellt und hat dann im November ihr erstes Kind entbunden. Du kannst Björn ja mal nach Claudia fragen.

@Mima. Schön, dass Du Dich auch mal wieder meldest. Bei Euch scheint es ja halbwegs rund zu laufen. Immerhin ist Sinan mal nicht von irgendwelchen Krankheiten geplagt. Ihr hattet mit diesem Thema ja auch schon genug in diesem Jahr zu tun.

@Jinksy. Ja, was soll man dazu sagen außer HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! Dann bist Du nun ja schon die Dritte im Club der schwangeren Wintermamis!!! Toll!!!

@Karina. Ich weiß gar nicht, ob ich Dir schon zur 2. SS gratuliert habe. Also, falls das noch nicht geschehen ist... HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

@Tina. Ich finde es auch ziemlich heftig, was sich Niels da geleistet hat. Was ich v.a. nicht verstehe ist, warum er nochmal einen Neustart gewagt hat. Das hätte er Euch beiden echt ersparen können, wenn er vorher etwas mehr in sich hineingehört hätte. Ich finde das echt unter aller Sau!
Ich bin aber davon überzeugt, dass Du Bjarne die beste Mama sein wirst, die er haben kann. Ihr bekommt das auch zu zweit hin, auch wenn es dadurch auf den ersten Blick natürlich nicht einfacher wird. Trotzdem: Ihr schafft das und ich weiß, dass Du stark genug dafür bist!

@Bora. Ja, ich habe mal wieder Bilder ins Album gestellt. Ich muss das nun etwas regelmäßiger machen, da meine Schwiegereltern nicht in der Lage sind, per eMail geschickte Fotos ihres Enkels zu öffnen. Der Austausch von aktuellen Aufnahmen findet nun also auf diesem Weg statt!

Ach ja... und MARLENE scheint es ganz gut zu gehen. Ich merke das Baby nun immer öfter. Abends im Bett auf dem Bauch lesen, kommt nicht so gut an! Das gibt Protest!!! Ansonsten sind es aber eher noch ganz leichte Bewegungen. Aber es ist schön zu wissen, dass sich etwas 'tut'.
In zwei Wochen am Mittwoch habe ich wieder Termin bei meiner Ärztin. Dann ist ja auch schon der zweite große US angesagt!

@Caro. Wie war '300'? Sven wollte mit mir auch in diesen Film, aber ich habe abgelehnt. Ich hatte das Gefühl, dass das nichts für mich ist!
Ach ja... ich hatte als meine Regel wieder einsetzte am Anfang auch einen unregelmäßigen Zyklus. Ich habe dagegen Mönchspfeffer von meiner Ärztin verschrieben bekommen und nach 2-3 Zyklen war alles okay.

@Eskulia. Gute Besserung an Jonna. Geht's Ihr mittlerweile denn besser???
Ist die Lehrerin für ein Gespräch bei Euch gewesen? Hattest Du davon nicht etwas geschrieben? Wenn ja, wie ist es gelaufen?

@Nicole. Dein 1. Mai hört sich super an. Faulenzen in der Sonne mit Compi auf dem Schoß hört sich gut an. Allerdings scheint Dir Deine Allergie einen Strich durch die Rechnung gemacht zu haben. Ich hoffe, dass es Dir nun besser geht.
Ich habe dieses Jahr auch das Gefühl, dass ich auf irgendwelche Pollen reagiere. Meine Augen brennen zwar nicht, aber meine Nase ist schon seit Wochen am Laufen. Langsam nervt's mich... aber es ist eben nicht so schlimm, dass ich deswegen nun noch zum Allergologen rennen würde. Die regelmäßigen Besuche beim KiA, meiner FÄ, beim Kieferchirurgen und nun noch beim Zahnarzt reichen mir. Mehr muss nun erstmal nicht dazukommen.

@Evy. Danke der Nachfrage nach meiner Verfassung. Es ist alles bestens. Wie gesagt, MARLENE macht sich langsam bemerkbar, und ich finde es schön! Was mir allerdings in die SS doch deutlich mehr Probleme macht, sind Krampfadern. Das ist echt heftig. Ich habe schwere Beine und teilweise tun mit meine Beine richtig weh.

Mensch, das mit Lenny hört sich ja heftig an! Gut, dass Du so geistesgegenwärtig reagiert hast!

Und: Dein Schwager ist ja lustig. Hast Du Windpocken nicht schon gehabt? Viele von uns hatten diese Krankheit ja bereits im Kindesalter.

@Theresa. Wie geht es Euch?
Die Geschichte von Lena ist süß! Ja, manchmal bin ich auch ganz erstaunt, was die Kleinen schon so verstehen! Echt Wahnsinn!

So.. die Geduld von Jonah, der nun auch schon seid einiger Zeit wach ist, ist nun langsam am Ende. Deswegen mache ich nun mal ganz schnell...

Also:

@Nina. Was macht Jonathan? Geht's ihm besser??? Es tut mir leid, dass Euer Treffen u.a. deswegen nicht geklappt hat.

@Kerstin. Ward Ihr trotz des geplatzten Termins mit Nina und Schnöli in der Wilhelma? Habe ich das richtig verstanden?

@Schnöli. Geht es Deinem Zahn immer noch gut? Mir graut ja schon vor Freitag! *bibber*
Ach ja.. ich wollte Dich immer mal fragen, für welchen Erziehungsratgeber Du Dich schlussendlich entschieden hast?

So, das war's erstmal von mir. Habe nun doch teilweise mit Zweitfenster geschrieben und hoffe, dass ich keinen von Euch vergessen habe.

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag.

Bis demnächst!
---
Findus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 12:18

Anne
Claudia und Björn haben zusammen angefangen!!!! Ich weiß, dass sie in Göttingen wohnt oder in der Nähe. Eigentlich sollte ursprünglich nur eine Person eingestellt werden aber dann entschied man sich für beide. Ihr Baby ist ein Riese gewesen, was mir mal Björn gesagt hat. Persönlich habe ich Claudia leider nie kennengelernt, nur von hören und sagen. Wie habt ihr das eigentlich festgestellt? Zufälle gibt es!
Nabelbruch- Lea hatte auch einen, da hieß es, so lange er nicht die Größe eines 5 Mark Stückes hat, wird nichts unternommen, bei den meisten Kindern gibt sich das von alleine wieder, so kam es auch. Tim hat auch einen, wir beobachten diesen jetzt erstmal. Aber frage doch mal deinen Kinderarzt.

Gegen 13:00 liegen die Labor-ergebnisse vor, wenn die ok sind, wird vielleicht gleich heute noch der Bera gemacht!

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 12:47

Hi
Wollte mich auch mal kurz melden

Ich und Jochen hatten gestern unser 9-Jähriges Wir waren nett essen, und waren hier und dort zum spazieren laufen. War wirklich schön. Am Mo. war ich den ganzen Tag mit meinen Eltern unterwegs. Emma wurde mit Geschenken nur so überhäuft Immer wenn sie Opi frech angegrinst hat, war das nächste Spielzeug schon im Einkaufswagen Bei uns grinst sie sich auch bald einen ab, aber das zieht nicht -wir bleiben hart

@Nicole: aaah, Heuschnupfen...mich plagt der schon seit ich drei Jahre alt bin Davon hab ich ja mein allergisches Asthma (seit der SS aber nix mehr gehabt *puh*auf Holz klopf) Die letzten vier Tage durfte ich auch nix mehr nehmen wg. dem Antibiotikum, von dem ich jetzt ne ganz gelbe pelzige Zunge habe *bäääh*
Ich nehme das Cetirizin von STADA. Leider bekommt man ja das Zyrtec nimmer, weils zu teuer ist TeldaneK kann ich auch empfehlen, hab ich als Kind oft bekommen in Saftform-schmeckt nach Kirsche



Meinem Zahn gehts....naja...er juckt so komisch Nächsten Termin hab ich nächsten Mi. damit das Gift den Zahn komplett abgetötet hat. Bin mal gespannt, obs nicht schon vorher wieder weh macht


@Anne: Ich hab mir jetzt den "Kinder brauchen Grenzen von Jan-Uwe Rogge geholt. Wurde mir wärmstens empfohlen - kein so trockener Stoff und nicht soviel Theorie Trotzdem 222 Seiten! Wie gehts Marlene ? Welche Namen habt ihr denn für ein Mädel ausgesucht ?

@Tina: Die Zeit heilt alle Wunden! Das Sprichwort stimmt wirklich, auch wenn man es am Anfang gar nicht meint. Aber ich denke es wird die beste Lösung für dich gewesen sein. Was bringt es, wenn man nie weiß ob er jetzt die Wahrheit gesagt hat oder nicht ? Und immer grübelt, wenn er alleine unterwegs ist Hat Bjarne jetzt sein eigenes Zimmer ? Ich geh jetzt mal davon aus, dass du in der Wohnung geblieben bist oder ?


@Kerstin: Schön das es in Stuttgart doch noch so toll war bien: Machen wir das jetzt im Juni ? Mein Vater hat gesagt, dass ein Bus am 3.Juni hinfährt. Muß mal gucken wie der Ablauf genau ist.

@Maria: Daumenquetsch, das Tim bald wieder daheim ist Schön das sich Lea so gut macht

@Bora: Emma mampft gerne Bananen *täglich* dann kommt der Apfel, da beisst sie immer runter bei mir Birnen liebt sie auch Wenn bei uns die Melonen gescheit sind, werd ich auch welche holen Wie gehts den Mala nach der Impfung ? Ich hoffe sie ist jetzt nicht schon wieder krank ? (oder hab ich was überlesen ?)
Wir haben Emma welche von Pepino gekauft, mit Klettverschluß. Klettverschluß findet sie sowieso PRIMA!!!

@Jinsky: Ich gratuliere dir auch jetzt mal ganz frech Maaaan, ist das schon wieder aufregend

@Eskulia: Am Sa. dachte ich mich trifft der Schlag. Da saß doch eine Mami bei Kinderflohmarkt, und sah genauso aus wie Du ! Mußte 5x hingucken die selben Haare, Brille...Wahnsinn! Komm gibs zu, du warst in Kappel auf dem Kinderflohmarkt stimmts


@Tessa: Ja, ich glaube auch, dass die Kids mehr verstehen als wir denken bestes Beispiel-Lena Irre gell ?

@Caro: Bald ist Urlaubsplanung angesagt *hibbeligbin* Wenn wir wieder zu dir hoch kommen, treffen wir uns dann wieder ?

So, jetzt muß ich noch ein bissel surfen, war ja seit ein paar Tagen nimmer on

Tschüssi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 12:55

Jaaaaaaaaaaaaaaa!!!
jetzt wird noch der Bera-Test gemacht und dann dürfen wir Tim abholen! Die Ärztin möchte Tim danach nie wieder als Patient sehen! Habe sogar selbst mit Tim sprechen dürfen, er ist gerade aufgewacht und hat sich wieder mal sehr deutlich gemeldet. Für den Test muss er aber schlafen, sonst bekommt er Chlorahydrat. Ich freue mich schon.

Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 13:00

Hallo!
Nachdem wir die Feiertage trotz Krankheit ganz gut rum gebracht haben, meld ich mich mal wieder.
Jonathan hat die Angina eigentlich ganz gut überstanden, hatte nur noch So Fieber. Allerdings ist er immernoch ziemlich knatschig, zu dem hat er jetzt einen Ausschlag bekommen
Menno, ich reg mich so oft über meine Kinderarzt-Praxis auf, heute schon wieder: ich ruf an wegen dem Ausschlag und statt mir einen Termin zu geben, sagt die Arzthelferin, sie fragt mal den Arzt, was das sein könnte, ich soll nochmal anrufen. Nachdem ich dann beim 2. Anruf 45min ununterbrochen versucht habe, durchzukommen, hat sie mir gesagt, dass Jonathan jetzt mal ein anderes Antibiotikum bekommen soll, ich soll das Rezept abholen. Hab ich dann auch gemacht und der Ausschlag wurde nicht angeschaut!
Die Helferinnen dort versuchen immer, einen abzuwimmeln, wenn das Kind nicht kurz vor scheintot ist!!! Ist das bei Euch auch so, oder bin ich überempfindlich? Ich trau mich schon gar nicht mehr, dort anzurufen, weil ich nicht weiß ob Jonathan krank genug ist!!!

Seit Jonathan das Anti bekommt, hat er panische Angst vorm ins Bett gehen! Es ist ganz schlimm, er steigert sich da so rein, dass er fast erbricht. Die letzten Nächte habe ich mit ihm auf dem Sofa geschlafen, hoffentlich hängt das alles mit den Medis zusammen!

@Kerstin: und, wie wars in Stugi? War es schon auf dem Frühlingsfest? Normalerweise geh ich da jedes Jahr hin, aber ich weiß nicht, ob ich es dieses Jahr noch schaffe!

@Tina: ehrlich gesagt hab ich aufgeatmet, als ich gelesen hab dass Du auch nicht kommst Natürlich nur, weil ich dann noch Hoffnung hatte, dass wir uns ein anderes Mal treffen können! TUt mir natürlich total leid mit Deinem Zahn, zum Glück geht es Dir ja jetzt wieder besser! Mensch, hätte ich früher gelesen, dass Du den 1. Mai vorgeschlagen hast...wir hätten Zeit gehabt! Bis auf den 20.5. (mein Geburtstag) hätte ich eigentlich im Mai an den Sonntagen immer Zeit...!

@Nicole: klingt total süß mit Selina! Ich find solche Situationen auch immer herzerweichend!

@Tessa: die Waschlappen-Geschichte ist auch super! Wirklich der Wahnsinn, was die kleinen schon so leisten können! Lena ist Euch ja dann wirklich schon eine große Hilfe

Muss mich jetzt fertig machen, nachher muss ich arbeiten und es wartet vorher noch ein Haufen Wäsche auf mich!

Bis bald, Grüßle Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 13:08

Hä?!?!?
Irgendwie spinnt hier bei mir alles...bei mir werden nur die älteren Seiten dieses Threads angezeigt, hab erst jetzt gemerkt, dass ich nicht auf die aktuellen Beiträge von Euch geantwortet hab... sehts mir nach, ok? Hab leider grad keine Zeit mehr, auf die neueren Beiträge einzugehen *sorry*

lg Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 19:58

Schon wieder Schiiieb...
Es hält sich ja in Grenzen was hier heut passiert ist. Ich hoffe auch das ich uns nun mal hoch hole und mir keiner dazwischen funkt. Ich schreibe immer so langsam und muß überlegen was ich denn nun so schreibe.
Karsten ist immer noch arbeiten, ihm gefällt es dort gar nicht mehr. Wann er das letzte mal pünktlich kam weiß ich gar niht mehr. Und Geld bekommt er ja auch nicht dafür, er soll das alles abbummeln, fragt sich nur wann ?!
Ansonsten gibt es nichts neues.

@Jinksy, also kann man nun schon gratulieren oder nicht

@Findus, schön das es dir gut geht. Das war ja wirklich eine sehr streßige Woche für dich. Leg Abends mal die Beine hoch und entspann dich
Krampfadern hatte ich zum Glück keine aber diese Besenreißer oder wie die sich nennen hab ich in der SS bekommen Sieht auch nicht so toll aus aber was solls, das ist mir die Sache Wert gewesen

@Schnöli und Caro, wann heiratet ihr denn eure Männer oder wollt ihr nicht Herzlichen Glückwunsch zum 9 jährigen. Das besteht uns auch noch vor

@Nina, eigendlich bin ich ganz zufrieden mit Lennys KA. Das einzige was mich stört, sind diese langen Wartezeiten trotz Termin. Gerade wenn es ihm nicht gut geht oder so.

@Maria, mensch das ist aber toll das Tim heut nach Hause kann.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend und allen Kranken gute Besserung !!

LG Evy, die wohl noch lange auf ihren Mann warten kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2007 um 21:09

Hallooooooo
@ Caro: Hmmm, es wurde kein Termin vorgeschlagen und ich halte mich bedeckt

@ Anne: Ja, da hattet ihr ja wirklich ne Streßwoche......Soweit geht es uns gut, Ben hat aber immer noch Probleme mit der Verdauung.Lena ist fit wie ein Turnschuh

@ Nicole: Na, wie war das shoppen ????? Ich habe auch so Probleme mit den Heuschnupfen ( aber nicht in der SS-eigentlich müßte ich Dauer-SS sein, damit ich keine Symptome spüre ) Tina hat ja schon super Tips gegeben, aber ich kann dir trotzdem noch einen geben : und zwar habe ich mir am Montag Triam spritzen lassen-das hilft super und ich bin durch die Tbl. nicht müde .

@ Jinsky: Herzlichen Glückwunsch!!! Da könnt ihr ja jetzt hier zu dritt kugeln !!!!!Und ich bin -kaum zu glauben- schon wieder neidisch, wenn ich schwangere Frauen sehe .............Aber jetzt reicht es erst mal bei uns ....

@ Maria: Sind ja tolle Neuigkeiten !!!!!! Suuuuuper !!!!Ich finde es aber auch unmöglich , was sich die Schwestern geleistet haben-die haben sich den Beruf schließlich selber ausgesucht und müssen auch mit kleinen Schreihälsen klarkommen ( Ben ist auch ein kleiner Schreihals....!!!)

@ Nina: Vielleicht solltest du den Arzt wechseln oder mal mit dem Arzt selber sprechen.....Ferndiagnosen finde ich immer wieder erstaunlich ....
Jaaa, Wäsche muß ich gleich noch körbeweise wegfalten....

@ Schnöli: Herzlichen Glückwunsch zum 9-Jährigen !!!! Und Lena wird von Oma und Opa auch immer verwöhnt ....

@ Tina: Ich glaube auch ,das es besser ohne Niels ist.Ihm die ganze Zeit zu mißtrauen macht dich nicht glücklich .Du wirst eine gute Mutter für Bjarne sein.Wenn du die schlimmer erste Zeit überwunden hast, wird sich deine Ausgeglichenheit auf Bjarne übertragen.
KOPF HOCH

Oliver und ich waren heute shoppen und ich habe Unterwäsche gekauft
Von und über die Kinder gibt es nichts neues.Ben ist heute etwas ruhiger und guckt sich seine Umgebung immer intensiver an und Lena hilft mir weiter im Haushalt

Ach, ich war am Montag aus !!!! Wir sind in einer Kneipe gelandet, war seeehr nett. Bis zwei Uhr war ich unterwegs und gestern froh, das ich nur müde und NICHT verkatert war

Schlaft schön und liebe Grüße
Theresa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 9:02

Morgen
es ist wahr, Tim ist zu Hause, hoffentlich jetzt für immer! Der Kopf wurde nochmals geschallt und jetzt sind sich die Ärzte gar nicht mehr einig. Man weiß nicht, was man da sieht, ob es für Tim "normal" ist (bei der Geburt wurde schon mal etwas gesehen, was man aber für eine Normvariante hält) Die weißen Stellen, die man jetzt gesehen hat, könnte eine sich bildende Zyste sein, daher muss Tim regelmäßig vom KiArzt geschallt werden, bin ja mal auf seine Aussage gespannt. Die Hirnmasse sei nicht betroffen. Was waäre denn wenn sich eine Zyste bilden sollte? Müsste man Tim dann operieren? Ich habe keine Ahnung, ich hoffe nur, dass sich da nichts bildet! Heute muss Lea zum Impfen, dann werde ich den Arzt gleich mal fragen, für Tim bekomme ich heute leider keinen Termin mehr.
Tim ist wie ausgewechselt, er ist so ruhig wie noch nie! Können die Koliken schon vorbei sein? Er ist heute 10Wochen alt. Heute Nacht haben wir ihm mal eine 1er Milch gegeben und er hat 5h! durchgehalten, obwohl er nur 100ml davon getrunken hat(im KH hat er 180ml MM getrunken). Anscheinend reicht ihm meine Muttermilch nicht aus.

Mit Heuschnupfen habe ich gott sei dank noch nie Probleme gehabt, kann daher also nicht mitreden und keine Tips geben.

Leas neues Lieblingswort ist Wau-wau. Alles wird jetzt damit bezeichnet, auch als Tim gestern auf einmal wieder neben ihr im Auto saß.

LG Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 12:19

Huiii Mädels...
schnell, schnell bin ich hier

Emma pennt, und ich muß hier noch sauber machen

@Tessa: Das sind ja Neuigkeiten...da muß ich mal meinen Hausarzt drauf ansprechen. Also gestern war ich zu überhaupt nix zu gebrauchen Ich war soooo müde....Ich sollte die Tablette abends bevor ich ins Bett gehe nehmen. Aber da denk ich doch als nimmer so dran, wenn ich auf der Couch schon eingeschlafen bin, und dann mitten in der Nacht ins Bett torkle


@Maria: Ja, Emma sagt auch liebend gern wauwau...und dann guckt sie ganz verwundert. Zum Schafen macht sie maaah Und das neuste ist BABY keine Ahnung woher sie das hat
Schön das Tim jetzt endlich wieder zuhause ist. Ich hoffe auch, dass sich dort keine Zyste bildet *daumenquwetsch*

@Nicole: Wecken euch jetzt als die Hühner ? Heut morgen kam was im TV das die Augentropfen gar nicht so gut sein sollen laut Stiftung Warentest. Gucken kannst du unter www.rtlaktuell.de da soll alles aufgelistet sein, was zu empfehlen ist, und was nicht. Achso, und Tropfen immer in den Kühlschrank stellen!

So, muß auf Toi, bis später ihr lieben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 19:47

Kurz...
Hi Mädels...
ich ebenfalls nur kurz.

Unsere Kleine hat die Agina gut überstanden und ich bin total happy! Sie futtert wie verrückt (was sie ja sonst nie macht) und schläft seit einigen Nächten von 19:30 - 6:30 Uhr durch...wahnsinn. Sonst wollte sie immer so gegen 23 Uhr noch ne Flasche und war manchmal schon um 5 Uhr morgens wieder wach.

Wegen unserer Nummer 2 - inside - wollte ich mir gestern nen FA-Termin holen. Toll, jetzt ist die Ärztin diese Woche auf Fortbildung und nächste Woche war eigentlich auch schon nix mehr frei. Soll Donnerstag nochmal anrufen...toll...es sei denn, es würde jemand abspringen. Dabei freu ich mich doch schon soooo auf unser 1. Babyfoto von unserer Nr. 2!!!!

Lg Karina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 21:09

Auch nur kurz
@ Schnöli: Ich mußte nur die Rezeptgebühren zahlen und hatte auch schon mit mehr gerechnet...........

@ Nicole: Na super......als wenn du es geahnt hättest.Oder haben dich die anderen vor diesem Verhalten gewarnt ????

@ Maria: Drücke auch die Daumen, das es harmlos ist !!!

Heute vor zwei Jahren hatte ich den positiven SS-Test von Lena in der Hand und die restl. Papiere, die wir für unsere Hochzeit brauchten , kamen auch ....Haaaaach jaaaaa, was war das ein toller Tag........

Meine Hebamme war heute zum letzten Mal da und ich mußte tatsächlich ein bißchen weinen.....

Morgen wird Lena zum 2.Mal gegen die MMRV geimpft und ich hoffe, sie verpackt die Impfung diesmal besser...Ben bekommt eine Hüftsonografie.

Schlaft schön und LG
Theresa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 23:13

Aaaaabeeeend
das war ein gähnendes Grüßen

Caro, tut mir auch leid, wegen Deinem Hasi! Das ist immer traurig. Mein Mann meinte, dass ist immer der Grund wäre, kein Haustier zu haben und ich dachte er hätte die Tiere nicht "lieb"

Nicole, hoffe, Du hast bereits Deinen Schmerz/Wut "veratmet". Sachen die anders kommen als gedacht sind immer Mist.
Schön, apropos, dass Deine Eltern diese Tage alles zu Besuch mitgebracht haben. Ich muss sagen, ich mach es häufig genauso. Entweder, wie jetzt am Sonntag, wo wir spontan zum Gartensitzen bei Freunden eingeladen waren - ich brachte Trauben, Käse und Sesamstangen mit, alles Sachen die auch Mala essen will und ich so nicht mit leeren Händen kommen müsste. Oder kommenden Sonntag, eigentlich sind wir bei einer Freundin eingeladen, aber da mein Mann evtl nicht kann, ist es bequemer bei uns - als sagte ich, ich nehme die Einladung gerne an, und sie kann den Rhabarberkuchen gerne zu uns bringen

Tessa, drück die Daumen zur Impfung und Beckenscreening, oder wie es heißt.

Maria, fantastisch, wenn die Koliken bereits nachgelassen haben. ich habe häufig gehört, dass es schlagartig kommt/passiert.
Und ich drück noch die Daumen, dass Tim erstmal eine Zeitlang ohne ärztliche Betreuung kommt!

Ich weiss nicht mehr wer gefragt hat oder gute Besserung gewünscht hat, aber wir sind dann einmal tatsächich gesund! *ichhabesiebenkreuzegemachtunddreimalaufholzgeklop-ft*

Ich drück Euch alle und bis morgen dann mal

ach ja, am 9 fahren wir für 3 Wochen in die Slowakei!!!!
Jipiiii.
Schönen Gruß,
Bora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 13:19

Oh, welch eine Stille...
...ich meld mich eigentlich nur gaaanz kurz!

@Caro: Tut mir leid, mit Deiner Häsin! Vor genau 1 Jahr war es bei uns genauso! Unsere Häsin lag mit nur 2 Jahren tot im Stall, im nachhinein vermuten wir, dass sie was mit der Gebärmutter hatte, weil sie so oft scheinschwanger war...

Jedenfalls trauerte unser Männchen (damals auch 2 Jahre alt) total um sie und unsere Tierärztin hat uns geraten, ein Weibchen aus dem Tierheim zu holen. Kein Jungtier, sondern ein ähnlich altes!
Und das haben wir dann auch gemacht. Weil unser Pepe ein ganz ruhiger und schüchterner ist, und immer unter seiner "Ex" leiden musste, haben wir ein ruhiges, schüchternes 1-jähriges Hasenmädel aus dem Tierheim geholt. Wir haben sie gleich zu ihm in den Stall gesetzt, weil die im Tierheim uns dazu geraten haben. Er hat sie ein paarmal im Kreis rum gejagt, dann war Ruhe. Nach ca. 2 Wochen war es, als wären die Beiden seit eh und je ein Päärchen und sie lieben sich wie verrückt! Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute !


Maaann, Jonathan ist grad sowas von anstrengend! Er will abends partout nicht in sein Bett und hängt mir den ganzen Tag am Hosenbein...ja, ja, die lieben Kleinen...

Ich werd jetzt mal die Gunst der Stunde nutzen, und mich aufs Sofa lümmeln *gähn*, wer weiß, wie lange Jonathans Mittagschlaf heute dauert...

Lg Nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 20:31

Aaaalso
in die Tasten habt Ihr nicht wirklich reingehauen

Nicole, ich hoffe, im zweiten Anlauf gibt es dann die Hühner!
Schön, dass Mayla so gut schläft. Mala hatte heute auch eine bessere Nacht. Gegen Mitternacht (beim Zähneputzen) hab ich etwas gehört aber dann war Ruhe. Um 5 hat sie geweint und als ich nachgesehen hab, da lag sie in den ihrer ... na ja, um Mitternacht, hat sie sich wohl übergeben. Mensch, die Arme. Sonst war sie aber fitt, bis auf den Durchfall - heute Abend. Hab ich denn gestern nicht ausreichend Kreuze gemacht - dass ist die Strafe dass ich mich kurz über die Gesundheit meiner Tochter gefreut hab....

Ansonsten hab ich auch Positives zu berichten - die Stelle, die ich vor 2 Monaten hier erwähnt hab (mit den monatlichen Dienstreisen aber viele andere neue Tätigkeiten sind auch drin!) Ich hab sie in der Tasche!!!

So, das Essen ist fertig,
bis später vielleicht,

Eurer B

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 20:41

Nix los hier ?!
Mensch, hier ist ja gar nix los heute ?!
Ihr genießt wohl noch das schöne Wetter Nächste Woche soll es endlich Regnen, das wird aber gut tun !!
Karsten ist immer noch arbeiten, das nervt mich !! Der Chef ist mit seinen Freunden eine Kutschfahrt machen und seine Angestellten müssen das Silo abdecken Ich frag mich wie das werden soll, wenn ich auch Arbeit habe und Lenny in der Kita ist ?! Dann müßte er ja pünktlich Schluß haben, eigendlich !? Boah, ich bin soo wütend, wie ein kleines Rumpelstielzchen Lenny ist wieder schlecht eingeschlafen, der merkt das sofort, wenn Papa nicht da ist. Nun gut, werde ich euch mal nicht weiter belatschern mit meinen Problemen !!

@Maria, Lenny sagt auch liebend gerne Wauwau. Ich drück die Daumen das es nichts Ernstes ist bei Tim !! Wie geht es ihm denn heute

@Caro, stimmt ja du hast ja geschrieben, das Lukas ein Hochzeitsnachtkind ist, oder war das jemand anderes

@Bora, ich wünsch euch ein paar schöne Wochen in der Slowakei !! Ich beneide euch, ich würde auch gerne weg !!

@Nina, Lenny ist in letzter Zeit auch wieder voll klettig !! Was macht die Arbeit bei dir, bist du noch in dem Fitnessstudio oder wo das war

@Nicole, ja Lenny steht auch immer sofort auf, nachdem er wach geworden ist, ich könnte das auch nicht.
Ich hab immer Flöhe von unseren Hühnern bekommen, deswegen hab ich immer sooo ungern Eier geholt

Ich wünsch euch ein schönen Abend, ein schönes Wochenende und allen Kranken gute Besserung !!

LG Evy, die wiedermal wartet

P.S. Da das Bad jetzt längerfristig frei ist, werde ich eine Komplettpflege an mir durchführen Mit Baden und so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 20:44
In Antwort auf julija_11955430

Aaaalso
in die Tasten habt Ihr nicht wirklich reingehauen

Nicole, ich hoffe, im zweiten Anlauf gibt es dann die Hühner!
Schön, dass Mayla so gut schläft. Mala hatte heute auch eine bessere Nacht. Gegen Mitternacht (beim Zähneputzen) hab ich etwas gehört aber dann war Ruhe. Um 5 hat sie geweint und als ich nachgesehen hab, da lag sie in den ihrer ... na ja, um Mitternacht, hat sie sich wohl übergeben. Mensch, die Arme. Sonst war sie aber fitt, bis auf den Durchfall - heute Abend. Hab ich denn gestern nicht ausreichend Kreuze gemacht - dass ist die Strafe dass ich mich kurz über die Gesundheit meiner Tochter gefreut hab....

Ansonsten hab ich auch Positives zu berichten - die Stelle, die ich vor 2 Monaten hier erwähnt hab (mit den monatlichen Dienstreisen aber viele andere neue Tätigkeiten sind auch drin!) Ich hab sie in der Tasche!!!

So, das Essen ist fertig,
bis später vielleicht,

Eurer B

Menno,
du warst jetzt schneller als ich

Glückwunsch zur Arbeitstelle

Mensch, daß hört sich aber nicht gut an mit der kleinen Maus. Ich schick euch ganz dolle gute Besserung rüber !!

LG Evy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 20:48

Immer noch so ruhig hier....
@ Bora: Herzlichen Glückwunsch zur neuen Herausforderung !!!!! Ich freu mich für dich...
Geht es Valentine wieder gut ???

@ Nicole: Was machen die Augen ??? hast du was verschrieben bekommen ??? Meine Allergie ist nicht mehr so quälend, aber ich verbrauche immer noch viele Tempos.Ich glaube, ich muß mir nächste Woche nochmal eine Spritze abholen

@ Caro: Mir tut es auch leid um deinen Hasen....( habe ich gestern ganz vergessen zu erwähnen ...sorry....)

Lena hat die Impfung super gemeistert-sie hat NICHT geweint oder geschrien...NEIN...sie hat dem Arzt beim pieksen zugeguckt...da wird meine Tochter wohl in meine Fußstapfen treten.... Jetzt hoffe ich , das sie kein Fieber bekommt.

Bens Hüften sind auch ok-wir brauchen ihn nicht breit zu wickeln.Er hat "nur" 100g zugenommen und wiegt jetzt 5280g-wir hatten mit viel mehr gerechnet....

Hat jemand gegen Rotaviren impfen lassen ??? ( Maria, du oder ???? Welche Nebenwirkungen gab es und hat das die KK übernommen ???)

Ich habe jetzt seit fast zwei Wochen meine Periode und meine Hebamme meinte gestern, das ich eventuell zur Ausschabung muß-erst mal habe ich aber am 16.05 einen Termin beim Gyn-wieder mal....

Schlaft schön und LG
Theresa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2007 um 20:51

Ganz kurz
Motte geht`s nicht so gut...

Nina, danke für Deine Antwort. Hab im Internet gleich nachgeschaut und es hört sich für mich verdammt nach dem Hüftschnupfen an. Ich geh sogar davon aus, dass es die eitrige Variante ist, da sie beim Windeln wie am Spiess schreit, sobald ich ihr den Po hebe. Ich werd morgen auf jeden Fall in ein Krankenhaus fahren, um das abklären zu lassen, bis Montag wär es mir dann doch zu lang.

Also, allen ein schönes WE

LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 14:55


Caro, du hast recht! Wir rutschen nicht Was ist denn jetzt schon wieder los

Tut mir sehr leid mit eurem Hasi Ich hatte meinen ersten über 10Jahre. Und dann als er tot war, konnte ich ihn nicht mal aus dem Käfig holen, wg. der Leichenstarre. Ich bekomm dann irgendwie voll den Ekel *brrr* Mein Freund sagte damals nur zu mir:" Boah, der war steif wie n Brett" Begraben haben wir ihn trotzdem...gott sei dank weiß die Schwiema das nicht, das mein Hasi unter ihrem Kirschbaum das Zeitliche segnete

@Bora: Herzlichen Glückwunsch zum neuen JOB!!! Wow, wie packst du das alles Ich hab immer Hummeln im Popo wenn Emma mal woanderst ist

@Evy: Maaaann, das würd mich auch nerven...kann man da denn gar nix machen ? Vor allen dingen wenn du einen Job dann hast. Wolltest du nicht ne Ausbildung machen ? Als was denn ? Übrigens, tolle Hochzeitsbilder Tolles Kleid! Hast du dir das gekauft oder geliehen ? Ich weiß noch gar nicht, ob ich mir jemals eines kaufen würd. Erstmal müßte man mich überreden Kirchlich zu heiraten, und dann unter Drogen setzen. Ich bekomm in der Kirche immer einen Lachkrampf, egal ob Taufe, Kommunion, ok...Beerdigungen da nicht Aber sonst...und wenn der Pfarrer dann noch anfängt zu singen *loooool* da halt ichs dann nimmer aus Schlümm mit mir...ich sags euch.

@Kerstin: Was macht denn Motte *sorgenmach* Bleib bloss am Ball, hörst du ? Da würd ich mich auch nicht so schnell abwimmeln lassen Ich glaub mit dem Treffen warten wir erst, bis Motte wieder ganz gesund ist oder

@Nicole: Na dann bin ich mal gespannt, wann deine Hühner kommen War bestimmt nur ein Missverständnis! Emma kann das auch....Augen auf, und schubs steht sie da, und streckt die Arme aus


@Manja: Ich hoffe dir gehts gut Und Ellen gefällts bei der Oma *hoff* Hoffentlich sind die drei Monaten bald um...

@Nina: Nimmst du Jonathan denn eigentlich mit zur Arbeit ? Würde ja gehen oder ???

@Maria: Wie gehts euch ? Was macht Tim ?

@Tessa: Wie oft mußt du dann spritzen lassen ? Ist das ne Hyposensibillisierung (mann, schweres Wort, ist das richtig geschrieben ?)

@Jinks: Was ist denn jetzt mit dem SS-Test ? Will wissen, will wissen...spann uns nicht so auf die Folter

So, werde jetzt langsam mal meine Schnecke wecken, denn wir wollen noch zu Omi u. Opi (meine Eltern)

Emma war vorhin übrigens mal wieder der Abschuß. Ich bin grad am wickeln, da merk ich wie sie anfängt zu drücken. Also Kind geschnappt, und aufs Töpfchen hehe...dachte ich. Kaum gesessen, riesen Geschrei! Nein, mein Kind möchte nicht aufs Töpfchen sitzen. Ok, dann muß sie wohl doch nicht dachte ich, und bin in die Küche geflitzt, weil mein Rhababerkuchen zu verbrennen drohte. Kuchen raus, Emma angeschaut, da dachte ich noch "Warum ist die denn am Body nass :??: Och, neee, hat sie doch pinkeln müssen Geh ins Bad - ne riesen Pfütze, und daneben lagen Hasenböllele...TOLL!!! Mein Kind bereichert mich jeden Tag immer mehr

In diesem Sinne, schönes Wochenende...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen