Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Winterschlaf bei 4jährigen wieder einführen?

Winterschlaf bei 4jährigen wieder einführen?

31. Oktober 2014 um 12:18 Letzte Antwort: 1. November 2014 um 15:36

Mahlzeit!

Mein Sohn ist im Moment sehr übermüdet, überdreht, usw.! Er geht abends bereits um 18 Uhr ins Bett und schläft dann gut 12/13 Stunden! Finde ich schon super viel, aber für ihn ist es zu wenig! Er ist früh noch soooo müde, dass ich mir überlegt habe, den Mittagsschlaf wieder einzuführen?! Habe ihn gerade einfach mal hingelegt, ob es vll etwas bringt!

Muss dazu sagen, dass wir seit kurzem erst umgezogen sind (ins Ausland), da ist die "Luftveränderung" und die Noch-Hitze natürlich auch total anstrengend und eine Umstellung!

Was meint ihr? Kann ein "so altes" Kind noch/wieder Mittagsschlaf machen?

LG Caro

Mehr lesen

31. Oktober 2014 um 12:24


Ich dachte schon, du willst dein Kind über den Winter einmotten

Ich würde es einfach ausprobieren. Oder ihm mittags ne kleine Auszeit ermöglichen und was Ruhiges machen wie Vorlesen oder so.

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:27


Sorry, sollte MITTAGSSCHLAF heißen!

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:32

Ich würde sagen,
Fütter ihn den nächsten monat noch ne schönen Speckschicht an, dann kann der Winterschlaf beginnen, genau die richtige Jahreszeit !^^ ich hoffe, in eurem aktuellen wohnend ist es nicht zu warm im Winter? Könnte die schlafqualitaet negativ beeinflussen .

Und zur eigentlichen Frage: wenn du das Gefühl hast, er braucht den schlaf, dann probier es einfach aus. Ich würde ihn aber nicht zu lange schlafen lassen. Für Mittagsschlaf sind ja meist so 20 Minuten gut, mehr schlaucht erstrecht und stört den nachtschlaf vielleicht wieder. Also, ich würde ihn dann wieder wecken und nicht schlafen lassen, bis er selbst aufwacht.
Alternativ hilft vielleicht auch schon einfach eine "siesta". Ausruhen, Buch lesen, kuscheln etc. Um runter zu kommen und wieder Kraft zu tanken?

LG, knallhamster

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:46


Deinen Verschreiber finde ich sehr lustig!

Aber im Ernst: Mein Sohn hat bis zwei Monate nach seinem vierten Geburtstag mittags geschlafen und hat es auch gebraucht! Sein Freund hat sogar jetzt kurz vorm fünften Geburtstag aufgehört mit dem Mittagsschlaf. Kinder sind einfach sehr unterschiedlich...
Probiers einfach aus!

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:53

Meiner Freundin
Ihr Sohn schläft mit 6 Jahren noch mittags. Er braucht das. Finde, da gibt es keine Altersbegrenzung.

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:57

Geht dein kind nicht in die kita??
da schlafen die kinder bis sie 6 oder 7 sind mittags 2 stunden, ist doch ganz normal.

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 12:58
In Antwort auf kiku_12714729

Geht dein kind nicht in die kita??
da schlafen die kinder bis sie 6 oder 7 sind mittags 2 stunden, ist doch ganz normal.


Echt? Ist das bei euch so üblich???

Bei uns ist die Mittagsschlafzeit im KiGa auf ca. eine Stunde begrenzt. Und auch da schlafen ab 4-4,5 Jahren die Großen nie!

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 13:03

Zu lange?
Vielleicht schläft dein Sohn zulange und ist deshalb so müde.
Ich kenne das von mir. Wenn ich zu lange schlafe bin ich müder, als wenn ich kürzer schlafe.
Lg

Gefällt mir
31. Oktober 2014 um 13:05
In Antwort auf kiku_12714729

Geht dein kind nicht in die kita??
da schlafen die kinder bis sie 6 oder 7 sind mittags 2 stunden, ist doch ganz normal.

....
Na so pauschal kann man dass auch nicht sagen.
Meine Tochter ist 4,5 Jahre alt und seit etwa dem 1. Geb. schläft sie tagsüber in der Regel nicht.

Wenn dein Sohn das im Moment braucht lass ihn doch mittags einfach ne Stunde schlafen

Gefällt mir
1. November 2014 um 13:35
In Antwort auf kiku_12714729

Geht dein kind nicht in die kita??
da schlafen die kinder bis sie 6 oder 7 sind mittags 2 stunden, ist doch ganz normal.

Also bei uns
in der Kita schlafen nur die allerkleinsten noch mittags

Gefällt mir
1. November 2014 um 13:49


Mein Sohn ist viereinhalb Jahre alt und er schläft jeden Mittag noch.wenn wir seinen Mittagsschlaf auslassen ist er nachmittags unausstehlich.

Gefällt mir
1. November 2014 um 15:36
In Antwort auf kiku_12714729

Geht dein kind nicht in die kita??
da schlafen die kinder bis sie 6 oder 7 sind mittags 2 stunden, ist doch ganz normal.

Bis
6 Jahren? haha quatsch,wo ist das denn so? mein 6 jähriger macht keinen mittagsschlaf mehr seit er 18 Monate ist,der würde auch nie im leben mehr mittags schlafen und nachts schläft er auch nur 9 Std ca. ich denke das kommt aufs kind an,aber ich kenne zumindest kein 6 oder 7 jähriges Kind,was mittagsschlaf macht.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers