Home / Forum / Mein Baby / Wir brauchen ein größeres Auto...

Wir brauchen ein größeres Auto...

13. April 2014 um 12:33

Unser Renault Laguna wird mit Kind Nr. 3 definitiv zu klein, weil keine 3 Kindersitze auf die Rückbank passen.

Mein Mann liebäugelt ja gleich mit einem VW-Bus. Ich denke ein kompakter Van, evtl. sogar nur ein großer 5-Sitzer, würde völlig ausreichen (wobei wir erstmal den Ultraschall abwarten sollten, nicht dass doch noch Zwillinge rauskommen ).

Wie sind eure Erfahrungen? Ist mit 3 Kindern ein 7-Sitzer unverzichtbar?

Unsere bisherigen Favouriten sind der Ford Gallxy oder der etwas kleinere Ford X-Max.
Ein Renault kommt uns nicht mehr ins Haus, nachdem wir mit unserem Laguna nur Ärger hatten. Dacia fällt dann auch eher aus, obwohl der Preis natürlich sehr attraktiv ist.

Finanziell ist leider nur ein etwas älterer Gebrauchtwagen drin...

Mehr lesen

13. April 2014 um 13:45

Wor haben
Seit gestern einen Citroen Grand C4 Picasso. Einen Siebensitzer. Da sollten eigentlich drei Sitze auf die zweite Sitzreihe gehen, wir haben aber nen 2006er, also erste Generation. Ihr bräuchtet als Fünfsitzer also drei Einzelsitze in der zweiten Reihe. Der Renault Grand Scenic hat sie glaube auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 14:28
In Antwort auf bastelbiene

Wor haben
Seit gestern einen Citroen Grand C4 Picasso. Einen Siebensitzer. Da sollten eigentlich drei Sitze auf die zweite Sitzreihe gehen, wir haben aber nen 2006er, also erste Generation. Ihr bräuchtet als Fünfsitzer also drei Einzelsitze in der zweiten Reihe. Der Renault Grand Scenic hat sie glaube auch.

Citroen...
möchte mein Mann nicht so gerne, weil Ersatzteile wohl sehr teuer sind, genau wie bei Renault.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 14:59
In Antwort auf bastelbiene

Wor haben
Seit gestern einen Citroen Grand C4 Picasso. Einen Siebensitzer. Da sollten eigentlich drei Sitze auf die zweite Sitzreihe gehen, wir haben aber nen 2006er, also erste Generation. Ihr bräuchtet als Fünfsitzer also drei Einzelsitze in der zweiten Reihe. Der Renault Grand Scenic hat sie glaube auch.

Im Aktuellen
Grand C4 haben wir nicht mal einen unserer Kindersitze reinbekommen (Kiddy Guardian Pro 2). Die Sitze sidn oben sehr breit, der Grand C4 wird oben total schmal. Mit dem Kindersitz ganz normal auf dem Sitz ging die Tür nciht mehr zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 15:11

Wir
stehen schon länger vor dem selben Problem (ich bin in der 32. SSW) und bei uns wird es der VW Sharan werden. Da passen 3 Sitze nebeneinander, wenn sie nicht zu breit sind. Die Cybex passen hin, Kiddy wird schwer.

Der Alhambra ist baugleich.

Der S-Max ist innen noch einen Ticken breiter, da passen sogar die Kiddy super rein. Allerdings ist nicht jeder Kindersitz mit Stützfuß im S-Max zugelassen. Da gibt es auch einige Grauzonen. Und er hat keine Schiebetüren, was mir eigentlich recht wichtig ist.

Citroen Berlingo mit 3 Einzelsitzen passen 3 Cybex-Sitze, hier dürfen jedoch überhaut keine Kindersitze mit Stützfuß eingebaut werden (außer auf dem mittleren Sitz).

VW Caddy passen mit Mühe udn Not 3 Sitze nebeneinander. Hat aber im NCAP-Crashtest nur 4 Sterne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 15:12

Mein Mann...
hat mich inzwischen auch überzeugt. Schon alleine wenn die Oma zu Besuch ist und wir einen Ausflug machen wollen, brauchen wir einen 6. Sitz.

Was sind bei euch die Kriterien, dass ihr lieber einen S-Max, als einen Galaxy haben wollt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 15:16
In Antwort auf noah_12558413

Wir
stehen schon länger vor dem selben Problem (ich bin in der 32. SSW) und bei uns wird es der VW Sharan werden. Da passen 3 Sitze nebeneinander, wenn sie nicht zu breit sind. Die Cybex passen hin, Kiddy wird schwer.

Der Alhambra ist baugleich.

Der S-Max ist innen noch einen Ticken breiter, da passen sogar die Kiddy super rein. Allerdings ist nicht jeder Kindersitz mit Stützfuß im S-Max zugelassen. Da gibt es auch einige Grauzonen. Und er hat keine Schiebetüren, was mir eigentlich recht wichtig ist.

Citroen Berlingo mit 3 Einzelsitzen passen 3 Cybex-Sitze, hier dürfen jedoch überhaut keine Kindersitze mit Stützfuß eingebaut werden (außer auf dem mittleren Sitz).

VW Caddy passen mit Mühe udn Not 3 Sitze nebeneinander. Hat aber im NCAP-Crashtest nur 4 Sterne.

Ich glaube...
VW Sharan, Seat Alhambra unf Ford Galaxy sind alle 3 baugleich.

Danke für den Hinweis mit den Kindersitzen im S-Max. Da schau ich gleich mal nach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 15:24

Das ist interessant...
weil ich bisher noch nicht rausgefunden hatte, wie groß der preisliche Unterschied zwischen den beiden ist.

Mir gehts ganz gut. Die Übelkeit nervt immer noch, aber mental geht es mir deutlich besser!

Wie geht es dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 15:50

Ach nö
Ich hoffe du hast ein ein Tütchen Bonbons für dich selbst gekauft. De helfen echt gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 20:52
In Antwort auf noah_12558413

Wir
stehen schon länger vor dem selben Problem (ich bin in der 32. SSW) und bei uns wird es der VW Sharan werden. Da passen 3 Sitze nebeneinander, wenn sie nicht zu breit sind. Die Cybex passen hin, Kiddy wird schwer.

Der Alhambra ist baugleich.

Der S-Max ist innen noch einen Ticken breiter, da passen sogar die Kiddy super rein. Allerdings ist nicht jeder Kindersitz mit Stützfuß im S-Max zugelassen. Da gibt es auch einige Grauzonen. Und er hat keine Schiebetüren, was mir eigentlich recht wichtig ist.

Citroen Berlingo mit 3 Einzelsitzen passen 3 Cybex-Sitze, hier dürfen jedoch überhaut keine Kindersitze mit Stützfuß eingebaut werden (außer auf dem mittleren Sitz).

VW Caddy passen mit Mühe udn Not 3 Sitze nebeneinander. Hat aber im NCAP-Crashtest nur 4 Sterne.

Schiebetüren...
daran hatte ich bisher auch noch nicht gedacht. Schiebetüren wären echt praktisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:03

VW Sharan
Seit der Geburt unserer dritten Tochter haben wir den Sharan (vorher Touran). 7 Plätze sind echt super, wenn mal eine Freundin der Kinder mitfahren will. Schiebetüren sind ein muss

Sind sehr zufrieden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:07


Wir haben den VW T5 Bus und ich liiiiebe ihn.
will nix mehr anderes. War am.anfang sehr skeptisch aber es klappt einfach super

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:09
In Antwort auf noah_12558413

Im Aktuellen
Grand C4 haben wir nicht mal einen unserer Kindersitze reinbekommen (Kiddy Guardian Pro 2). Die Sitze sidn oben sehr breit, der Grand C4 wird oben total schmal. Mit dem Kindersitz ganz normal auf dem Sitz ging die Tür nciht mehr zu.

Meinst du
mit dem aktuellen die Generation seit 2013? Den haben wir nicht, wir haben einen von 2006. Haben da aktuell eine Babyschale und einen Römer King drin, passt wirklich gut. Wie es mit 3 Sitzen wird, weiß ich noch nicht, aber laut ein paar Google-Ergebnissen sollte das mit einem nicht allzu breiten Sitz doch klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:11
In Antwort auf EmmaNr3

VW Sharan
Seit der Geburt unserer dritten Tochter haben wir den Sharan (vorher Touran). 7 Plätze sind echt super, wenn mal eine Freundin der Kinder mitfahren will. Schiebetüren sind ein muss

Sind sehr zufrieden!

Da habe ich auch eine Frage...
Beim Vergleich Sharan - Touran frage ich mich gerade wo eigentlich die entscheidenen Vorteile des Sharan liegen. Der Touran wird ja auch als 7-Sitzer angeboten, ist aber deutlich günstiger. Er ist natürlich etwas kleiner, aber ansonsten doch ebenbürtig, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:20
In Antwort auf bastelbiene

Meinst du
mit dem aktuellen die Generation seit 2013? Den haben wir nicht, wir haben einen von 2006. Haben da aktuell eine Babyschale und einen Römer King drin, passt wirklich gut. Wie es mit 3 Sitzen wird, weiß ich noch nicht, aber laut ein paar Google-Ergebnissen sollte das mit einem nicht allzu breiten Sitz doch klappen.

Ich habe hier...
gerade einen Test von Autobild vorliegen, wo getestet wurde, in welche Autos 3 Kindersitze (Gruppe 1 Sitz von Römmer und 2 Gruppe 2/3 sitze von Cybex) nebeneinander reinpassen. Beim Citroen Grand C4 Picasso hats gut gepasst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:27

Also
wir haben nen neuen Lodgy und sind glücklich. Ohne 7 Sitze ginge bei mir nix mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2014 um 21:30
In Antwort auf love_12823999

Also
wir haben nen neuen Lodgy und sind glücklich. Ohne 7 Sitze ginge bei mir nix mehr

Achja
2 Kiddies und n Maxi Cosi passen in die mittlere Reihe. 3 große Sitze gehen auch aber die Kiddies sind schon sehr wuchtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 8:52
In Antwort auf blaetterrascheln

Ich habe hier...
gerade einen Test von Autobild vorliegen, wo getestet wurde, in welche Autos 3 Kindersitze (Gruppe 1 Sitz von Römmer und 2 Gruppe 2/3 sitze von Cybex) nebeneinander reinpassen. Beim Citroen Grand C4 Picasso hats gut gepasst.

Ich glaub
die eine Seite, die wir gefunden haben, war auch von Autobild

Wegen der Ersatzteile kenne ich mich nicht aus, das Technische hat mein Mann immer im Blick, ich gucke nur nach Platz, Funktionen und Aussehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 8:54
In Antwort auf blaetterrascheln

Da habe ich auch eine Frage...
Beim Vergleich Sharan - Touran frage ich mich gerade wo eigentlich die entscheidenen Vorteile des Sharan liegen. Der Touran wird ja auch als 7-Sitzer angeboten, ist aber deutlich günstiger. Er ist natürlich etwas kleiner, aber ansonsten doch ebenbürtig, oder?

Ich glaube
der Sharan hat 3 Einzelsitze in der zweiten Reihe, ist außerdem wirklich größer als ein Touran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 10:48
In Antwort auf blaetterrascheln

Da habe ich auch eine Frage...
Beim Vergleich Sharan - Touran frage ich mich gerade wo eigentlich die entscheidenen Vorteile des Sharan liegen. Der Touran wird ja auch als 7-Sitzer angeboten, ist aber deutlich günstiger. Er ist natürlich etwas kleiner, aber ansonsten doch ebenbürtig, oder?

Der Sharan
ist breiter. Ich bezweiflke dass man halbwegs anstädnige Sitze in den Touran bekommt (also 3 Stück nebeneinander, weniger natürlich schon).
Und der aktuelle Sharan hat Schiebetüren .
Und bei 7 Sitzen ist schon im Sharan der Kofferaum sehr klein (wenn sie ausgeklappt sind). Im Touran hat man wahrscheinlich gar keinen nennenswerten Kofferraum mehr.
Im Sharan kann man die 3 Einzelsitze einzeln verschieben, das ist im Touran glaube ich niciht der Fall, bin aber nicht ganz sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 10:54

Wir haben den ford s-max
Aber "nur" als 5-Sitzer.
Rückbank ist definitiv groß genug für drei Sitze. Und der Kofferraum lässt keine Wünsche offen.
Größer wäre dann nur der Galaxy. Wobei ich die älteren Modelle einfach hässlich finde (also älter als 8 Jahre).

Ein VW-Bus wäre unser Traum, ist aber irgendwie nicht "alltagstauglich"... Unserer Meinung nach.

Beim Touran finde ich persönlich den Kofferraum zu klein.

Ich denke, Ihr solltet Euch schon in der Schiene S-Max/Galaxy, VW Sharan oder Seat Alhambra bewegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 11:01

Wir sind nun gestern
einige Stunden im Grand C4 unterwegs gewesen und wir sind komplett verliebt er läuft schön ruhig und rund, hat tolle Funktionen (der Bordcomputer ist total umfangreich, mein Mann wird Tage brauchen, um das alles auszutesten ) und der Platz ist enorm auf der Fahrt in den Kurzurlaub werde ich mit beiden Zwergen hinten sitzen und Entertainment bieten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 13:25

Auto
Hallo,

wir hatten 4, 5 Jahre einen VW Touran 7 Sitzer. Waren total zufrieden. Allerdings bekommen wir das dritte Kind und mit Geschwisterwagen usw. ist er uns zu klein. Außerdem haben wir beim testen keine drei Kindersitze (maxi cosi tobi, maxi cosi milofix gegen Fahrtrichtung sowie Cybex mit Fangkörper) rein bekommen. Problem ist, dass der Touran zwar drei Einzelsitze hat, aber der mittlere schmäler ist und dadurch da kein großer Kindersitz hineinpasst. Ansonsten waren wir immer top zufrieden und hatten keinerlei Probleme.

Haben uns jetzt einen Alhambra gekauft. Hat 7 Sitze, alle 5 hinten mit Isofix und die kids passen problemlos rein. Die Schiebetüren sind in der Stadt wichtig wenn eng geparkt wird hätte ich sonst keine Chance die Türen auf zu bekommen. Bus haben wir lange überlegt wg des größeren Kofferraum aber letztlich fanden wir den Alhambra alltagstauglicher. Die zwei hinteren Sitze kann man problemlos wegklappen und er ist einfach etwas schmäler und komfortabler zum fahren als ein Bus.

Viele Grüße und viel Spaß beim ausprobieren! !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2014 um 13:54

Vorsicht beim VW Touran
3 Kindersitze in einer Reihe ist nicht immer möglich. Der Mittlere Sitz ist sehr schmal und hat kein Isofix. Babyschale ist auch nicht erlaubt in der Mitte, da die Gurte von der Decke oben kommt. Das finde ich kein ideales Auto für drei Kids...

Wir waren sehr zufrieden, bis das dritte kam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club