Home / Forum / Mein Baby / Wir üben auf unser 2,3,4 Wunder

Wir üben auf unser 2,3,4 Wunder

4. April 2016 um 15:55

Hallo,

erfahrene Muttis hibbeln hier entspannt auf ein neues Wunder und wir tauschen uns über verschiedene Erfahrungen aus, auch gerne mal zu allen anderen Themen im Leben.

Das sind die aktuellen Hibbels:

Sweet15112014
25 Jahre
1 Sohn (knapp 1,5 Jahre)
1 Sternchen
Hibbelstart: Dezember 2015


Das sind unsere Kugeln(sortiert nach et):

Lumpini
30 Jahre
1 Sohn (3 Jahre)
ET 29.06.2016
Outing: Junge

Schnuckeweide
1 Tochter (5 Jahre)
1 Sohn (2 Jahre)
ET: 02.07.2016

Ankerherz
29 Jahre
1 Tochter (3,5 Jahre)
ET: 17.07.2016

Sunny12222
26 Jahre
1 Sohn (3 Jahre)
ET 18.09.2016 (laut Arzt 22.09)

Gabelung
1 Sohn (2,5 Jahre)
1 Sternchen
ET: Dezember 2016

---------------------------------------------------------------

Wir vermissen:

Traumkugel16
Helenasjungs
Mala 2585

---------------------------------------------------------------
Neue Hibbels sind immer herzlich willkommen!!!

Bitte immer auf den Hauptthread antworten.

Viel Spass ihr Lieben und haut fleissig in die Tasten!

Mehr lesen

4. April 2016 um 16:05

Herzlich willkommen!
Ich hoffe ich habe keine fehler eingebaut!

@gabelung: ich hoffe es ist in ordnung so, sonst kann ich den thread nochmal neumachen wenn du den genauen et weisst!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 16:39

@gabelung
herzlichen glückwunsch!!!!!
Ich freue mich sehr für dich
Alles gute für die kugelzeit

@sweet
Danke für den neurn threas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 16:58

Danke
Super gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 18:21

@schnucke
Rückenschmeruen sind fies
Hab ich zum glück nur nach zu langem liegen
Kann dein mann das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 18:35

->
@gabelung: erstmal wünsch ich dir eine entspannte und komplikationsfreie kugelzeit. Das kann ich verstehen, dann fragt auch nicht immer jeder nach: wann ist es den soweit? Jetzt ist es immer noch nicht da?.usw... das muss nervig sein. War bei mir zwar nicht so schlimm, da ich 5 tage vor et entbunden habe. Habe allerdings eine freundin, die hat erst ich glaub 12 tage nach et entbunden und da hat jeder nachgefragt. Ich glaub die würde den et nicht nochmal verraten.

@schnucke: hoffentlich geht es deinem rücken bald besser.

bin etwas traurig, dass ich nun die einzige aktive hibblerin hier bin. :'(
ich hoffe ich darf auch bald mit euch kugeln.

lg und schönen abend euch@

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2016 um 22:07

Oh
1 Jahr war es bei Euch... Das gibt mir wieder ein wenig Hoffnung! Bei uns sind es mittlerweile 7 ÜZ die rum sind und mittlerweile resignier ich fast und denk "Ach warum solls in meinem Alter jetzt plötzlich doch noch klappen, können wir auch aufgeben".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 8:58

26ssw
@sweet: danke für den thread.

@gabelung/et: bei meiner großen hatte ich den et damals auch gesagt und die fragerei hielt sich echt in grenzen. Das war okay für mich und das obwohl ich sie fünf tage nach et bekommen habe. Und dieses mal haben wir das Datum auch gesagt. Das geschlecht sagen wir auch, nur den namen nicht.

@me: das baby tritt seit zwei tagen irgendwie recht ungünstig um sich könnte dann sofort pieschern laufen.

Morgen fahre ich mit meiner großen nach Hamburg zum kinderzahnarzt. Einfach nur kontrolle. Die praxis ist so schön, da nehme ich es in kauf zweimal Im jahr je eine stunde hin und zurück zu fahren. Und sie freut sich immer wahnsinnig wenn wir dahin fahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 11:34

Huhu
habt ihr noch Platz zum mithibbeln? ich bin 3 Tag vor Nmt im 1. ÜZ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 14:39

-
@schnucke: schön dass es deinem rücken wieder besser geht. Dein mann ist ja ein richtiger "heiler" ich hoffe wirklich dass es bald klappt, mag auch kugeln!

@Nothing: na klar, hibbel eh nur noch alleine. Ich nehm dich dann im nächsten thread auf! Erzähl was von dir!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 14:49

Huhu
Nothing: Willkommen

Et: Also wir sagen das schon. Ich denke auch wieso auch nicht. Jeder weiß doch das es einfach nur ein Richtwert ist das Baby könnte immer früher oder etwas später kommen.

Geschlecht: Wir haben uns das bei beiden verraten lassen. Bei unserem großen haben wir es aber keinem erzählt nur meine Familie wusste es auch.
Jetzt werden wir es denke schon verraten.
Aber der Name bleibt wie bei meinem großen geheim bis nach der Geburt

Schnickeweide: Hab auch rückenprobleme und muss heute zum Osteopaten.

Me: So langsam gewöhne ich mich dran noch ein junge zu bekommen.
Hab auch einen schönen Namen gefunden. Mal schauen ob es meinem Mann gefällt.
Mein großer findet ihn toll

LG Sunny mit Baby 17 Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 15:09

@schnucke
Wenn ivh mir deine beschreibung anhöre, hört sich das echt schmerzhaft an

@nothing
Herzlich willkommen zurück? Warst du nichz schokn mal bei uns in der gruppe?

@sunny
Ich sag immer einfach wenn jemamd fragt termin ist ende juni
Echt hast schon n namen? Uns verräts den sicher noch nicht oder

Hatte gestern das ersre mal in dieser schwangerschsft geburtsvorbereitung
Die hebamme ist echt toll die gruppe ist glaub auch ganz nett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 15:38

-
@schnucke: ja mala hibbelt auch! Hab sie jetzt mal in die vermisstenliste geschrieben! Vl. meldet sie sich ja bald wieder!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 16:48

Hi
ja letztes Jahr war ich schonmal dabei, aber wir haben es ein paar Monate aufgeschoben, wegen meiner Zweifel. Wir hibbeln jetzt im ersten Zyklus wieder. Am Freitag kann ich testen. Ich bin 23 und habe einen Sohn, der im Juni 5 wird. Mit meinem Freund bin ich seit 2 Jahren zusammen. Er hat 2 Kinder die im Herbst 6&7 Jahre alt werden, sie sind alle 14 Tage bei uns. Alles Jungs xD Ich hoffe insgeheim auf ein Mädchen als Unterstützung . Ich nehme keine Hilfsmittel, wir gehen das entspannt an. Ein paar Namen hab ich auch schon zur Auswahl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 21:41

Überredet
Gabelung Kurz zu mir : ich bin 37, haben einen Sohn der seit kurzem ein Jahr alt ist. Seit Oktober üben wir an Nummer zwei.. Aber es will nicht so recht klappen. Vor unserem Sohn hatte ich eine Eileiterschwangerschaft, der eine Eileiter ist kaputt, daher haben wir sozusagen statistisch gesehen nur jeden zweiten Monat die Chance schwanger zu werden. Heute ist Zyklustag 22 und ich habe eine leichte Blutung und Unterleibsschmerzen. Normal sind mein Zyklus 26 bis 28 Tage. Hab auf eigene Faust ovaria comp genommen um den Eisprung zu verbessern, fürchte damit hab ich mir den Zyklus eher verdorben als verbessert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 23:20

Zt9
@Nothing: darf ich fragen warum du zweifel hattest? Das glaub ich, dass du dir ein mädchen wünschst? Bei den vielen männern! wir gehen es auch entspannt an, nutze nur eine eisprungapp, um einen kleinen überblick zu haben.

@sanne: herzlich willkommen. Hast du nicht auch schon mal bei uns mitgeschrieben? Freuen uns immer über neue hibbels, dann bin ich nicht so einsam! naja, seit oktober ist ja noch nicht so lang, eher normal!
Deine blutung könnte auch eine einistungsblutung sein, hatten wir gerade erst bei gabelung. Vom zeitpunkt würde es doch passen!
ovaria comp: was ist das? Kenn ich nicht!

ich warte auf meinen eisprung der am wochenende stattfinden sollte und hoffe auf ein neujahrwunder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 6:51

@sweet
Ich hatte zweifel ob ich wirklich noch ein Kind möchte. ich musste erstmal meine Gedanken sortieren und mir drüber klar werden was ich will. Ja so ne APP hab ich auch. Ich würde sonst vergessen wo ich im Zyklus grad bin xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 13:55

@sweet
Ja ich hatte mal vor einiger Zeit gefragt ob ich bei Euch mitschreiben darf und irgendwie dann nicht den Mut gehabt es wirklich zu machen Stimmt, sieben Übungszyklen sind noch nicht so lang. Vorher hat es immer schneller geklappt, aber da war ich ja auch etwas jünger. Die Angst ist einfach sehr groß dass es aufgrund meines Alters nicht mehr klappt. Ovaria comp ist ein homöopathisches Mittel welches die Eizellenreifung verbessern kann und die erste Zyklus Hälfte unterstützt, hat Östrogenartige Wirkung. In der zweiten Hälfte hab ich Byrophyllum genommen, das hat progesteronähnliche Wirkung, kann so eine mögliche Einnistung unterstützen. In meinem Alter kommen ja schonmal häufiger Zyklen ohne Eisprung vor, daher dachte ich versuch ich es mal . Aber ich fürchte es hat mehr Durcheinander verursacht als genutzt. Heute an Zyklus Tag 23 hab ich richtig meine Mens gekriegt. Also viel zu kurz. Seit diesem Zyklus benutz ich den clearblue Fertilitätsmonitor. Werd die beiden Mittel wieder weglassen und einige Monate abwarten ob der Monitor Eisprünge anzeigt und dann mal zu meiner Frauenärztin gehen, nicht dass sich da schon was in Richtung Wechseljahre tut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2016 um 18:53

@gabelung
Doch doch, ist die Mens, Schmerzen wie sonst auch, Blutung ist etwas weniger als sonst aber nicht hell. Also auf in einen neuen Zyklus. Wie geht's Dir denn Gabelung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 9:05

Zt 28
langsam werd ich nervös und irgendwie ist mir in bisschen flau im Magen. keine Ahnung ob ich mir das nur einbilde oder ob das von der Aufregung kommt die ich grad habe, weil ich hoffe die Tage bleiben aus oder ob es ein ss-anzeichen ist. Gestern hatte ich dieses ziehen in der hohe vom Bauchnabel. Es bleibt spannend, morgen werde ich testen und hoffen Wie geht es euch? wann kamen bei euch erste Anzeichen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 9:16

Huhu
Hallo ihr lieben Mamis. Ich hibbel auch gerade auf ein 2. Wunder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 10:36

Hallo ihr lieben!
Wie gehts euch?

Herzlich willkommen mausli und freakylikeme! Freut mich dass noch ein paar neue dazukommen!
Erzählt doch mal was über euch?!

@nothing: bei dir wirds ja spannend, klingt vielversprechend. Ich drück dir die daumen! Musst dich morgen dann unbedingt melden.

@sanne: schade, dass die mens da ist! Also auf in einen neuen zyklus!

@gabelung: danke, ich hoffe das es klappt!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2016 um 11:15

Hallo
herzlich willkommen an die neuen. Ich melde mich morgen gleich nach dem test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 6:52

Zt 1
Hab soeben meine Mens bekommen. Naja. Neuer Zyklus, neues Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 8:30

@nothing
Schade, dass es nicht geklappt hat! Dann eben im nächsten zyklus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 14:46

Huhu
Hallo,
ich wollte nur mal kurz piepen, nach der FG Anfang Februar brauchte ich einfach mal ne Auszeit von dem ganzen Vorhaben, darf aber nun nach meinem ersten Hebammentermin heute verkünden
8+0
Es hat direkt eingeschlagen und schaut auch endlich mal gut aus. Jetzt hoffe ich nur einen guten FA zu finden der das erste Screening macht.

Lg Erdbeer mit Mini-Blümchen <3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 16:04

@erdbeer
Das ist ja schön
Herzlichen glückwpnsch
Hast du denn keinen frauenarzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 16:14

Huhu
Also ich bin Nadine bin 27 und komme aus Berlin und habe eine 3 jährige Tochter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 16:43

Hi
Erdbeere herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft. Ja schnucke da hast du recht. ich hoffe nur ich Krieg nicht wieder so starke schmerzen während der mens wie in der Jugend vor der Pille, stärker als mit Pille sind sie schonmal. Ich hoffe ich muss sie nicht all zu lang ertragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 17:01

Hallo ihr lieben!
@erdbeerblümchen: herzlichen glückwunsch und eine schöne kugelzeit wünsch ich dir?

@freaky: seit wann hibbelst du den schon?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 17:02

@schnuckeweide
finde zwei kinder schöner, bin selber mit ner schwester groß geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 17:13


Erstmal ein Hallo an alle Neuen!

Herzlichen Glückwunsch Erdbeer!

@nothing
mit den Schmerzen die Befürchtungen hatte ich auch. Als Teenie vor der Pille war es so krass, ich hab immer zwei Tage mindestens davon mich übergebend im Bett gelegen und Schmerzmittel haben kaum geholfen. Als ich dann die Pille absetzte um schwanger zu werden waren die Schmerzen wieder ein bisschen mehr und die Blutung stärker, aber gar kein Vergleich zu früher. Die ersten zwei Tage muss ich selten mal ne Ibu nehmen und es ist echt ertärglich. Drück Dir die Daumen dass es bei Dir auch erträglich bleibt!! Bald werden wir auch schwanger und haben 40 Wochen Ruhe vor dem Gedöns

@Schnuckeweide
ja ich bin schon 37. Bin meinem Partner erst sehr spät im Leben begegnet, der davor wollte keine Kinder bzw mit mir nicht, und so ist es leider mit der frühen Mutterschaft wie ich mir das immer gewünscht hatte nichts geworden.
Nein ich spüre den Eispung gar nicht mehr. Vor der Eileiterschwangerschaft bzw der Schwangerschaft mit unserem Sohn hab ich ihn immer gespürt, nicht auf welcher Seite, aber zumindest das was passiert. Das ist jetzt völlig weg. Daher die Sorge ich hab gar keinen Eisprung mehr und der Versuch mit homöopathischen Mitteln. Ovutests zeigen bei mir im fraglichen Zeitraum immer nur ne gleichbleibende Linie, nix was ich als Eisprung deuten könnte. Daher nutze ich seit einem Zyklus den clearblue Fertilitätsmonitor. Damit hat das Striche raten ein Ende. Werde das jetzt mehrere Zyklen lang durchführen und dann mal zu meiner Ärztin, dass Hormone vielleicht mal gecheckt werden.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 17:14

Freie menstruation?
was ist das? ne wirklich schmerzen sind nicht schön. zwischen 11-13 Jahre hatte ich die ersten 2-3 Tage starke unterleibsschmerzen und hab 7-10 Tage geblutet. mit 13 hab ich dann extra deswegen die Pille genommen und bis auf die SS mit meinem Sohn, nehmen ich jetzt also seit 9 Jahren die Pille. Ich bete, dass es nicht mehr so extrem wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2016 um 15:06

Schönen Sonntag
@lumpi, doch, ich habe/hatte einen, bin da aber nicht wirklich zufrieden und befürchte er wird mir bei der alleinigen Hebammenvorsorge noch Steine in den Weg legen...
Hab jetzt ne Empfehlung von der Hebamme bekommen und versuche nen Termin für den ersten US zu bekommen... Lt internet ist der nächste freie Termin für Kassenpatienten Anfang Juni, also 1 Monat zu spät, für private jedoch schon in 1,5 Wochen, da muss aoch doch telefonisch was regeln lassen...

@freaky, ich stelle es mir auch schöner vor nicht allein zu sein und quasi einen seelenverwandten zu haben, bei meinem Bruder wars quasi wie zwei Einzelkinder aber ich denke das hat auch viel mit Erziehung zu tun.

@sanne, ich glaube ich habe den Es erst nach dem El-Abort gespürt, aber nur wenn er auf der selben Seite war... Ich habe mich auch in Unterstützung versucht aber nur mit nestreinigungstee und Kindlein komm Tee, erstere war auch recht lecker, gebracht hats in soweit etwas, dass ich auf jeden Fall 1l mehr getrunken hab am Tag... Hast du dich schon mit Nfp auseinandergesetzt? Grade im Bezug auf den Schleim könnts nicht schaden...

@nothing, hast du schonmal ne menstasse probiert? Ich hatte zwar keine riesigen Beschwerden, bekam aber Phasenweise ganz üble Unterleibsschmerzen durch die Ob's...

@me, mir ist irgendwie ganz komisch, so spurlos wie die erste Ss geht diese nicht an mir vorbei, bin dauermüde und hab Bauchgrummeln, zusätzlich noch diese Zukunftsängste und Zweifel... Nach fast 6 Jahren fangen wir wieder ganz von vorne an und sind zudem finanzell noch schlechter gestellt als damals wg des "wohneigentums" .

Wünsche euch noch einen schönen Nachmittag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2016 um 15:59

Schönen sonntag
ich hatte damals nur binden und diese Beschwerden. bin jetzt bei Tag 3 und es geht eig. bisher nur am ersten Tag und gestern mal ein ziehen, aber nicht schlimm. wenn es so bleibt ist alles gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2016 um 20:17

Ich schubs uns mal wieder nach oben!
Ist ja ziemlich ruhig hier!
Wie gehts euch allen?

Bei mir gibts nicht viel neues! Eisprung ist vorbei und jetzt beginnt wieder das warten!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 11:12

Hallo
@erdbeerblümchen
ja mit NFP habe ich mich etwas beschäftigt, Schleimbeobachtung und so. Aber wenn ich dahingehend sehr sicher war dass der Eisprung bald sein müsste haben die Ovus nix angzeigt. Waren aber auch diese billigen Streifentests im 50er Pack. Daher benutz ich jetzt den clearblue advance Monitor. Letzten Zyklus hat er einen Eisprung angezeigt, allerdings war die zweite Hälfte des Zyklusses viel zu kurz. Lasse jetzt die Globulis weg, habe meine Ernährung radikal umgestellt und versuche mich mehr zu bewegen.
Wie geht es Dir denn? Halten sich die Beschwerden hoffentlich in Grenzen?

@sweet
ach die Wartezeit nach dem Eisprung ist immer so doof. Ich finde es so ungalublich schwierig dann nicht dauernd in sich hineinzuhorchen auf der Suche nach evtl. Anzeichen.


Wie geht es Euch allen anderen?

Bei mir müsste jetzt am Wochenende der Eisprung sein. Werden wir wohl aber nicht nutzen können mangeks Gelegenheit. Schade, ein Zyklus ungenutzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 12:18

@gabelung
das klingt bei Euch nach einem schönen Plan für den Tag! Viel Spaß dabei

Freitag abend ist mein Mann bei seinem Männerabend und am Wochenende müssen wir unser Wohnzimmer ausräumen und mein Mann den Wanddruchbruch in unseren neuen Anbau machen. Da wird er abends wahrscheinlich vom schuften fix und alle sein und im Wohnzimmer auch keine Kuschelcouch stehen bis Montagabend und da im Schlafzimmer unser Sohn schläft geht Schlafzimmer sowieso nicht. Und für Sex auf dem Fußboden oder sonstwo bin ich zu alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 13:00

-
@gabelung: wünsch dir einen schönen tag heute!

@sanne: ja stimmt, dass mit den anzeichen, da kann man sich schon viel einbilden. Bei jedem kleinen ziehen oder pieksen im unterleib, denkt man gleich es hat geklappt.
schade, dass ihr diesen zyklus nicht richtig nutzen könnt. Aber vl. findet sich doch noch eine gelegenheit dafür.

wo sind den unsere anderen kugeln? Meldet euch mal!

Schönen tag euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 15:31

Huhu
ich hab zwar keine schmerzen aber die mens sind komisch. vorgestern nur schmierblutung, gestern nix und jetzt um 15 Uhr hab ich plötzlich wieder helles Blut beim abputzen und das nicht so wenig. muss sich wohl alles erst einpendeln :/ ohje freie mestruation wäre gar nix für mich xD Sanne vllt findet ihr ja doch etwas Zeit am oder aufm Küchentisch Gabelung: dauermüde kenn ich von der ersten SS grad die erste Zeit hätte ich 24 std. schlafen können. sweet: mich nervt die Zeit vom ES bis zu NMT auch. Das fühlt sich immer so ewig lang an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2016 um 15:32

Sorry für die blocktexte
mit der APP gehen Absätze iwie nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 9:44


Auch ein Lebenszeichen von mir. Ich muss noch einiges nachlesen.

Aber erstmal herzlich Willkommen an die neuen Hibblerinnen.

Bei mir ist alles gut, ich bin jetzt in der 27 ssw. Dam Baby geht es gut, aber es mag sich nicht zeigen. Ich möchte doch shoppen. Und ich befürchte auch, dass das 3d in die Hose fallen wird, weil es immer wegguckt. . Ich hatte jetzt schon das zweite mal schwangerenschwimmen, macht super viel spaß. Und bald geht ja auch die Freibad-saison los dann hol ich mir erstmal eine jahreskarte. Ich hoffe dieses jahr ist es wärmer. Letztes jahr war ich bei 9 grad außentempi und 19 grad wassertempi schwimmen.

@regel/ schmerzen: damals hatte ich das auch recht schlimm, da war gut drei tage lag die wärmflasche mein bester freund und die dauerte auch gut 7 tage und war recht doll. Nach der geburt meiner tochter hatte ich meistens und wenn überhaupt nur am ersten tag schmerzen und die
War sehr schwach und meistens nach vier tagen vorbei. So wünsche ich mir das auch nach der zweiten geburt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 11:13

Huhu
Hoffe euch gehts allen gut?
Sorry das ich mich nicht gemeldet hab. Mir gehts grad nicht so gut.

@mens
Ich hatte immer ganz furchtbare schmerzrn
Konnte nix machrn und nix half. Konnt keinr Ob's benutzen vor schmerzen
Ich hatte dann eine bauchspiegelung wo endometriose festgestellt wurde. Die Herde wurde auch gleich operativ entfernt und seit dem bin ich tatsächlich schmerzfrei
Seit der geburt hab ich jedoch sehr sehr stark meine tage. Damit ksnn ich jedoch leben, hauptsache keine schmerzen
Nsch dieser geburt will ich es mal mit ner menstasse probieren

Wie gehts den kugeln?
Und den hibbels?

Mir gehts grad oft schlecht. Viel übelkeit und oft dss gefühl dss mir die luft wegbleibt
Hab die letzrn 5 wochen dafür nix mehr zugenommrn, eher abgenommen

Nächste woche steht das erste CTG an. Freu mich schon
Bin jetzt in der 30ssw, die zeit rast
Werd bald die kliniktasche packen kein grosser kam ja 3 wochen zu früh und hab so n gefühl das es dieses mal auch so sein wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2016 um 12:12

Schnucke
meinst du den ersten Zyklus? ich bin jetzt erst im 2.ten. die letzten Blutung war die abbruchblutung der Pille. oder beim ersten Kind? das war ein Unfall. ich wollte nur von der hormonellen Verhütung weg, einmal nicht aufgrpasst bzw. im Eifer vergessen und schwupp ein schuss , ein Treffer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 21:00


@gabelung
mein Mann fährt immer direkt freitags direkt von der Arbeit zu seinen Jungs, und kommt dann in der Nacht irgendwann wieder. Aber ich hab ihn überreden können die Couch morgen abend noch im Wohnzimmer stehen zu lassen und erst Sonntag morgen rauszuräumen Hoffentlich ist er morgen abend nicht zu ko vom arbeiten.Leider geht lieb haben immer nur abends wenn unser Sohn schläft, tagsüber schläft der kleine Mann nie alleine sondern nur wenn ich in unserem Bett neben ihm liege

@Schnucke
das mit der Klinktasche kenn ich. Ich hatte sie eine Woche vor ET gepackt und zwei Stunden nachdem wir fertig waren setzten die Wehen ein und weitere zwei Stunden später platzte die Fruchtblase. War also just im time gepackt
Aber nicht dass Ihr diesmal überrascht werdet, vielleicht doch ein bissel eher packen

2103 hatte ich im Dezember leider eine Eiliterschwangerschaft. Danach mussten wir drei Monate warten und dann wurde eine Durchgängigkeitsprüfung der Eileiter gemacht, auch aufgrund des Alters, damit wir es nicht ewig versuchen wenn womöglich beide Eileiter dicht wären.DeEr von der ELSS betroffene linke war kaputt und nicht mehr durchgängig, rechts alles ok. Meine Ärztin sagte mir dass nach diesem Eingriff die Frauen oft innerhalb eines halben Jahres flott schwanger werden weil kleine Verklebungen gelöst werden und die Eileiter schön frei sind. Und dann hat es nach vier Monaten geklappt. Bis auf massive Blutungen in der 13. Woche und dadurch ein paar Tage Krankenhaus war die Schwangerschaft ohne jegliche Komplikation, trotz Alter und Übergewicht. Kaum Übelkeit, kein Diabetes, keinerlei Wassereinlagerung, die sechs Kilo die ich nur zunehmen durfte noch unterschritten, bin zwei Wochen vor der Geburt noch freiwillig arbeiten gegangen.Die Geburt war absolut schnell und ohne Probleme. Ich kann mir einfach nicht vorstellen dass mein Körper noch mit irgendwelchen Nachwirkungen zu kämpfen hat. Aber vielleicht vertu ich mich da. Nein ich stille nicht mehr. Das hat leider nur wenige Wochen und auch nur mit zufüttern geklappt. Eine Sache weswegen mich ein extrem schlechtes Gewissen plagt und ich mich noch jetzt oft frage was ich falsch gemacht hab und das ich nicht alles dafür getan hab und zu wenig informiert war und keine Hilfe suchen konnte/wollte weil ich ein Mensch bin der nie Hilfe annehmen kann. Da ist natürlich die Angst dass es vielleicht bei einem zweiten Kind wieder nicht klappt und ich wieder meinem Kind unter Tränen die blöde Flasche gebe.

Vielleicht spürt mein Körper auch dass unser Sohn mich noch etxrem fordert und will deshalb noch nicht schwanger werden. Er ist mit seinen13 Monaten sehr entwicklungsverzögert, krabbelt oder läft nicht, rutscht nur ein kleines bißchen aufm Popo herum. Wir bekommen auch Krankengymnastik. Man kann ihn nicht eine Minute alleine in einem Raum lassen, er schreit sich sofort etxrem in Rage. Also schleppe ich den ganzen Tag lang seine 12 kg von A nach B und wieder zurück. Da frage ich mich oft ob das schwanger noch so geht.

Und die Angst vor einer erneuten ELSS ist halt sehr groß. Ich habe noch heute das Bild auf dem Ultraschall vor Augen wie der Embryo im Eileiter zu sehen war und sein Herzchen pochte

Wann meine Oma in die Wechseljahre gekommen ist weiß ich nicht. Meine Mutter auf jeden Fall erst später mit Anfang bis Mitte 50. Aber sie hat uns Kinder auch mit 26 und 30 bekommen, also jünger als ich, da weiß ich nicht ob das einen Einfluß hat.


@lumpini
das Dir wieder so viel schlecht ist ist ja doof, Du arme
30. Woche schon...da wird die Zeit jetzt superschnell rumgehen. Meine beste Freundin ist in der 28. Woche und irgendwie fühle ich alles mit ihr mit .

@ankerherz
schade dass sich Euer Kleines nicht enttarnen will....klar kann man für den Anfang alles neutral kaufen, aber so ein bißchen blau oder rosa lacht einen ja doch an wenn man es auch gerne wissen will was es wird.
Ja schwimmen gehen soll echt super sein in der Schwangerschaft. Ich hab mich das leider nicht getraut hatte in der 13. Woche massive Blutungen und danach war ich extrem panisch wegen allem was Infektionsgefahr nur irgendwie andeuten könnte. Im nachhinein total übertrieben, ich weiß.

@sweet und nothing
wie gehts Euch??

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2016 um 22:01

Hallo ihr lieben!
Mir geht es gut. Ich hasse diese wartezeit zwischen nmt und es! Das dauert einfach zu lange. Achte vermehrt auf anzeichen, aber es ist noch zu früh etwas zu merken.

@sanne: ich denke da wird sich schon ein bisschen zeit finden zu herzeln. Ist doch schade wenn der zyklus ungenutzt bleibt.
Stillen: ach mach dir keine gedanken, deshalb brauchst du kein schlechtes gewissen haben. Lief bei mir ähnlich. Vl. können wir bald einen neuen versuch starten.
dein sohn ist ja erst 13 monate. Da muss er noch nicht laufen. Das geht dann bestimmt ganz schnell. Das ist echt witzig wie unterschiedlich die kinder sind, mein sohn ist 17 monate und hat gerade mal 9kg und das schon seit einem guten halben jahr. Er lief aber auch relativ früh.

@anker: schade, dass sich dein kleines nicht zeigen will. Es will wol ein ü ei bleiben! Vl. siehtst du es ja nächstes mal!

@lumpini: wow 30.woche schon. Die zeit rast, wahnsinn. Kliniktasche hab ich in der 37.wochw gepackt damals. Mein sohn kam dann bei 39+5.

Periode: hab ich nicht besonders stark und etwa 4 tage lang. Da hat sich nach der geburt nichts verändert.

Mehr fällt mir nicht ein. Schönen abend euch allen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 15:44

Hallo, darf ich mich
euch anschließen? Sweet, wir kennen uns ja schon Würde mich freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 16:36

Freut mich
Ich bin 24 Jahre alt und befinde mich aktuell im ersten Üz. Wir haben bereits eine Tochter (09/13), die allerdings aus einer Panne entstanden ist - daher ist das Hibbeln für mich noch so neu und total aufregend Mein Wunsch nach einem Geschwisterchen ist in den letzten Monaten sehr viel stärker geworden und so kam es, das mein Männe das Hibbelfieber ebenfalls packte Natürlich ist auch die Hoffnung groß, das es bei Nr 2 schnell klappt, da unsere Tochter ja wie bereits erwähnt einer Panne zu verschulden ist. Und ich bin soooo ungeduldig Habt ihr irgendwelche Hilfsmittel benutzt? Und wie viel Üz habt ihr (auch für die vorherigen Kinder)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 16:46

Hallo ihr lieben!
Ich hoffe es geht euch allen gut!?

@sanne: wie siehts aus? Konntet ihr den zyklus doch noch ausnützen?

@wunschbaby: hallo und herzlich willkommen. Wir freuen uns immer über neue hibbels! Ja wir kenne uns aus dem januar hibbel thread! Ich benutze keine hilfsmittel nir eine eisprungapp. Bei meinem sohn hat es im 3.üz geklappt. Im februar hatte ich eine fehlgeburt bei 4+5. Da hat es im 2.üz geklappt!

lg sweet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2016 um 19:37

Hallo ihr lieben..
Wunschbaby: Willkommen
Drück die Daumen das es schnell klappt

Lumpini: Schon 30 Woche? Wow!

Sanne: Das mit deiner ELSS tut mir so leid. Krass das da das Herz geschlagen hat. Voll traurig

Gabelung: Sei froh noch keine Übelkeit zu haben. Wir weit bist du?
Babysachen nähen ist super. Ich kann das nicht aber meine Mutter näht schon jetzt für unseren kleinen und großen so tolle Sachen!

Schnuckeweide: Auch schon so weit..Wahnsinn!
Das was deine Schwiegermutter gesagt hat ist ja krass! Wie kann man nur sowas sagen?
Das hat doch nichts mit schwimmen zu tun.

Babysachen: Wir haben auch alles vom großen aufgehoben.
Gut das es wieder ein junge wird. Da spart man echt.
Mein großer kam ja im Frühling und das kleine kommt jetzt im Spätsommer,denke da kann man die Klamotten gut nehmen.

Me: Uns geht's gut. Bis vorgestern hab ich meinen kleinen 3 Tage sehr wenig gemerkt und mir sorgen gemacht. Seid gestern tritt er aber wieder zwischendurch kräftiger
Ist aber so wie mein großer eher ein ruhiges Baby.
Ich hab bald Halbzeit Freu mich!!

Sunny mit Wunder 19 Woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper