Home / Forum / Mein Baby / Wir wollten heut ins freibad und mein mann schafft es nicht...

Wir wollten heut ins freibad und mein mann schafft es nicht...

24. August 2016 um 11:18

Und nun steh ich da. Meine Tochter 5 freut sich schon riesig drauf. Ich trau mich aber nicht so recht allein mit ihr und underer kleinen (10Monate) alleine
Was mach ich denn jetzt?
Gibt es jemanden von euch der sich das zu traut und mir sagt das es total entspannt ist???
Sie freut sich so und ich will sie nicht Entäuschen.

Ach Menno....

Mehr lesen

24. August 2016 um 11:22

Kommt
ganz drauf wie deine Mädels sind also ich gehe auf jeden fall mit meinen 2 und freue mich darauf.. es ist soooo witzig und cool

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2016 um 11:27

Also wenn ich alleine mit beiden (2,5J und 10Mon)
irgendwohin gehe, machen wir vorher feste Sonderregeln, z.B. heißt es dann "nur zwei Stunden und nur im Kleinkindbereich" oder im Indoorspielplatz "nur das und das". Das klappt gut und der Große hat da auch mehr Einsicht als sonst. Ich bin aber auch eine der Mütter, die wenn es nicht klappt auch immer konsequent heegangen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2016 um 11:31

Ich gehe teilweise
mit drei Kindern: Neffe 7, Neffe 5 und meiner Kleinen knapp 1,5. Es geht gut. Ich sitze halt meistens am Kinderbecken, halte die Kleine ins Wasser und beobachte die Großen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2016 um 11:41

Die große
Hört eigentlich sehr gut. Ich hab eher bedenken bei der kleinen. Sie kann jetzt richtig gut krabbeln und ist ein kleiner wirbelwind. Sie kann leider nicht mit ins wasser weil sie gerade verschnupft ist.

Ach ich werd es einfach probieren und falls es nicht klappt können wir ja dann heim fahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2016 um 11:44

Ich gehe oft alleine
Mit den beiden ins Schwimmbad. Der Große ist 4,5, der kleine 16 Monate. Natürlich gehen wir nur gemeinsam in ein Becken, so dass ich beide im Blick habe und auf die Wiese sitzen ist für mich nur drin wenn wir was essen, aber das klappt super und ist eigentlich recht entspannt.
Vertrau dir und den Kids - wenn sich die Große schon so sehr freut ist es einen Versuch wert. Falls es nicht klappt gehst du wieder nach Hause.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. August 2016 um 14:14

Das wird klappen.
Mach mi deiner Großen aus, dass ihr nur im Kinderbecken bleibt. Sie NICHT weg rennen darf. Den Kleinen versorgst du mit Eimer, Ball, Gieskanne und bleibst bei ihm am Beckenrand. Sehe da kein großes Problem.

Und abends hast du müde und glückliche Kinder und du bist stolz


Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen