Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Witzige Sätze eurer Männer rund um wehen und Geburt

Witzige Sätze eurer Männer rund um wehen und Geburt

23. Mai 2013 um 12:20 Letzte Antwort: 23. Mai 2013 um 23:29

Hihi habt ihr welche

Ich fang an.

Ich unter den Wehen, tierische Schmerzen plötzlich platzt die Fruchtblase: schatz, die Fruchtblase ist geplatzt !

Er:" was wirklich? Zeig mal!!!!

Ich: ähm ist nass...

Er guckt auf meine klitsch nasse Hose und sagt:" ist das Fruchtwasser ?"

Ich genervt: "Nee ich hab eingepinkelt und jetzt hol die Hebamme!!!"

Und

Unter den Presswehen... ziemlich am schreien.

Er ganz trocken: " schatz nicht schreien, Pressen !!!!

Ohh ich wäre am liebsten vom Kreißbett gesprungen

Er war aber trotzdem eine super Hilfe

Jetzt ihr

Mehr lesen

23. Mai 2013 um 12:25

Leuten die ensetzt schauen oder reagieren
wenn wir sagen das wir eine Hausgeburt machen: " heee ganz ruhig, meine Freundin gebährt ein Kind, sie explodiert nicht"

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 12:28

Hihi jaa cool
Was haltet ihr davon unsere Männer mal an diesen wehensimulator anschließen zu lassen

1 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 13:13

Hahaha
Meiner meinte nach der Geburt "schatz, jetzt hab ich Respekt vor Frauen" ja klar jetzt erst oder wie. War aber nicht so gemeint

Und dann noch " ich war tapfer, hab nicht gedacht dass ich das durchstehe" er meinte sich und nicht mich

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 13:31

Meiner
" also wie kann ich mir wehen vorstellen? Kann ich es damit vergleichen, wie wenn ich tagelang Verstopfung habe und dann endlich geht es auf dem Klo so richtig zur Sache?"
Ja Nee...eine Entbindung ist ja so ein Spaziergang wie mal richtig kacken gehen.

Beim US vor der Entbindung wurde der KU auf 35 cm geschätzt...der kleine hatte dann 37,5 cm....ich so " buhh, noch 2,5 cm mehr als gedacht".....mein Mann dann " als würden die paar cm mehr so einen Unterschied machen" da wollte ich ihm an die gurgel!

Und dann zu seinen Freunden meinte er " ich wollte die ganze Zeit zur Ärztin sagen...hier haben sie 5 Euro...machen sie doch zwei stiche mehr" bezogen auf die näharbeiten im intimbereich.....jaja...der Spruch sorgt immer für mächtig Gelächter bei seinen Kumpels.....

Männer halt.

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 13:55


da ich erst im November entbinde...

Story von meiner Geburt:
meine Mama seit 4 Stunden schon im kreissaal gelegen, da kam mein Papa erst weil er noch bei meiner Oma erstmal duschen war und was essen musste. wo er ankam meine Mutter richtig am meckern wo er dann so lange gesteckt hat.
er antwortet: "bleib mal ruhig bei den Schweinen dauert das ferkeln auch lange!"


bei meiner Schwester:
meine Mutter lag mit wehen im kreissaal, mein Vater hinter einem vorhang auf der liege, den er hatte sich am tag davor ne Gehirnerschütterung auf Arbeit zugezogen. meine Mutter am wehen veratmen und rumjammern da ruft mein Papa zu ihr: "kannst du nicht leiser sein, ich hab Kopfschmerzen."

1 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 14:39


Als ich mein mann nachts anrief ( er hatte nachtschicht) und gemeint hab die blase ist gesprungen fragte er nur: sicher? Oder hast ins bett gemacht?

Und im kh im vorwehen zimmer hatte ich mich aufs bett gehockt und da kam dann du siehst aus wie ne kuh die kalbt

1 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 15:31


Danke, danke, danke...habe Tränen gelacht.
Darüber sollte ein Buch verfasst werden

1 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 16:51

Haahaa
Ja unbedingt !

Da sind super Sachen bei

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 17:18

Twitter
im kh, auf dem weg zum kreißsaal, ist mir unter einer wehe die fruchtblase geplatzt. also stand ich da mit nasser hose und wollte so schnell wie möglich in einen kreißsaal als mein mann mich an der hand zurück zog und meinte: "warte mal, bleib stehen, ich muss den blasensprung noch schnell twittern".

zwar nicht unter der geburt aber auch witzig. ner bekannten erzählt dass der KU auf 32 cm geschätzt wird. sie: "omg, das ist ja wie eine pertutti pizza".

2 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 17:55

Wie herrlich
Ich liebe solch Geschichten.

Und ehrlich gesagt auch froh das mein mann nicht der einzige mit solch liebevollen aufmunternden Sätzen ist

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 18:01


Bei der ersten Geburt am CTG als die Wehen alle 2-3 Min.kamen und 80 drauf stand war er ganz still und zu sehr mit Wehen vergleichen beschäftig,als es dann 110-120 drauf stand und ich immer mehr Schmerzen hatte und anfing mit ahhhh aaauuuu kam ein: zum Glück liegst DU da

Bei der 2. wieder am CTG,aber wohl anderst eingestellt,stand 5min bevor er rsus kam 70 dran,da meinte mein Mann: wir sind doch erst bei 70 Baby,dass sind keine richtigen Wehen...

Ja ja mein Prof.Dr.Dr der Gynäkologie und Geburtshilfe

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 18:14

Nachdem wir am kreißsaal ankamen
U ich mich anmeldete war ich ja echt noch der überzeugung die würden mich heim schicken...

Hebi: So frau R. Wir gucken mal wie tief der kopf is u ob schon was offen...
Ich: ja ok wenn sie sich beeilen könnten müsstw dann nömlich ma kacken bevor mein po platzt...
Hebi: 3-4cm offen, kopf nur noch halber fibger entfernt, wir machen noch us, dann kreißsaal u laufen!
Ich: ähm ne ich wollt jetzt nach hause & kein kind bekomm?
Hatte ich wohl pech^^


Beim laufen (kreißsaal gegenüber von OP-ich arbeite in dem KH)
"Schatz scheiss drauf DU gehst da ketzt rein u wir machen n KS&dann geh ich schlafen!"

10min bevor ich wieder in mein gebährzimmer durfte, fällt ihm ein er hat JETZT stressdurchfall...
Er vom klo aus mit geöffneter tür:
"Schaaaahaaaatz geeeeehts noch?? Lauf nicht zu weit weg, sonst find ich dich nichr mehr"
WTF?! Wo soll ich hin?!
In den urlaub?


Fruchtblase nach betreten des KS gesprengt bei 7-8cm,
"Schatz noch eine std dann darfst du kacken gehen, aber bitte nicht auf den tisch, das kommt net so gut aufm video u is eklig!"

Jaaaaa klaaaar...

1 LikesGefällt mir
23. Mai 2013 um 18:48


Ein Hammer, dieser Thread!

Leider kann ich nichts beisteuern. Hatte nach vier Tagen erfolgloser Einleitung einen KS und mein Mann war stumm wie ein Fisch.

Aus Angst umzukippen hat er im Vorraum des OP-Saals erst einmal zwei Red Bull geext. Sein Schlucken war das einzige, was ich von ihm gehört habe.

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 20:08

Ja meiner ist auch gut...
wärend der Geburt nicht. er war wohl zu überfordert...er hat tapfer händchen gehalten...hinterher hat er rumgejammert, naja bis heute eigentlich, das ich ihm fast die Hand gebrochen habe!!!buhu!!!heul doch!!! ich hab die schlimmsten schmerzen und nehme noch Rücksicht, das ich seine Hand nicht zu sehr zerquetsche und dann sowas...Männer eben

mein "schwiegervater"...eigentlich hat er gesagt, wenn es los geht, sollen wir ihn anrufen, dann kommt er und fährt mich...haha...angerufen...er: naja, dauert jetzt noch ne weile, wir wollen gleich essen...(ja danke fürs Angebot!!! )

mal sehen wie es bei Kind nr 2 wird

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 20:49
In Antwort auf nava_11846882

Ja meiner ist auch gut...
wärend der Geburt nicht. er war wohl zu überfordert...er hat tapfer händchen gehalten...hinterher hat er rumgejammert, naja bis heute eigentlich, das ich ihm fast die Hand gebrochen habe!!!buhu!!!heul doch!!! ich hab die schlimmsten schmerzen und nehme noch Rücksicht, das ich seine Hand nicht zu sehr zerquetsche und dann sowas...Männer eben

mein "schwiegervater"...eigentlich hat er gesagt, wenn es los geht, sollen wir ihn anrufen, dann kommt er und fährt mich...haha...angerufen...er: naja, dauert jetzt noch ne weile, wir wollen gleich essen...(ja danke fürs Angebot!!! )

mal sehen wie es bei Kind nr 2 wird

Leni
Ich hab mrinen gebissen also kopf kam^^ deswegen "weint" er immernoch...er hatte ja kein kopf zw den beinen

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 23:09

Männerfragen
Hi, ich kann auch mit reden:
Ich ( damals 18 ) : "Also ich habe gleich einen Termin beim Frauenarzt. Komm doch mit. Hast doch sicher Fragen und weiß auch nicht alles."
Er ( sieht Fußball ) :" Frauenarzt ... ", wiederholt er und dreht seinen Kopf langsam zu mir. " ... oder Frauenärztin ?"
Ich: " Frauenarzt."
Er: " Was macht'n der so bei Dir?"
Ich antworte: "Abtasten hier und da. Ein kurzes Gespräch. Mir geht es gut. Das ist die normale Kontrolle. Und der Abstrich."
( Ich erkläre noch ein wenig. )
Ich frage : " Möchtest Du nun mitkommen?"
Er: " Nee."
Ich " Ok." und habe die Jacke angezogen und die Türklinke in der Hand. Da sieht er mich mit einem Dackelblick an und fragt: " Kannst Du nicht hierbleiben und das nicht selber machen?"

(Klar, Schatz, ich bin mal eben im Bad und ...)

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 23:11
In Antwort auf nerio_12176595

Männerfragen
Hi, ich kann auch mit reden:
Ich ( damals 18 ) : "Also ich habe gleich einen Termin beim Frauenarzt. Komm doch mit. Hast doch sicher Fragen und weiß auch nicht alles."
Er ( sieht Fußball ) :" Frauenarzt ... ", wiederholt er und dreht seinen Kopf langsam zu mir. " ... oder Frauenärztin ?"
Ich: " Frauenarzt."
Er: " Was macht'n der so bei Dir?"
Ich antworte: "Abtasten hier und da. Ein kurzes Gespräch. Mir geht es gut. Das ist die normale Kontrolle. Und der Abstrich."
( Ich erkläre noch ein wenig. )
Ich frage : " Möchtest Du nun mitkommen?"
Er: " Nee."
Ich " Ok." und habe die Jacke angezogen und die Türklinke in der Hand. Da sieht er mich mit einem Dackelblick an und fragt: " Kannst Du nicht hierbleiben und das nicht selber machen?"

(Klar, Schatz, ich bin mal eben im Bad und ...)


Der is gut!

Gefällt mir
23. Mai 2013 um 23:29

Hmm
Mein Mann meinte (Wochen nach der Geburt) das ihm bei dem Stundelangen warten und mir beim Wehen veratmen zugucken schon echt langweilig war, er hunger hatte und sich nach nem Kaffee gesehnt hatte.

Arsch

Gefällt mir