Forum / Mein Baby

Wo gibt es nicht kaltgepresstes Öl?

8. August 2008 um 16:12 Letzte Antwort: 8. August 2008 um 19:02

Hallo,

immer wieder habe ich gelesen, dass man für die Beikost ein Mais-/Sonnenblumen- oder Raps-Öl nehmen soll, das nicht kaltgepresst ist.
Hab jetzt mal in zwei Läden geschaut, und die waren ALLE kaltgepresst.
Gut die Auswahl war dort jeweils nicht soooo groß.
Aber wo bekomme ich eins, das für Babynahrung geeignet ist bzw. welche Marke?
Da wir selber eigentlich viel Bio kaufen, möchte ich schon ein Öl, das hochwertig ist, auch wenn es nicht Bio sein sollte.


Grüße
Katja

Mehr lesen

8. August 2008 um 16:53

Nimm doch...
...einfaches Distelöl! Das ist meistens raffiniert, kostet 1,39 Euro/Liter von TIP zB und ist gesund aufgrund der hohen Menge an ungesättigten Fettsäuren! Ist jetzt zwar nicht Bio, aber dennoch gut. Ansonsten musst du halt im Reformhaus gucken, die haben sowas auf jeden Fall auch!

LG
Klonie mit Luca (2,5 Jahre)

Gefällt mir

8. August 2008 um 16:55

Im
edeka gibt es von "brändle" "vita rapsöl". das ist nicht kaltgepresst, hat bei ökotest mit "sehr gut" abgeschnitten und es steht hinten drauf, dass es für babynahrung geeignet ist. wir haben es auch, und ich bin damit ganz zufrieden, da es zudem auch noch sehr günstig ist ich glaube so um die 2 euro für 0,75 l.

lg flowy mit jannik (9,5 monate)

Gefällt mir

8. August 2008 um 16:57
In Antwort auf

Im
edeka gibt es von "brändle" "vita rapsöl". das ist nicht kaltgepresst, hat bei ökotest mit "sehr gut" abgeschnitten und es steht hinten drauf, dass es für babynahrung geeignet ist. wir haben es auch, und ich bin damit ganz zufrieden, da es zudem auch noch sehr günstig ist ich glaube so um die 2 euro für 0,75 l.

lg flowy mit jannik (9,5 monate)

Da
fällt mir ein: im alnatura-supermarkt hab ich extra bio-babyöl gesehen. hat allerdings um die 5 euro gekostet und war mengenmäßig weniger. ansonsten kannst ja auch mal die anderen bioläden abklappern. ich hab in sämtlichen reformhäuser allerdings leider pech gehabt, die hatten n ur kaltgepresste da eigentlich hochwertiger

Gefällt mir

8. August 2008 um 17:52
In Antwort auf

Nimm doch...
...einfaches Distelöl! Das ist meistens raffiniert, kostet 1,39 Euro/Liter von TIP zB und ist gesund aufgrund der hohen Menge an ungesättigten Fettsäuren! Ist jetzt zwar nicht Bio, aber dennoch gut. Ansonsten musst du halt im Reformhaus gucken, die haben sowas auf jeden Fall auch!

LG
Klonie mit Luca (2,5 Jahre)

Distelöl...
..und Olivenöl soll man ja eben nicht verwenden.

Gefällt mir

8. August 2008 um 17:53

Hatte auch immer das Problem dass
..ich dachte es darf nicht kaltgepresst sein. Habe mich aber dann genauer erkundigt und herausgefudnen, wenn es in BIOqualität ist dann darf es auch kaltgepresst sein.

Gefällt mir

8. August 2008 um 18:16

...
Danke schonmal für Eure Antworten.

@daraisa: wo hast Du das erfahren? Sprich wo hast Du das gelesen bzw. wer hat Dir das gesagt?

Gefällt mir

8. August 2008 um 19:02
In Antwort auf

Distelöl...
..und Olivenöl soll man ja eben nicht verwenden.

Wieso nicht?
Also bei Olivenöl leuchtet es ein, weil es meistens kaltgepresst ist, aber Distelöl ist meistens raffiniert und mir ist nicht bekannt, dass man das nicht nehmen soll!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers