Home / Forum / Mein Baby / Wo ist... Evey (is back) war glaub ich ihr letzter Name???

Wo ist... Evey (is back) war glaub ich ihr letzter Name???

11. Januar 2017 um 20:14

Hab sie so gerne gelesen und sie ist doch auch schon gefühlt 100 Jahre im Forum... Weiß jemand was? 

Mehr lesen

11. Januar 2017 um 20:29

den gleichen Thread wollte ich auch heute erstellen... seit der Umstellung des Forums sind ein paar weg. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2017 um 22:12
In Antwort auf 1xxmomoxx1

den gleichen Thread wollte ich auch heute erstellen... seit der Umstellung des Forums sind ein paar weg. 

Sie hatte aber nach der Umstellung noch geschrieben. Ich meine mich dunkel zu erinnern dass sie im Dezember Urlaub machen wollte, aber soo lange?

Evey, melde Dich bitte, wir brauchen Dich hier 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2017 um 22:47

Ich glaube ich hab sie das letzte Mal Anfang November gelesen ...und ich hab sie gerne gelesen 
Wenn wir schon dabei sind... wo ist Schneeflittchenblabla 

Bitte meldet euch 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2017 um 10:20

Oh nein...das tut mir schrecklich leid. Ich wünsch dir alles gute und viel kraft.....

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2017 um 10:49

Ach Nein !!!! Es tut mir so leid meine Liebe!!! Ich hoffe sehr, dass ihr diesen weiteren schweren Verlust verarbeiten könnt... viel Kraft dafür!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 9:34
In Antwort auf happymum2015

Hab sie so gerne gelesen und sie ist doch auch schon gefühlt 100 Jahre im Forum... Weiß jemand was? 

Verübeln kann man es ihr nicht. Ich vermisse sie sehr. Eine tolle Frau. 
Ich ziehe mich immer mehr zurück. Mal lese ich 1-2 Tage rein und schreibe auch mal mit und dann bin ich wieder für Wochen geheilte. 
Ich vermisse das alte Gofem...nicht das alte Format sondern die alte Art und Weise. Es gab tolle Diskussionen und einen wunderbaren Austausch. Nicht alles war toll...es gab auch genug Hetze, aber hier ist ja mittlerweile jeder Thread anstrengend. Ob man nur liest oder auch schreibt. Das lesen ist schon nervig. Überall werden hitzige Diskussion angezettelt...nicht mit Wissen sondern mit der Wortwahl oder dem "Ton". Die Leute lesen nicht richtig oder wollen nicht richtig lesen. Überwiegend herrscht hier ein unterschwelliger aggressiver Ton. Finde ich furchtbar.

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 13:14

Ich finde das sehr schade... und ich frage mich auch warum es sich so verändert und warum der Ton hier so rauh wird... in einem Thread von dir Carpe, ging's letztes Mal ja auch so rund was mich den Kopf schütteln ließ... und ich finde es schade, dass sich wegen ein paar Krawallusern die anderen mit denen man sich vernünftig austauschen kann zurück ziehen... ich lese dich auch immer gerne liebe carpe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 18:49
In Antwort auf miezekatzerl

Ich finde das sehr schade... und ich frage mich auch warum es sich so verändert und warum der Ton hier so rauh wird... in einem Thread von dir Carpe, ging's letztes Mal ja auch so rund was mich den Kopf schütteln ließ... und ich finde es schade, dass sich wegen ein paar Krawallusern die anderen mit denen man sich vernünftig austauschen kann zurück ziehen... ich lese dich auch immer gerne liebe carpe!

Danke dir. Das ist sehr lieb von dir. Mir macht das hier kaum noch Spaß, aber vielleicht wird das wieder. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 21:20

Knöpfinchen ist doch jetzt knopfiline oder so ähnlich oder? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 21:50

Bin mir auch nicht ganz sicher...aber manche beiträge haben schon zu ihr gepasst...vielleicht löst sie es ja selbst noch auf... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 22:04
In Antwort auf sweet15112014

Knöpfinchen ist doch jetzt knopfiline oder so ähnlich oder? 

Denke ich auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 22:24

Da muss ich dir recht geben.... früher war definitiv mehr los hier... tlw kam man nicht mehr mit... meinte ich manchmal.
Übrigens finde ich du schreibst immer sehr klar und freundlich! Dich lese ich auch gerne!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 22:39

 nö mich gibt es offiziell erst seit November hier. Bin aber seit zwei Jahren stille Mitleserin gewesen. War zu schüchtern mich anzumelden... 
Jetzt wäre ich aber neugierig für wen du mich gehalten hättest 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2017 um 22:52

Das ist aber auch schön zu lesen, dass man jemand "vertraut" vorkommt 
So ich verabschiede mich ins Bett  gute Nacht! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2017 um 15:09

Mir (und wahrscheinlich vielen anderen auch) geht es dabei eher um den respektvollen Umgangston und die Art und Weise miteinander umzugehen. 
Jeder darf und soll auch seine Meinung sagen, aber was hier momentan etwas hapert, das ist das Wie. Mir ist Respekt sehr wichtig...nicht nur in der realen Welt und am Respekt mangelt es hier momentan extrem. Das hat nichts mit besseren oder schlechteren Phasen am Hut. Das habe ich hier in meinen 7 Jahren schon oft genug erlebt, aber es mangelte selten an Respekt. 
Dass Menschen und dementsprechend Meinungen sich ändern, das ist ganz normal, aber die gute Kinderstube verliert man dabei eigentlich nicht.

Mir geht es primär um den Umgangston, der hier herrscht. Auch dieses "nicht richtig lesen" oder "nicht richtig lesen wollen". Wenn ich eine andere Meinung habe, dann kann ich das auch human ausdrücken. Man muss nicht alles durch die Blume sagen, aber man sollt nicht vergessen, dass hinter den Usernamen auch richtige Menschen stecken und das vergessen hier in letzter Zeit sehr viele. Da werden Unterstellungen ausgesprochen, die Worte verdreht und das in einem Ton, der mir die Ohren schlackern lässt. Es werden total harmlose Threads mit Themen geöffnet wo man sich denkt, das kann doch nicht explodieren, weil es so klar und deutlich geschrieben wurde, dass man daran nichts falsch verstehen kann und trotzdem ist schon die erste oder 2. Antwort auf eine ganz komische aggressive Art geschrieben, die ich nicht nachvollziehen kann. Da denke ich mir oft "Lesen und verstehen sind 2 verschiede Dinge, aber Respekt hängt weder vom einen noch vom anderen ab. Da sitzt ein Mensch hinter dem PC oder Handy.". Sowas würde sich kaum einer im realen Leben trauen. Es kann mir auch keiner erzählen, dass man das einer fremden Person in einer Gruppe so an den Kopf haut wie hier. Auch in einem anonymen Forum kann und muss Respekt herrschen und das hat die letzten Jahre auch überwiegend funktioniert.
Das hier sind alles Mütter und Schwangere und dieses Wissen macht mir dabei noch mehr Angst. Die Leute haben Kinder, denen sie Werte vermitteln.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2017 um 15:46
In Antwort auf carpe3punkt0

Mir (und wahrscheinlich vielen anderen auch) geht es dabei eher um den respektvollen Umgangston und die Art und Weise miteinander umzugehen. 
Jeder darf und soll auch seine Meinung sagen, aber was hier momentan etwas hapert, das ist das Wie. Mir ist Respekt sehr wichtig...nicht nur in der realen Welt und am Respekt mangelt es hier momentan extrem. Das hat nichts mit besseren oder schlechteren Phasen am Hut. Das habe ich hier in meinen 7 Jahren schon oft genug erlebt, aber es mangelte selten an Respekt. 
Dass Menschen und dementsprechend Meinungen sich ändern, das ist ganz normal, aber die gute Kinderstube verliert man dabei eigentlich nicht.

Mir geht es primär um den Umgangston, der hier herrscht. Auch dieses "nicht richtig lesen" oder "nicht richtig lesen wollen". Wenn ich eine andere Meinung habe, dann kann ich das auch human ausdrücken. Man muss nicht alles durch die Blume sagen, aber man sollt nicht vergessen, dass hinter den Usernamen auch richtige Menschen stecken und das vergessen hier in letzter Zeit sehr viele. Da werden Unterstellungen ausgesprochen, die Worte verdreht und das in einem Ton, der mir die Ohren schlackern lässt. Es werden total harmlose Threads mit Themen geöffnet wo man sich denkt, das kann doch nicht explodieren, weil es so klar und deutlich geschrieben wurde, dass man daran nichts falsch verstehen kann und trotzdem ist schon die erste oder 2. Antwort auf eine ganz komische aggressive Art geschrieben, die ich nicht nachvollziehen kann. Da denke ich mir oft "Lesen und verstehen sind 2 verschiede Dinge, aber Respekt hängt weder vom einen noch vom anderen ab. Da sitzt ein Mensch hinter dem PC oder Handy.". Sowas würde sich kaum einer im realen Leben trauen. Es kann mir auch keiner erzählen, dass man das einer fremden Person in einer Gruppe so an den Kopf haut wie hier. Auch in einem anonymen Forum kann und muss Respekt herrschen und das hat die letzten Jahre auch überwiegend funktioniert.
Das hier sind alles Mütter und Schwangere und dieses Wissen macht mir dabei noch mehr Angst. Die Leute haben Kinder, denen sie Werte vermitteln.

Hm Carpe, ich fand es aber gaaanz früher sehr viel rauer vom Umgangston her. Wobei es da auch ein Unterscheid gibt... in dem heizungsthread beispielsweise hätte man früher ganz normal geantwortet, aber jetzt wurde da gegiftet Aber Aussagen in den falschen Hals haben damals auch viele bekommen, Stichwort Mandell... bei ihr wurden die Worte nicht nur verdreht, sondern auch komplett falsch missverstanden, auch wenn vielleicht einige anderer Meinung sind. Schade, dass sie nicht mehr hier im Babyforum ist.

Allerdings fehlt jetzt hier und heute die Gegenkomponente: der Zusammenhalt. Es hat früher massig Spaß gemacht, hier die Abende zu verbingen... die Eulen, die Abhänger, sogar die Elite war oft witzig und die darauffolgenden Bandenkriege

Aber irgendwie... alles weg. Ich fands immer doof, wenn sich bestimmte Gruppen auswärts auf facebook oder so verlegt haben. Ich fand, das nahm dem ganzen Forum einfach Spirit und Mitglieder.

 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen