Home / Forum / Mein Baby / Wo kauft ihr Kleidung für eure Minis???

Wo kauft ihr Kleidung für eure Minis???

12. August 2011 um 21:00

Hallo,

Frage steht ja eigentlich schon oben: Wo kauft ihr Kleidung für eure Babys???

Mehr lesen

12. August 2011 um 21:11

Hi,
ich kaufe überwiegend bei...
-H&M
-C&A
-Ernstings
-Verbaudet
-MyToys

Schlafanzüge,Unterwäsche,Strum pfhosen;Bodys u.s.w. auch gerne mal im Lidl.Die haben oft Kinder und Babysachen im Angebot.
Schöne Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2011 um 23:23

ÜÜÜÜberall
Da wir nicht auf bestimmte Marken gedrillt wurden kaufe ich eben "was gefällt" unabhängig davon in welchem Geschäft es hängt. Es gibt ja wirklich regelrechte "Marken-Nazis" die anhand dessen was die Tragen wohl ihren Stellenwert aufbessern wollen

Gut ich muss sagen Esprit, D&G und was es sonst so gibt findet man bei uns eher selten , da ich es nicht einsehe für Kleidung die nur ein paar Wochen oder später ein paar Monate getragen wird sooo viel Geld hin zu legen.
In den Schränken meiner Kids findet man Sachen von:

- H&M
-C&A
-Ernstings Family
- Little Bear (real)
- Takko
- NKD
- Kik
- Lidl+ Aldi

Also ich kaufe echt ÜBERALL. Immer wenn ich was sehe was gefällt, dann schlag ich zu!
Nur bei Ebay nicht . Zumindest nix gebrauchtes. Den Gedanken was für Leute die Sachen vorher zu Hause hatten finde ich eklig, bin da etwas empfindlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 11:28

Verschieden
family, kik, nkd, zeemann, ebay....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 11:31

Huhu
also wir kaufen meistens bei
nkd oder
kik aber auch viel vom second hand oder flohmarkt .
Und jetzt ab montag gibts was beim lidl da werden wir auch was kaufen
ahja
zeeman und
ernstings kaufen wir auch ab und zu.
Bei H&M die sachen sind so schmal eng geschnitten und meine pummelige maus mags eher lockerer

gruss
shaadia mit Lola (15Wochen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 12:20

Bei
H&M
C&A
Zara
s.Oliver
Levis
Ernstings Family
Timberland
Ralph Lauren
vertbaudet
Marc O'Polo
Tom Tailor
Mexx
Esprit
Laredoute
Tommy Hilfiger

Bei mir kommt er nicht auf die Marke/Laden an ich kaufe das was mir halt gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 14:21


ich hab vom aldi schneeanzug bis zur sternentaler socke alles im schrank hängen.
ich hab noch nie großen wert auf marken gelegt,trotzdem hab ich einiges von esprit oder tom tailor im schrank,weils einfach toll aussieht am liebsten und am meisten kauf ich bei vertbaudet
H&M
ernstings family
name it

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 15:37

Hi
babywalz, c&a, h&m, ernsting family, nkd, s.oliver, ebay, esprit...und in der SS war ich mal auf nem kleidermarkt. hab paar schöne teile gefunden, ist aber ansonsten nicht so mein ding...
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 16:04

Querbeet ...
Von A wie Aldi bis Z wie Zara

Als Sohnemann noch kleiner war (so bis ca. 2 Jahre), habe ich auch häufig auf Kleidermärkten gekauft - das geht inzwischen kaum noch, weil man für 5-6 jährige kaum noch Kleidung bekommt, die noch halbwegs ordentlich aussieht - kein Wunder, wird bei Rabauken im Vorschulalter ja auch ordentlich beansprucht

Von Aldi finde ich die Schneehosen qualitativ sehr gut und vom Preis her sehr günstig. Auch Lidl hat manchmal ganz gute Sachen im Sortiment, Sweatjacken beispielsweise. Bei Jeans kaufe ich zwischenzeitlich gerne bei C&A: die sitzen vom Schnitt her super und sehen toll aus. Ernstings hat auch immer wieder Langarmshirts oder Jeans, die gefallen und taugen. Von H&M bin ich nicht mehr soooo sehr begeistert. Da leiern die Langarmshirts oft schon nach der ersten Wäsche aus, zudem kleidet sich dort offensichtlich unser halber Kindergarten ein, also tragen ganz viele das gleiche T-Shirt. Mag ich jetzt nicht so gerne.

Habe inzwischen Miniboden entdeckt: die haben tolle und außergewöhnliche Sachen, die nicht jeder trägt. Die Qualität ist super und unschlagbar. Allerdings sind die Preise auch etwas höher als bei H&M oder C&A. Bestelle dort online, bei der UK Seite, die ist etwas günstiger als die deutsche.

So richtige "Designer-Labels" wie Hilfiger oder Burberry haben wir allerdings nicht. Da bin ich zu geizig für

Liebe Grüße
Friederike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2011 um 20:59

Hi
kaufe meist bei ernstings family , h&m oder c&A. von tschibo oder lidl nehme ich aber auch mal was mit wenn mir was gefällt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen