Home / Forum / Mein Baby / Wo lasst ihr eure Mäuse mittags schlafen??

Wo lasst ihr eure Mäuse mittags schlafen??

9. November 2007 um 13:08 Letzte Antwort: 10. November 2007 um 11:02

Hallöchen ihr lieben Mit-mamas

Wollt mal fragen, wo ihr eure Mäuse tagsüber schlafen lasst? Lasst ihr sie bei euch im Wohnzimmer oder wo immer ihr euch aufhaltet ( heller Raum?) oder legt ihr sie ins Bett, wo sie nachts schlafen und dunkelt das Zimmer ab??
Hab jetzt schon seit drei Wochen das Problem, dass mein Sohn tagsüber kaum schläft- dafür schläft er nachts durch. Aber ich fänd es net schlecht, wenn er tagsüber trotzdem mal ein, zwei Stunden mittagsschlaf macht.
Bisher war er den ganzen Tag da, wo ich auch war, also immer im hellen Wohnzimmer. Heute hab ich mal ausprobiert, wie es ist, wenn ich ihn ins abgedunkelte Kinderzimmer lege zum Schlafen und siehe da- nach zwei Minuten war er im Land der Träume
Er ist auch total quengelig und will schlafen, aber irgendwie hat er das im Hellen wohl nie geschafft..- hat immer angst, dass er was verpasst

Wie macht ihr das so?? Will ihn ja net abschieben, aber wenn er müde ist und nicht im Hellen schläft, mach ich es halt mittags jetzt immer so...oder ist das net so toll??

LG Cadence4+Sohnemann ( 11 Wochen und 5 Tage alt)

Mehr lesen

9. November 2007 um 18:10

Hi
ich hab das gleich problem mit meinem sohn (sieben wochen alt) das er tagsüber kaum schläft. grad vormittags ist er wach und will aich beschäftigt werden. ich komme manchmal zu nichts was den haushalt angeht weil er dann quengelt sobald ich mal nicht bei ihm in der nähe bin. er liegt viel in seiner wippe im wohnzimmer da bei mir küche, esszimmer und wohnzimmer ein offener raum ist. aber trotzdem mag er kaum schlafen. wenn ich neben ihm aufm sofa sitze und er in seiner wippe und er dann schläft gehts nur solange gut bis ich mal aufsteh, kaum sind 5 min vergangen wird er wach und weint. er ist stinkmüde aber hat wohl angst was zu verpassen. meist schläft er gegen halb zwölf ein wenn ich mitm kinderwagen meine anderen zwei kids abhole und sann schläft er auch bis zur nächsten flasche. seine schlafenszeiten sind echt ungelegen da ich ja noch zwei kinder habe und die auch mal mit mama spielen wollen. gut sie verstehen das aber trotzdem brauchen die auch aufmerksamkeit finde ich. gegen nachmittag wenn er schläft sind die anderen zwei mit spielen dran und gegen abend so 19 uhr ist hier ruhe im haus weil dann alle kinder schlafen und ich sitz dann hier und hab ein schlechtes gewissen weil der haushalt wieder liegen geblieben ist.
er schläft viel in seiner wippe, wenn er dann mal schläft da er sein bett überhaupt nicht toll findet. und abends gehts dann wieder und er schläft ab 19 uhr dann auch sechs stunden durch.
vielleicht weiß jemand einen rat wie ich das machen kann das er nicht quengelt wenn ich was im haushalt tun will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2007 um 11:02

Hallo..
Meine kleine ist zwar schon fast ein jahr aber sie schlief eigentlich recht bald in ihrem gitterbett im schlafzimmer. ich verdunkle nicht ganz sondern nur halb, weil sie sonst glaubt es ist nacht. also ganz hell ist es nicht.

aber wenn es so bei dir klappt dann lass es und verdunkle einfach.

lg,
juicy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club