Home / Forum / Mein Baby / Wo sind die Shredderinnen?

Wo sind die Shredderinnen?

4. August 2014 um 20:52

Seit ihr etwa alle schon fertig mit den 30 Tagen oder habt ihr die Flucht vor Jillian angetreten?

Hab immer so gerne mitgelesen und mich sogar anstecken lassen und jetzt schreibt keine mehr...

Ich pendle aktuell zwischen Level 2 und 1 hin und her. Meine Große und ich haben gemeinsam angefangen und obwohl ich Level 1 am Ende immer noch hart fand, bin ich mit ihr in Level 2 gewechselt (was ich eigentlich viel cooler finde), aber da sie nun zwei lange Wochen weg ist, kann ich ja nicht einfach weitermachen, sondern hab ihr versprochen, wieder zurück in Level 1 zu gehen, um dann nachher mit ihr weiterzumachen.
Zudem hab ich es wohl mit Level2 auch einmal übertrieben und hab mir was Böses an der Wade zugezogen. Nein, es ist kein Muskelfaserriss! Tausendmal NEIN!!!
Nach zwei Tagen Pause (davon immerhin einer mit 5km Radfahren auf dem Heimtrainer), gingen heute auch die Übungen wieder. Nur die Jumpingjacks und das andere Cardio-Rumgehüpfe geht gar nicht mit dem Fuß, so dass ich dann eben für zwei Minuten auf den Heimtrainer sitze und radle, was das Zeug hält.

Und wie geht's euch???

Mehr lesen

4. August 2014 um 20:57


bin heut bei tag 25, meine liebe. danach werd ich noch mal von vorn beginnen, ich fühl mich noch ziemlich unfit :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:02
In Antwort auf kantasgutsein


bin heut bei tag 25, meine liebe. danach werd ich noch mal von vorn beginnen, ich fühl mich noch ziemlich unfit :/

Du denkst also auch,
dass man irgendwann mit einem Lächeln im Gesicht das Programm durchhalten sollte?
Bis dahin brauche ich dann wohl 30 Monate
Aber ich fühle mich immerhin nicht mehr ganz so geschreddert nach dem Workout, sondern kann es nun sogar morgens machen und mich 15min danach schminken, ohne dass alles wieder wegläuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:09
In Antwort auf paditax

Du denkst also auch,
dass man irgendwann mit einem Lächeln im Gesicht das Programm durchhalten sollte?
Bis dahin brauche ich dann wohl 30 Monate
Aber ich fühle mich immerhin nicht mehr ganz so geschreddert nach dem Workout, sondern kann es nun sogar morgens machen und mich 15min danach schminken, ohne dass alles wieder wegläuft

Haha, ja
ich mach's ja immer abends und bei level 2 wars besonders schlimm. da bin ich teilweise aus der dusche gestiegen und hab weitergesifft. aber ich will irgendwann mal die fortgeschrittenen übungen schaffen.

heut mach ichs das erste mal mit ausrüstung, mein mann hat mir ne matte und gewichte bestellt. auf dauer sind wasserflaschen so unhandlich, vor allem, wenn man ordentlich schwitzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:16

Puuuh
Ich hab gestern angefangen. Heute alao das zweite mal gemacht. Es ist die hölle. Meine beine... aua...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:23
In Antwort auf kantasgutsein

Haha, ja
ich mach's ja immer abends und bei level 2 wars besonders schlimm. da bin ich teilweise aus der dusche gestiegen und hab weitergesifft. aber ich will irgendwann mal die fortgeschrittenen übungen schaffen.

heut mach ichs das erste mal mit ausrüstung, mein mann hat mir ne matte und gewichte bestellt. auf dauer sind wasserflaschen so unhandlich, vor allem, wenn man ordentlich schwitzt.

Oh,
an Nathalie hab ich noch gar nie so gedacht
Ich freu mich, wenn ich etwas tiefer gehe als Anita
Und meine Wasserflaschengewichte sind natürlich auch nicht profihaft.
Ich sehe schon, ich muss echt an kein Nachfolgerprogramm denken, sondern die 30days werden mich für den Rest des Jahres mindestens beschäftigen,,,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:24
In Antwort auf emmasmamma

Puuuh
Ich hab gestern angefangen. Heute alao das zweite mal gemacht. Es ist die hölle. Meine beine... aua...

Ab Tag 4
wird das besser! Wirklich! Und dann bist du tierisch stolz auf Dich!!!
Tag 3 wird böseböseböse und weil dir das alle sagen, bist du dann auch schon ganz stolz, wenn du den durchhältst ohne den Fernseher mit Schimpfworten zu übertönen, während du einfach nur versuchst, die Schreie deiner Muskeln zu übertönen
Willkommen im Club!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 21:33

Emma,
ich fand's am härtesten, mich jeweils nach dem ersten tag, also nachdem ich erfahren habe, wie schrecklich es ist , dazu zu motivieren, den zweiten tag anzugehen! einmal tag zwei geschafft, war mein kampfgeist geweckt. du schaffst das!

padma: also eins von ihren anderen trainings würd ich sicher noch nicht schaffen, vor allem nicht diese 60minütigen dinger. iiiirgendwann, wenn ich dazu bereit bin, schau ich mir die aber mal näher an. aber ich denk, es bringt auch nix, den shred mit müh und not zu schaffen und dann direkt ein anderes programm zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 23:51


ich hab gestern beim ersten mal so geflucht bei der sache.

und mein mann sitz dabei auf dem sofa und lacht...
naja und mein kind macht den hampelmann mit und flieht dann ins kinderzimmer.

meine waden und oberschenkel... aua... das ist echt krass.
aber da seh ich mal, wie unsportlich ich geworden bin.
will das auf alle fälle durchziehen. bin so schwabbelig..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2014 um 23:52
In Antwort auf emmasmamma


ich hab gestern beim ersten mal so geflucht bei der sache.

und mein mann sitz dabei auf dem sofa und lacht...
naja und mein kind macht den hampelmann mit und flieht dann ins kinderzimmer.

meine waden und oberschenkel... aua... das ist echt krass.
aber da seh ich mal, wie unsportlich ich geworden bin.
will das auf alle fälle durchziehen. bin so schwabbelig..

Ach
und ich komm da auch echt ins schwitzen. wirklich unglaublich. klitschnass.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 5:49

Dvd
Hat nur 5 euro schieß mich tot gekostet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 9:34

Google
mal 30 day shred level 3 online. da findet man videos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 17:58

Ich bereue es,
dass ich keine Maße genommen habe...
Mir ging's in erster Linie eher um mehr Fitness. Aber da ich mich nun so quäle, will ich auch noch ein paar weitere Vorteile haben
Mein Mann redet mir immer gut zu, wenn ich sage: "Merkt man was?" und meint dann: "Jaaaa, du Gazelle!"
Hahahahahaha
Aber ich spür schon was an ein paar Kleidungsstücken, also nicht gigantisch, aber so ein bißchen schon und eben "straffer" wäre ja schon ein Erfolg.

Mir macht es auf jeden Fall zum ersten Mal im Leben Spaß mich mit einem Gymnastikvideo zu quälen und das ist schon mal ein großer Erfolg. Sonst war das gar nie mein Ding...

Willkommen im Club!

Ich schaff jetzt die Liegestützen, obwohl ich an den ersten Tagen dabei auch völlig versagt habe. Und das find ich cool. Und ich kollabiere nicht mehr nach 30min Hampelmann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 18:32

Ich hab
laut maßband an bauch, taille und hüfte was verloren. ich mess heut abend mal den aktuellen stand. vorher-foto hab ich leider keins gemacht, aber mein mann behauptet, man sähe nen unterschied.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:21

Wann shreddet ihr eigentlich?
Ich gerade morgens um 6:45 Uhr.
Am Anfang hatte ich es abends, aber danach bin ich dann so aufgedreht, dass ich nicht mehr ins Bett komme. Also hau ich die halbe Stunde + Duschen vor der Arbeit rein. Während Mann dann gemütlich aufwacht, komme ich ihm völlig fertig verschwitzt entgegen getaumelt....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:23

Abends.
angeblich ist das für die fettverbrennung optimal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:33

Asche
schönen urlaub gehabt? wow, ich konnte die ersten 20 tage bei keiner übung mit nat mithalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:38
In Antwort auf kantasgutsein

Abends.
angeblich ist das für die fettverbrennung optimal

Wäääääh,
das ist gemein! Dabei dachte ich, dass es doch prima ist, wenn man soooooo sportlich in den Tag startet...

Mhm.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:41

Nee,
aber ich hab seinen besten freund angesteckt. meinen mann würde das vermutlich nicht aus den socken hauen, der ist footballer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:43

Neee,
meiner nicht, aber der arbeitet den Tag über immer körperlich hart und besteht nur aus Knochen, Muskeln und Sehnen. Der braucht das beim besten Willen nicht. Aber er findet es dennoch hardcore und bewundert meine Gelenke, die das mitmachen, weil er das seinen nicht mehr zutrauen würde....
Und er sagt, dass er bei solchen Dingen definitiv auch ins Schwitzen kommen würde. Er macht es mir also nicht madig, sondern zollt mir Respekt. Also kann ich ihn nicht anmeckern...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 21:48

Meiner
hat mal reingeschaut in die videos und meinte, dass die nen großteil der übungen auch beim training machen. aber er hat es zumindest für anstrengend befunden und hätte vermutlich nicht gedacht, dass ich das öfter als einmal mache ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 22:55

@ eddie
also ich hab an tag 3 das erste mal gemessen: taille - 75, bauch - 84,5 und hüfte - 93
heut an tag 26 taille - 72, bauch - 82,5 und hüfte - 89,5. kommt mir allerdings recht viel vor? vielleicht hab ich mich bei der ausgangsmessung vertan. die aktuelle hab ich mehrfach kontrolliert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 22:58
In Antwort auf kantasgutsein

@ eddie
also ich hab an tag 3 das erste mal gemessen: taille - 75, bauch - 84,5 und hüfte - 93
heut an tag 26 taille - 72, bauch - 82,5 und hüfte - 89,5. kommt mir allerdings recht viel vor? vielleicht hab ich mich bei der ausgangsmessung vertan. die aktuelle hab ich mehrfach kontrolliert

Recht viel
an verlust mein ich natürlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 23:07
In Antwort auf kantasgutsein

Recht viel
an verlust mein ich natürlich.


glaube ich nicht,

habe mich heute (tag 24) auch gemessen und konnte es auch nicht glauben:

taille: -5
bauch: -1,5
oberschenkel: -5

dachte erst auch, falsch gemessen, aber dann hab ich den ultimativen test gemacht und meinen viel zu engen rock probiert und die kleider, die schon laaaaaaaaaaaange nicht mehr gepasst haben und was war: SIE PASSEN WIEDER!!!!

kann es echt nicht glauben, vor allem weil ich NULL gewicht verloren habe und deshalb schon total verzweifelt war!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2014 um 23:19

Matrizze
hab mich schon gefragt, wo du steckst. wooow, da ist bei dir ja echt viel geschmolzen, glückwunsch!

an den oberschenkeln hab ich nix verloren (so viel zu verlieren gibts da bei mir aber auch nicht), aber sie sehen insgesamt etwas straffer aus. das macht mir jetzt hoffnung, dass ich mich doch nicht vermessen habe, muss morgen direkt mal paar knappe klamotten aus meinem schrank wühlen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2014 um 7:17

Fertig für heute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 19:11

Heute morgen kam ich nicht aus den Federn,
also erst jetzt geshreddet. Puhhhhhhh, irgendwie fällt es morgens leichter oder lag's nur daran, dass ich heute Level 2 gemacht habe?
Wechsle ja immer zwischen den beiden ab, da ich ja auf meine Tochter warte, damit wir dann gemeinsam weitermachen können. Sonst fand ich Level 2 gar nicht sooooo schlimm, aber heute hat's voll reingehauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 21:56

Tapfer!!!
Ich seh dich schon irgendwo in einer heimlichen Ecke vorm Tablet schwitzen....

Mir ist aufgefallen, dass einem manchmal ja auch Pausen empfohlen werden. So wirklich kann ich auch keine machen, weil ich echt regelrecht süchtig danach bin. Aber heute war es ganz cool, mal erst nach 36h zu shredden. Zwar im ersten Moment total heavy, aber im Nachgang dafür sanfter...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 22:02

Ich hab
heut "nur" level 1 statt 3 gemacht. war heut vormittag mit meinem mann laufen und mir tun die beine so weh (ich bin so untrainiert, oh man!). ich hätte die hüpfübungen in level 3 nicht mehr gepackt heut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 22:04

Prinzip ist
folgendes. 30 tage tägliches workout aufgeteilt indrei levels a zehn tage. jedes level besteht aus aufwärmung und cooldownstretching und dazwischen drei zirkel mit jeweils drei minuten kraft, zwei minuten ausdauer und einer minute bauchmuskeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 22:08
In Antwort auf kantasgutsein

Prinzip ist
folgendes. 30 tage tägliches workout aufgeteilt indrei levels a zehn tage. jedes level besteht aus aufwärmung und cooldownstretching und dazwischen drei zirkel mit jeweils drei minuten kraft, zwei minuten ausdauer und einer minute bauchmuskeln.

Für mich als Untrainierte
echt hardcore, aber dennoch sehr befriedigend. Gerade auch der Wechsel der Einheiten und die Zirkel an sich geben einen guten Überblick bzw. die Motivation dranzubleiben. Im Endeffekt 20min hartes Workout (mit Aufwärmen und Cooldown dann um die 27min), lassen sich einfach prima in den Alltag integrieren.
Auch wenn ich danach jedes Mal wirklich erst einmal 10min komplett k.o. bin, gibt es mir ein tolles Gefühl, obwohl ich überhaupt kein Sportfreak bin. Aber ich denke mir jedes Mal "Jaaaa, du hast es geschafft!" und fühle mich gut dabei.
Und bei mir wirkt es definitiv. Hab zwar keine Waage, aber ich merke wirklich wie sich der Körper verändert und wie ich auch fitter geworden bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 22:10
In Antwort auf kantasgutsein

Ich hab
heut "nur" level 1 statt 3 gemacht. war heut vormittag mit meinem mann laufen und mir tun die beine so weh (ich bin so untrainiert, oh man!). ich hätte die hüpfübungen in level 3 nicht mehr gepackt heut

Laufen ist auch nicht meins...
Radfahren ok, aber Laufen? Respekt vor 8km!!!!
Ich trau mich gar nicht erst. Ich muss warten, bis es Winter ist und nicht mehr so viele Camper sehen, wie ich nach 100m schon aus der Puste bin und am liebsten umdrehen will....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2014 um 22:13
In Antwort auf paditax

Laufen ist auch nicht meins...
Radfahren ok, aber Laufen? Respekt vor 8km!!!!
Ich trau mich gar nicht erst. Ich muss warten, bis es Winter ist und nicht mehr so viele Camper sehen, wie ich nach 100m schon aus der Puste bin und am liebsten umdrehen will....

Ich hab
auch nicht lange durchgehalten. zweimal vielleicht zehn minuten. dann hyperventilierte ich halb während der mann lockerflockig einige meter vor mir vor sich hinlief

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2014 um 23:57

Puh,
Spaet heute! Drueckt mir die Daumen, dass ich jiLlian morgen frueh schaffe...
Wird wohl nur Level 1.... das ist etwas schonender... muss um 8 uhr arbeiten und bis dahin wieder vom workout erholt sein, geduscht und geschminkt sein... dabei dauert es ja immer so lange, bis die schminke nicht mehr weglaeuft...
Falls also jemand um 6:45 wach sein sollte, schickt mir energie!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 0:29

So,
nach 33 tagen 30 days geschafft. zweimal ausgesetzt, einmal lvl eins statt drei. ab morgen dann wieder level eins.

mit ein-kilo-gewichten doch noch anstrengender.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 15:37

Boah alter!
Wie schafft ihr es nur durchzuhalten???
Ich habe gerade den ersten Versuch mit Level 1 hinter mir.... und bin platt! Dabei habe ich es bei vielen Übungen nicht mal geschafft durchzuhalten und hab dann ausweichübungen gemacht um mich wenigstens zu bewegen.

Ich befürchte die nächsten 30 tage wird der muskrlkater mein ständiger Begleiter sein... richtig?

Also Hut ab all jenen die es schon bis zum ende geschafft haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 15:54
In Antwort auf greet_12041746

Boah alter!
Wie schafft ihr es nur durchzuhalten???
Ich habe gerade den ersten Versuch mit Level 1 hinter mir.... und bin platt! Dabei habe ich es bei vielen Übungen nicht mal geschafft durchzuhalten und hab dann ausweichübungen gemacht um mich wenigstens zu bewegen.

Ich befürchte die nächsten 30 tage wird der muskrlkater mein ständiger Begleiter sein... richtig?

Also Hut ab all jenen die es schon bis zum ende geschafft haben!

So richtig
schlimmen muskelkater hatte ich nur nach dem tag, an dem ich geshredded hab und laufen war. sonst schon auch leichte muskelschmerzen, aber nicht so quälend wie befürchtet.

mach die übungen doch erstmal langsamer als die im video. ich denk, da muss jeder sein eigenes tempo, mit dem er die durchhält finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 15:59
In Antwort auf kantasgutsein

So richtig
schlimmen muskelkater hatte ich nur nach dem tag, an dem ich geshredded hab und laufen war. sonst schon auch leichte muskelschmerzen, aber nicht so quälend wie befürchtet.

mach die übungen doch erstmal langsamer als die im video. ich denk, da muss jeder sein eigenes tempo, mit dem er die durchhält finden.

Jaa, so richtig bösen Muskelkater
hatte ich auch nie. Eher so ein ständiges "Hallo, wir sind dein Muskeln"-Gefühl. Also auch motivierend, weil offensichtlich sich was tut.
Naja, bis eben meine Wade einen Knall von sich gab...
Aber geht wieder.... Cardio aber immer noch auf dem Heimtrainer und ohne Gehopse...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 16:10
In Antwort auf paditax

Jaa, so richtig bösen Muskelkater
hatte ich auch nie. Eher so ein ständiges "Hallo, wir sind dein Muskeln"-Gefühl. Also auch motivierend, weil offensichtlich sich was tut.
Naja, bis eben meine Wade einen Knall von sich gab...
Aber geht wieder.... Cardio aber immer noch auf dem Heimtrainer und ohne Gehopse...

Hast du
mittlerweile mal nen arzt draufschauen lassen? klingt ja gruselig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 16:25

Ich hab mich eher an die rechte dame gehalten
Aber ich hatte Probleme die Übungen überhaupt durchzuhalten. Bin auch mega untrainiert....
Najs das ändere ich ja grad.

Oh war die dusche danach schön!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2014 um 16:43

Lieb,
dass ihr euch Sorgen um meine Wade macht...

Neee, beim Arzt war ich nicht. Hab sie gut gekühlt und nach ein paar Stunden konnte ich auch wieder relativ "normal" laufen. War letzten Samstag gegen Abend und Montagmorgen war es wieder erträglich. Hüpfen geht nicht, dafür eben Cardio auf dem Fahrrad. Die anderen Übungen tun mir eher gut. Kann nach dem Workout besser laufen als vorher.

Achillessehne? Neee, ich glaube nicht. Es war schon so richtig Mitte Wade. An dem Bein hatte ich im Winter einen Bänderriss, daher hab ich es auch immer etwas weniger belastet bei den Sprüngen, also blöd gehüpft damit und daher wohl irgendwie die Muskeln doof belastet? Keine Ahnung. Also ich halte gut durch. Haben ja gerade Hauptsaison und ich bin gut am schuften. Bei richtigen Beschwerden würde ich schon zum Arzt gehen. An der Stelle war's schon irgendwie "verhärtet" und hat sich dann eben mit einem "Knall" bzw. bösen Knirschen gelöst. Dachte zuerst, das Trittbrett vom Auto wäre runtergekracht, bis ich raffte, dass der Knall von mir kam...
Bin in das Arbeitsauto meines Mannes eingestiegen, so ein Pritschenwagen, wo man halb hochklettern muss...
Kurz wie betäubt gewesen, Rest des Tages geschmerzt und dann annehmbar bzw. jetzt im Alltag echt erträglich. Und wie gesagt, die Jillian-Folter tut mir eher gut als schlecht. Ok, so tief wie Nathalie geht nicht, aber das ging auch vorher nicht...

Muskelfaserriss wäre ja nicht so dramatisch, oder? Und die Achillessehne würde sich doch stärker melden, vor allem bei Belastung, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2014 um 13:09

Da ich zu
blöd bin, verletzungsfrei treppen zu laufen, werd ich erstmal ne woche aussetzen müssen. ich hab mir irgendwas am fuß gezerrt oder so und es tut so schweineweh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2014 um 13:30

Danke,
ist nix schlimmes, nur schmerzhaft.

zu den knien: ich hab die belastung schon irgendwann, grad in level 2 besonders, gemerkt. aber jillian sagt ja auch, dass man mit knieproblemen moderater in die übungen hineingehen kann und soll. überraschenderweise gehts, ich hab keine dauerhaften schmerzen bekommen, obwohl ich auch recht empfindliche knie habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2014 um 18:47

@Kantas:
Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 20:34

Und?
Seid ihr noch dabei?

Mein Fuß ist nun fast wieder voll belastbar. Dennoch bleib ich für die Cardio-Einheiten auf dem Heimtrainer. Ich schaff 1,3km in den zwei Minuten, ich glaube, das kann mit Hampelmann und Co. mithalten. Zumindest vom Cardio-Effekt...

Und Level 1 fühlt sich mittlerweile beinahe wie Erholung an...
Der Schweiß läuft erst nach Circuit 2 in Strömen und ich kann die Übungen viel besser durchhalten. Vor allem mich auch darauf konzentrieren, dass ich alles schööööön anspanne...

Kantas, was macht dein Fuß?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 21:24

Hey,
hab wieder mit level eins angefangen. heut ist tag drei. ich überleg aber, ob ich zweimal die woche pause mache. auf lange zeit ist nen tägliches workout vermutlich nicht so gut für knie und co?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 21:33
In Antwort auf kantasgutsein

Hey,
hab wieder mit level eins angefangen. heut ist tag drei. ich überleg aber, ob ich zweimal die woche pause mache. auf lange zeit ist nen tägliches workout vermutlich nicht so gut für knie und co?

Was ich gerade auch öfter gemacht habe,
waren 1,5 Tage, also 36h Abstand.

Einmal frühmorgens vorm Arbeiten und einmal abends kurz vorm Abendessen, weil's anders nicht gepasst hat und ich habe gemerkt, dass mir das ganz gut tat. Vor allem meinen müden Knochen...

Viele Theorien sagen ja auch, dass man nicht jeden Tag Sport machen soll, sondern der Körper wirklich mal Erholung braucht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 21:36
In Antwort auf paditax

Was ich gerade auch öfter gemacht habe,
waren 1,5 Tage, also 36h Abstand.

Einmal frühmorgens vorm Arbeiten und einmal abends kurz vorm Abendessen, weil's anders nicht gepasst hat und ich habe gemerkt, dass mir das ganz gut tat. Vor allem meinen müden Knochen...

Viele Theorien sagen ja auch, dass man nicht jeden Tag Sport machen soll, sondern der Körper wirklich mal Erholung braucht.

Morgens
kann ich mich grad nicht aufraffen, aber bald hab ich ja den ganzen tag nix mehr zu tun *hust* dann werd ich aber sicher lieber auf dem platz hängen. ich war schon fast drei wochen nicht mehr da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 21:50
In Antwort auf kantasgutsein

Morgens
kann ich mich grad nicht aufraffen, aber bald hab ich ja den ganzen tag nix mehr zu tun *hust* dann werd ich aber sicher lieber auf dem platz hängen. ich war schon fast drei wochen nicht mehr da


Bogenschießen geht natürlich vor!

Mir bringt das Shredden aber auch da was. Ich kann meinen einen schweren Bogen viel länger im Auszug halten...
Vorher war da keine Technik bei mir möglich. Jetzt geht's plötzlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2014 um 22:32
In Antwort auf paditax


Bogenschießen geht natürlich vor!

Mir bringt das Shredden aber auch da was. Ich kann meinen einen schweren Bogen viel länger im Auszug halten...
Vorher war da keine Technik bei mir möglich. Jetzt geht's plötzlich...

Das war
ja auch mein eigentlicher beweggrund für den shred. ich werd demnächst rausfinden, ob es funktioniert hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper