Home / Forum / Mein Baby / Wochenbettdepri

Wochenbettdepri

29. April 2007 um 14:34

Hallo!
Wie geht ihr mit euren Wochenbett depressionen um?
Habt ihr irgendwelche tipps für mich?


grüßle

Daria

Mehr lesen

29. April 2007 um 14:39

Ich habe
erst versucht, es alleine in den Griff zu bekommen. Ich merkte aber nach 2 Wochen, dass ich Hilfe brauche. Bin dann zu einer Neurologin und habe Medikamente bekommen. Die ersten 2 Sorten haben nichts gebracht, ich war nur noch mehr müde, bin jetzt bei der 3. Sorte (Tropfen die ich selbst dosieren kann) und die haben angeschlagen. Geht nicht von heute auf morgen, dauert etwas. Ach ja, ich stille nicht, deswegen konnte ich alles einnhemen. Viel Glück und gute Besserung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 11:22

Danke!
So schlimm ist es net! Mich kotz halt gerade mein direktes Umfeld an!
Und es ist auch net so das ich die ganze Zeit heule! Aber halt immer mal wieder! Heul mich dann halt auch aus! Bzw. schnautz dann halt mal heftig meinen Mann an! Und das hebt dann halt mal gerad nen Tag!
Es ist halt stressig und nervig!
Tabletten kommen für mich nicht in frage! Halte davon nix und ausserdem stille ich voll!

Gruss

Daria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2007 um 11:29

Geduld
Du kannst da nichts machen außer abwarten, bis es vorbei geht und versuchen positiv zu denken. Versuche Dich abzulenken und mit Deiner kleinen viel raus zu gehen.

Alles Gute!

Juddl mit Nele Sophie (14 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club