Home / Forum / Mein Baby / wochenfluss

wochenfluss

4. Februar 2010 um 20:37

hab am 4.01 ja meine tochter per ks bekommen mein wochenfluss war am anfang sehr stark und nach drei tagen wurd der immer schwächer dann war nur noch gelblicher aussfluss 5 oder 6 tage war nix mehr und eben kam erst dunkeles blut und nun wieder bräunlich aber mit blut!!
ist das normal??
hatte zwischen durch immer mal 1tag nix aber 6tage dachte es wäre überstanden
oder kann das schon meine periode sein??
hab erst am 19.2 den nachsorge termin beim FA...

Mehr lesen

4. Februar 2010 um 20:39

Also
bei mir war das damals auch so, dass es plötzlich wieder stärker wurde. Wird also nichts schlimmes sein, woher denn auch.

Mach dir keine Gedanken, der Wochenfluss kann sechs Wochen dauern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 20:42

Fahr morgen zu deinem FA
Unbedingt!

Bei mir hatte der Wochenfluss vorzeitig aufgehört nach der zweiten Geburt, aber es war noch nicht alles draußen, weil der Ausgang durch geronnenes Blut verstopft war.

Das hört sich für mich nach einem Wochenflussstau an.
Ein Wochenflussstau ist häufig die Folge eines unzureichend geöffneten Muttermunds, z.B. nach einem Kaiserschnitt oder wenn der Muttermund durch Reste der Eihaut oder geronnenes Blut verstopft ist. Entweder bemerkt die Mutter selbst, dass der Wochenfluss aufhört, oder der fehlende Wochenfluss fällt bei der gynäkologischen Kontrolluntersuchung auf. Typischerweise bekommt die Frau hohes Fieber oder Stirnkopfschmerzen am 3.7. Tag nach der Geburt.

Wenn der Stau nicht rechtzeitig erkannt und behandelt wird, kann er zur Entzündung der Gebärmutterschleimhaut, Endometritis puerperalis und in seltenen Fällen zum Kindbettfieber führen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 20:53


also ihr macht mir schon ein wenig angst... hab sowas noch nie gehört ohje dann werd ich besser morgen den FA mal anrufen hoffentlich bekomm ich nen termin für morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:03
In Antwort auf ronja_12293381


also ihr macht mir schon ein wenig angst... hab sowas noch nie gehört ohje dann werd ich besser morgen den FA mal anrufen hoffentlich bekomm ich nen termin für morgen

Neee
einfach hinfahren.

Sonst einfach ins Krankenhaus.

Bei dir hat der Wochenfluss ja sehr spät aufgehört, bei mir war es 2 Wochen nach der Geburt. Mach dich nicht verrückt. Solange du kein Fieber hast, liegt ja erstmal keine Entzündung vor.

Ich hatte zum gleichen Zeitpunkt, als mein Wochenfluss aufgehört hatte einen Milchstau. Meine Hebamme meinte, dass es bei einem Milchstau 40Celsius Temperatur völlig normal sind. Ja, und deswegen war ich auch erstmal nicht beunruhigt, als der Wochenfluss immer weniger wurde, weil sonst ja keinen unnormalen Symptome auftraten. Nach einem Tag fing ich aber an da unten komisch zu riechen (Sorry, aber so wars wirklich) und ich bin mit dem Verdacht ins Krankenhaus gefahren, dass sich am Dammriss eine Entzündung bilden könnte. Was auch wirklich so war, aber dabei sind die darauf gekommen, dass mein Wochenfluss viel zu früh aufgehört hatte. Und dann fragten die mich, ob ich Fieber hätte. Ja klar hatte ich Fieber, aber wegen dem Milchstau.
Deshalb wurde US gemacht und da haben die gesehen, dass ich aber noch Wochenfluss in mir habe und der noch abfließen müsste. Habe dann heftige Medikamente bekommen, die das Zusammenziehen der Gebärmutter anregen soll. Und dann lief es auf einmal wieder. Sonst hätte eine Ausschabung gemacht werden müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:07


soll ich dann nicht lieber sofort zum KH???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:09

Messe mal Temperatur
wenn die nicht erhöht ist, dann reicht morgen völlig aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:10


Ja, das ist auch eine gute Idee. Lass dich mit dem Kreissaal verbinden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:28


nee erhöt ist die nicht....
ruf da gleich mal an ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:31
In Antwort auf ronja_12293381


nee erhöt ist die nicht....
ruf da gleich mal an ....

Ich drück dir die Daumen
Sag bescheid, was die dazu gesagt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 21:59

Und
Wie siehts aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2010 um 22:29

Inet spinnt hmm
musste meine kleine vorher noch füttern
also sie meinten das wäre normal und wenn ich schmerzen bekomm oder mir unsicher bin soll ich vorbei kommen oder morgen zum fA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 13:56


so war heute da ich dachte ich verblute beim FA hab schon meine periode nach 4,5 wochen hihi
also alles ok!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 14:01

Na dann
ist ja alles gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hat euch auch ein juergen70 angeschrieben?
Von: ronja_12293381
neu
11. November 2010 um 23:48
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen