Home / Forum / Mein Baby / Wohnung wechseln vor den 2 kind oder danach?

Wohnung wechseln vor den 2 kind oder danach?

8. Mai 2011 um 18:50

Hallo,
Wir wohnen jetzt in einer 3 Zi. Whg mit 55qm. Sie reicht uns noch, aber im Okt. (vielleicht Sep.) kommt unser zweites Kind!
Wir haben uns erst überlegt gehabt um zu ziehen wenn das zweite 4 Monate ist und dann ins eigene bett/ eigene Zi.(gemeinsames Zi.) kommt!
Aber jetzt bin ich am grübeln.... Ob wir nicht voher schon umziehen sollen?

Noch ne frage an die schon mehrfach muttis...
Geht das gut beide kids in ein Zi. oder stehen da eher die probleme an?
1. Tochter geb. 20.06.2010
2. Baby geb. Sep- Okt 2011

Danke! Liebe Grüße Anja Celina an der Hand und Krümel im Bauch (ab morgen 19 ssw)

Mehr lesen

8. Mai 2011 um 19:36

Vorher!
Wir ziehen nächste Woche von einer 2 in eine 5 Zimmer Wohnung um. Bisher haben wir einen Sohn, geplant ist aber noch mind. ein Kind.

Wie es der Zufall so will hab ich in dieser Woche erfahren schwanger zu sein. Und ich bin sooooooooo froh, dass wir vor der Geburt umziehen. Es ist genug Platz für zwei Kinder. Am Anfang wird das Kleine bei uns schlafen und ich denke irgendwann werden die Beiden sich für ein paar Jahre ein Zimmer teilen. Find das irgendwie schön.

Und ich find umziehen mit einem Kind schon anstrengend. Will gar nicht wissen, wie das mit zwei Kindern wäre, vorallem wenn sie echt noch Mini sind!!!

Viele Grüße
Vicky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2011 um 19:48

.....
wenns geht machs vorher,,,,,wir hatten das ....3 Zimmer,,,und das 2 kam.,...einfach keine Ruhe für den Rest der Family,,,,sind dann 6 Monate nach der Geburt in ne 4 Zimmer Wohnung gezogen,,,das war ein Segen für alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2011 um 20:39

Hm...
Mir wäre auch voher auch lieber! Aber da gibt es nur ein kleines problem! Ich bekomme ab juli (07.2011) landeserziehungsgeld und das sind gerade mal 205 und da fehlen uns ja eh schon über 400 bis das zweite da ist dann wieder elterngel (zwar nicht so viel wie jetzt aber fast so viel) Bin ja auch schon so am grübeln wo ich den rest des geldes her bekomme bis ich mein eltergeld wieder vekomme!

Versteht ihr jetzt was ich meine?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2011 um 21:04

Danach wäre auch gut
Gründe: 1. Nicht mehr schwanger.
2. Man würde ja gerade so um ziehen das das baby gerade mal noch 1-2 wochen bei uns schläft und dann im eigenen Zi.! (so haben wir es mit unserer tochter auch gemacht, sie war da auch gerade mal 3-4 monate alt)
3. Das elterngeld wäre da! (also keine bedenken wie wo was)
4. Lang genug zeit eine schöne wohung zu finden (auser das problem mit der 3 monatigen kündigungsfrist)

Hm......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2011 um 21:51

HI
Wir haben diese Situation bald auch. Ich hab 2 Kinder und unser 3tes Kind kommt im August zur Welt,
Das Haus hat im moment noch für jedes Kind ein Zimmer , aber wenn das 3te da ist fehlt eins.
Wir haben und auch erst gedacht die beiden großen in ein Zimmer zustecken aber wir haben uns dagegen entschieden.
Weil wir möchten das jeder sein eigenes Reich hat, und unser großer nächstes Jahr in die Schule kommt und dann auch seinen eigenen Platz brauch.
Wir ziehen zum 1. Oktober um in ein größeres Haus da haben dann alle 3. Kinder ihr eigenes Zimmer.
Unser Kinderplanung ist dann auch abgeschlossen.
Die ersten Wochen schläft das Baby dann bei uns im Schlafzimmer und dann wenn wir umziehen schläft es im eigenen Zimmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest