Home / Forum / Mein Baby / Wohnungsgröße

Wohnungsgröße

30. März 2014 um 23:30

Hey bin mit meinem Sohn alleine und wir leben auf 40 qm. Ein großer Raum Flur und Bad.
Also von meiner Seite her komme ich gut mit der kleinen Wohnung klar und finde auch nicht wirklich eine andere ohne Haufen maklergebühren die ich aber nicht aufbringen kann da ich nur einen mini job hab und zusätzlich h4 bekomme. Genauso kaution kann ich mir auch nicht leisten selbst wenn das Amt es mir als darlehen gibt muss ich es ja zurück zahlen und ich komme so schon Grad so über die runden.

Nun habe ich nur bedenken ob das Jugendamt irgendwann mal was sagt? Habt ihr damit Erfahrung?
Er hat trotz der kleinen Wohnung genug Platz zum spielen und schlafen.

Bei schönem Wetter sind wir eh den ganzen Tag im freien bzw ich auf Arbeit er in der kita.
mach mir halt echt Sorgen ob das Jugendamt eine kindeswohlgefährdung sieht
Er wird im August drei.
Wie siehst bei euch so aus?

Mehr lesen

30. März 2014 um 23:59

Es ist richtig sauber
Putze täglich sehr gründlich.

Kleidung und Schuhe sind massenhaft vorhanden.

Was meinst du ab wann so ein Kind ein eigenes Zimmer haben sollte?

Mein bruder wird 10 und schläft erst seit er acht ist in seinem Zimmer vorher bei der mutter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 0:14

Ich bin auch seit ein paar monaten alleinerziehend und habe mit vieeeel mühe eine wohnung gefunden
die aber noch nicht bezugsfrei ist, das wird leider noch etwas dauern. ich hatte echt so ein glück und habe eine 72qm mit drei zimmern gefunden.
ich hätte aber auch eine zwei zimmer wohnung genommen. mir war es wichtig, dass mein sohn sein eigenes zimmer bekommt. er ist auch im dezember drei geworden.nicht weil er jetzt zwingend ein zimmer bräuchte, sondern, weil ich möchte, dass wir endlich ankommen und nicht in zwei, drei jahren wieder umziehen müssen.

zum thema maklergebühren
http://www.focus.de/immobilien/mieten/mietpreisbremse-per-gesetz-so-will-minister-maas-mieter-vor-abzock-maklern-schuetzen_id_3702252.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 0:27
In Antwort auf koalalola1864

Ich bin auch seit ein paar monaten alleinerziehend und habe mit vieeeel mühe eine wohnung gefunden
die aber noch nicht bezugsfrei ist, das wird leider noch etwas dauern. ich hatte echt so ein glück und habe eine 72qm mit drei zimmern gefunden.
ich hätte aber auch eine zwei zimmer wohnung genommen. mir war es wichtig, dass mein sohn sein eigenes zimmer bekommt. er ist auch im dezember drei geworden.nicht weil er jetzt zwingend ein zimmer bräuchte, sondern, weil ich möchte, dass wir endlich ankommen und nicht in zwei, drei jahren wieder umziehen müssen.

zum thema maklergebühren
http://www.focus.de/immobilien/mieten/mietpreisbremse-per-gesetz-so-will-minister-maas-mieter-vor-abzock-maklern-schuetzen_id_3702252.html

Naja da ich eh die Zustimmung vom Amt
Brauche darf die Wohnung glaube nur bis 60 qm sein.

Möchte auch nur eine zwei Raum weil ich nicht viele Möbel habe und mir auch keine kaufen kann. Sieht ja sonst komisch aus wenn die räume fast leer sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 0:49
In Antwort auf rosemarybeach

Naja da ich eh die Zustimmung vom Amt
Brauche darf die Wohnung glaube nur bis 60 qm sein.

Möchte auch nur eine zwei Raum weil ich nicht viele Möbel habe und mir auch keine kaufen kann. Sieht ja sonst komisch aus wenn die räume fast leer sind.

Es gibt ja noch die caritas etc.
wo man möbel zweite hand kaufen kann für wenig geld. muss ja nichts neues sein.
also auf dauer würde ich schon nach einer alternative umsehen. geht dein sohn in den kindergarten? du könntest dann ja auch vielleicht vollzeit arbeiten gehen, dann sieht doch eh alles ganz anders aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 0:55

Hallo weintraube!!
vielen lieben Dank. das steht noch nicht fest, da es probleme mit der neuen wohnung der vormieter gibt. aber sobald sich das klärt, gehts weiter. ich habe allerdings schon einen mietvertrag, es ist nur noch eine frage der zeit. und da hier in ms die wohnungssuche so schwierig ist, halte ich an der wohnung fest und warte einfach ab. mir gehts ja hier gut;DDD
ich hoffe, dass es dir auch gut geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 1:05

..
Also das Jugendamt sagt da bestimmt nichts. Denke halt das es so mit 4-5 jahren anfängt das er freunde einladen möchte da wäre dann noch ein zimmer besser.

Frag doch mal bei den baugenossenschaften nach also so ein formular ausfüllen dauert ja auch oft lange bis sie was für einen haben

und Kaution kannst du zb auch über eine kautionsgesellschaft laufen lassen. Das hatten wir bei unserer Wohnung davor. Kaution war 1600 euro und mussten dafür einmal im jahr 150 euro zahlen. Die bürgen dann für einen. Die sind auch wirklich seriös

Aber wenn ihr euch dort wohl fühlt habt ihr ja noch ein wenig zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2014 um 5:55
In Antwort auf koalalola1864

Es gibt ja noch die caritas etc.
wo man möbel zweite hand kaufen kann für wenig geld. muss ja nichts neues sein.
also auf dauer würde ich schon nach einer alternative umsehen. geht dein sohn in den kindergarten? du könntest dann ja auch vielleicht vollzeit arbeiten gehen, dann sieht doch eh alles ganz anders aus.

Suche schon ewig eine Vollzeitstelle
Aber nix passt zu den kita Zeiten.
Ja in die kita geht er hab auch einen ganztagsplatz aber die Jobs Die hier frei werden sind immer entweder 2-3 Schichten oder / und man muss am we arbeiten. Kann ich aber nicht weil sein Vater auch jedes we arbeitet und meine Familie zu weit weg lebt.

Naja werde mich demnächst mal kundig machen wegen Wohnung.

Die Wohnungen die ohne maklergebühren sind sind Alle immer große drei Raum Bis fünf raum Wohnungen. Darf ja nur 60 qm haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen