Home / Forum / Mein Baby / Wohnungsgröße / WBS / Gelder

Wohnungsgröße / WBS / Gelder

17. September 2011 um 21:39

Hallo Ihr Lieben,

ich werde mich wohl oder übel ab heute offiziell als alleinerziehend benennen müssen...und habe viele Fragen:

ich bekomme nur 550,- Elterngeld, Kindergeld 184,- und Unterhalt wird mein Ex wohl nur den Mindestsatz von 225,- zahlen...ich habe mir vor ein paar Monaten schon einen Wohnberechtigungsschein ausstellen lassen, der über 2 Zimmer bzw. 60qm läuft...mein Sohn ist jetzt gerade übrigens 9 Wochen alt...

Wohin muss ich nun gehen, um weitere Gelder zu beantragen? Ist es ausserdem möglich eine Wohnung zu beziehen, welche 68qm anstatt 60qm? Denn die Miete für die Wohnung die ich im Internet gesehen habe, kostet nur 443,- warm...muss ich da wieder zu dem Amt wo ich war und fragen, ob die mir einen neuen Schein ausstellen oder meint Ihr ich kann bei der Wohnungsgesellschaft anrufen und sagen ich hab zwar nur nen Schein für 60qm aber ist das okay?

Wäre lieb, wenn Ihr mir antwortet...bis Montag ist es noch lang und mir geht das alles durch den Kopf.

Danke im voraus.

Mehr lesen

17. September 2011 um 22:28

Hey!
Also den wbs brauchst du nur, wenn du eine sozialwohnung findest, die kriegt man nur mit wbs! Sozialwohnung sind in der regel günstiger als in normalen wohnhäusern!

Du kriegst die wohnung aber ja vom job-center bezahlt ob mit oder ohne wbs! Also musst du zum jobcenter, dort sagen die dir wie teuer 1qm sein darf bei euch im kreis, damit hast du die kaltmiete errechnet, danach kannst du suchen!
Die größe ist da zweitrangig, hauptsache did ksltmiete passt! Du ktiegst da auch mietbescheinigungen, die der vermieterverstmal ausfüllt bevor du den mietvertrag unterschreibt, das amt sagt dir ob du die wohnung haben darfst und dann kannst du erst den mietvertrag unterschreiben!
Kannst auch geld fûr renovierung, möbel usw. Beantragen!

Mir haben sie sogar eine 80 qm wohnung bewilligt und ich muss 24 mtl selber zuzahlen!

Auf jeden fall alles beim jobcenter! Auch unterhalt für dich und dein kind beantragst du dort! Mein ex zahlt auch nur minimum, dann kriegst du noch was dazu vom amt!

Alles gute!

PS: wo kommst du her?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. September 2011 um 22:31
In Antwort auf katia_12264927

Hey!
Also den wbs brauchst du nur, wenn du eine sozialwohnung findest, die kriegt man nur mit wbs! Sozialwohnung sind in der regel günstiger als in normalen wohnhäusern!

Du kriegst die wohnung aber ja vom job-center bezahlt ob mit oder ohne wbs! Also musst du zum jobcenter, dort sagen die dir wie teuer 1qm sein darf bei euch im kreis, damit hast du die kaltmiete errechnet, danach kannst du suchen!
Die größe ist da zweitrangig, hauptsache did ksltmiete passt! Du ktiegst da auch mietbescheinigungen, die der vermieterverstmal ausfüllt bevor du den mietvertrag unterschreibt, das amt sagt dir ob du die wohnung haben darfst und dann kannst du erst den mietvertrag unterschreiben!
Kannst auch geld fûr renovierung, möbel usw. Beantragen!

Mir haben sie sogar eine 80 qm wohnung bewilligt und ich muss 24 mtl selber zuzahlen!

Auf jeden fall alles beim jobcenter! Auch unterhalt für dich und dein kind beantragst du dort! Mein ex zahlt auch nur minimum, dann kriegst du noch was dazu vom amt!

Alles gute!

PS: wo kommst du her?

Hallo
Vielen lieben Dank für Deine Antwort!

Komme aus Schleswig-Holstein und Du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2011 um 23:02
In Antwort auf carlie_12568439

Hallo
Vielen lieben Dank für Deine Antwort!

Komme aus Schleswig-Holstein und Du?

Hi!
Ich rheinland-pfalz!
Schade!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 13:51

Hallo ich hab da auch eine frage zu den wbs
Also ich bin schwanger erst noch in der 6. Woche entbindung ist erst ende Mai anfang Juni 2012 um genau zu sagen am 3. Juni
Und momentan wohne ich bei meinen Eltern in Köln mit mein freund zusammen also der schläft jeden tag bei mir und momentan wird eine wohnung gebaut in der nähe die erst nächstes Jahr herbst fertig ist und am 1.9.2012 kann man da schon einziehen ich finde die voll schön und von der größe her perfeckt die anmeldungen dafür finden natürlich schon statt nur die wollen für diese wohnung einen wbs typ A haben mein onkel meint das ist die stufe für die leute die dringend eine wohnung suchen also die würden diesen wbs typ A bekommen. Meine frage ist steht mir das als schwangere zu diesen typ A zu bekommen ? Muss dazu sagen das mein freund ein sehr guten job hat ist zwar noch in der Ausbildung aber Januar rum ist der fertig und wird dann übernommen und verdient viel ist es besser wenn wir das sagen oder lieber eher sagen das er noch in der ausbildung ist und das man noch nicht weiss wieviel er verdient usw.
Ich weiss echt nicht wie ich mich da anstellen soll werde bald mein Mutterpass bekommen und wollte da schon einen wbs beantragen am liebsten diesen typ A bekommen und mich dann für diese wohnung die mir so gefällt anmelden

Kennt sich da jmd aus???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club