Home / Forum / Mein Baby / Womit spielen Eure 3 Jährigen am Liebsten?

Womit spielen Eure 3 Jährigen am Liebsten?

12. Oktober 2011 um 19:02

Ganz klar... ich brauch Ideen für Weihnachtsgeschenke. Na so ein bisschen was hab ich schon. (Ja, allen Ernstes ) (ein Stifte-Set und ein Puzzle)

Aber ich hätt gern irgendwie noch DAS ultimative Spielzeuggeschenk.

Daher meine Frage an Euch: mit was Spielen Eure dreijährigen am Liebsten?

viele Grüße
Mausi0405

Mehr lesen

12. Oktober 2011 um 19:07

Also
mein Sohn liebt alles was man schieben kann Also Bagger, LKW's, Tieflader, Traktor, Eisenbahn und so weiter. Typisch Junge eben. Zu Weihnachten bekommt er eine Spielküche, die mag er auch sehr gern bei Ikea.
Achja, Bücher stehen auch ganz hoch im Kurs. Vorlesen liebt er.

LG Alenn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 19:14
In Antwort auf devnet_12346977

Also
mein Sohn liebt alles was man schieben kann Also Bagger, LKW's, Tieflader, Traktor, Eisenbahn und so weiter. Typisch Junge eben. Zu Weihnachten bekommt er eine Spielküche, die mag er auch sehr gern bei Ikea.
Achja, Bücher stehen auch ganz hoch im Kurs. Vorlesen liebt er.

LG Alenn

Danke
für die Antwort. Also er hat schon so viele Autos und Eisenbahn und auch eine Spielküche... aber da fällt mir gerade ein das er so ein riesen Polizei-Auto bestimmt klasse fänd...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 19:16

Anna
.... cooles Teil... ist das standfest oder wackelt das arg? Schaut irgendwie wacklig aus... ich glaub ich werd mal ein wenig bei Amazon stöbern, das ist gar keine schlechte Idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 19:23


Also meiner hat zu seinem 3. Geburtstag ein Buch von Tiptoi bekommen. Das liiiiiebt er . Damit kann er ganz allein im Buch hin und her lesen. Dabei ist so ein elektrischer Stift. So ein kleiner Computer halt der je nachdem wo er drauftippt eine Geschichte dazu erzählt oder Lieder singt und auch Spiele wie ich sehe was was du nicht siehst. Kostet ca. 35 Euro aber die Investition hat sich echt gelohnt, da man dann immer weitere Bücher dazu kaufen kann, die ohne den Stift dann günstiger sind. Dazu gibt es dann auch noch einzelne Spiele auch für ältere Kinder. Der Spaß plus Lehrneffekt ist damit gaaaaanz groß und er kann sich auch super allein damit beschäftigen.
Anschaun lohnt sich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2011 um 20:38


Meine Kleine findet "Ben & Hollys kleines Königreich" so toll (ich übrigens auch ) und da demnächst der 3. Geburtstag ansteht, habe ich heute einen Rucksack und eine Fleecedecke im Internetshop bestellt.
Ansonsten ist Malen gerade voll angesagt, oder Puzzle. Lego geht auch immer und die Jahreszeiten-Wimmelbücher von Susanne Rotraud Berner sind wirklich ein Dauerbrenner.

Na ja, vielleicht war ja ne Anregung dabei...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen