Home / Forum / Mein Baby / Woran erkenne ich Ohrenschmerzen bei meinem 16.Monate alten Sohn?

Woran erkenne ich Ohrenschmerzen bei meinem 16.Monate alten Sohn?

27. September 2008 um 19:58

Hallo liebe Eltern!Seit Tagen fasst mein Sohn sich ständig an die Ohren,wenn ich ihn frage,ob er da Aua hat macht er keine Reaktion.Er kann eigentlich schon ganz toll auf Fragen mit Nicken oder Kopfschütteln reagieren.Auch wenn ihm sonst etwas weh tut zeigt er mir die Stelle wo er sich bspw gestoßen hat.Er scheint nicht Empfindlich auf einen höheren Geräuschpegel zu reagieren.Fasst sich aber öfter an die Ohren?Ganz es sein dass es auch drückt durch die Zähne?Denn davon hat er wirklich schon viele,aber soweit ich sehen konnte,kommt kein neuer.Fieber hat er auch nicht oder sonstige Beschwerden.Woran erkenne ich denn das er Ohrenschmerzen haben könnte.Danke für eure Ratschläge.Es grüßt euch Herzlich Bernsteinherz mit Nikan 16.Monate

Mehr lesen

27. September 2008 um 20:17

Hallo
leider weiss ich das auch nicht, aber hätte er welche würde er beim hinfassen bestimmt auch weinen.
Mein Sohn greift sich immer an rechte Ohr, wenn er müde ist.

Lg loreley

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2008 um 20:45

Hi
das problem haben wir momentan. zwerg hatte fieber und nen streptokokken virus. er hat nachts gebrüllt wie am spieß, hat sich ans ohr gelangt und das ohr war rot außen. die ärztin hat es dann auch bestätigt. glaub man soll aufs ohr leicht drücken hab ich mal gelesen, dann merkt man es angeblich. aber kann auch von den zähnen kommen oder wenn sie müde sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen