Home / Forum / Mein Baby / Woran GENAU erkenne ich einen zeckenbiss???

Woran GENAU erkenne ich einen zeckenbiss???

23. August 2009 um 8:47

guten morgen

grad beim waschen hab ich gesehn das meine kleine an beiden füssen so zwei punkte hat, die punkte sind nicht schwarz und sehen eigentlich so aus wie aufgekratzt, und drumherum ist es leicht rötlich.mein erster gedanke war eigentlich das sie sich da aufgekratzt hat, aber etwas komisch ist mir trotzdem.

hab schon bei google geschaut, aber schlauer geworden bin ich auch nicht.

und wenns ne zecke is, was macht man am besten?

lg dana (die noch nie ein zeckenbiss hatte) und jolina 11 monate (die hoffentlich auch kein hat)

Mehr lesen

23. August 2009 um 11:10

Wie lava schon sagt,
müssten die Zecken eigentlich noch drin sein, wenn es ein Zeckenbiss ist.
Dann kannst du bei genauem Hinschauen (je nach Grösse des Blutsaugers) die nach oben weggestreckten Beine der Zecke sehen. Dann bist du sicher.
Ich entferne sie immer, indem ich sie mit Daumen und Zeigefinger packe und beherzt mit einem Ruck (kräftig!!) herausziehe. Kein Drehen ect in welche Richtung auch immer, das ist nicht notwendig!
Dann checkst du, ob das Tier noch lebt. d.h. du wartest, bis sie losläuft. Dauert einige Sekunden. Wenn nicht, ist sie tot und vermutlich noch der Kopf oder die Beisswerkzeuge in der Bissstelle. Ist aber meist auch nicht so schlimm. Ich töte die Zecke mit dem Feuerzeug, sie muss sich ja nicht im nächstbesten Menschen festbeissen.
Nach dem Herausholen den Biss desinfizieren und merere Tage lang beobachten, ob er sich rötet.

Wenn du aber unsicher bist, geh lieber zum Arzt, der kann sie safe herausholen!

Von Zeckenzangen, Vereisungen ect halte ich nicht viel.

LG Annemarie, die berufsbedingt schon hunderte von Zecken hatte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest