Home / Forum / Mein Baby / Working Moms wo seid Ihr????

Working Moms wo seid Ihr????

19. Oktober 2012 um 10:51

Seid Ihr Mums oder Moms?
Egal, ich bin bald eine, freue mich nur so mittel und frage mich, wie ich DAS ALLES so organisieren werde.
Wo ist Euer Fred? Darf ich mitmachen?

Mehr lesen

19. Oktober 2012 um 12:08


Ich bin auch eine
Heute ist mein letzter freier Vormittag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 13:43

Schade
wenn es den nicht mehr geben sollte. Ich bin in 1,5 Wochen eine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 13:44
In Antwort auf ilaria_12837597

Schade
wenn es den nicht mehr geben sollte. Ich bin in 1,5 Wochen eine...

Huch
zu früh abgeschickt...

Ich frage mich beispielsweise, wie ich mein Mittagessen bei 20 Wochenstunden unterbringen soll. Esse ich dann in der Büro-Küche oder zu Hause? Aber dann würde das von der Spielplatzzeit meiner Kinder abgehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 13:56


Also ich hab meist gegen 13.00 Feierabend. 13.20 ist Abholzeit im Kiga und 13.30 ist die Schule aus. Nachdem ich beide eingesammelt habe koche ich zuhause. Wir essen dann gemeinsam Mittag und während ich mit dem Großen Hausaufgaben mache, schläft der ZwergZwerg noch eine Runde. Danach haben wir noch genug Zeit zum spielen und bis der Papa nach Haus kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 18:37

Ja der thread ist leider ...
unter gegangen. wenn du magst kannst du ja andere Mama suchen und einen neuen thread starten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 20:16
In Antwort auf mrsfuchs


Also ich hab meist gegen 13.00 Feierabend. 13.20 ist Abholzeit im Kiga und 13.30 ist die Schule aus. Nachdem ich beide eingesammelt habe koche ich zuhause. Wir essen dann gemeinsam Mittag und während ich mit dem Großen Hausaufgaben mache, schläft der ZwergZwerg noch eine Runde. Danach haben wir noch genug Zeit zum spielen und bis der Papa nach Haus kommt

Ah danke
Also ich werde gegen 14h Schluss machen, dann beide Kinder holen (Große geht erst ab 15 Uhr) und dann wirds mit Essen kochen und noch rausgehen zeitlich so knapp....

Hab schon überlegt, doch dort irgendwas zu essen, nach der Arbeitszeit, dann den Kleinen holen und um 15 uhr bei der Großen sein....

30 Min zum Essen (inkl warm machen) sind aber echt ungemütlich. Morgens komme ich ja auch wohl eher kaum zum Essen (und kann auch so früh noch nicht)....

Wirds sich wohl zeigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 20:59

Hallo hier
Ich bin seit September auch eine Working-Mum.

Bin 20 h die Woche (also jeden Vormittag) arbeiten und hole die Kurze um kurz nach 12 Uhr ab (arbeite bis ca. 12.10 Uhr und habe 5 Min. Fahrtweg) und esse dann gemeinsam mit ihr.

Die Große ist gerade eingeschult und geht in die Ganztagsschule (bis 15 Uhr) und ich hole sie um 15 Uhr ab (wenn keine AG ist) ab.

Es muss gerade so laufen und Organisation ist alles. Essen koche ich vor (für 2 Tage).

LG
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 21:09


Bei nem Thread wär ich auch dabei

@ Tanni: hat wohl geklappt mit der Stelle *freu* Wie gehts dir denn? Hab seit dem Alma Thread nüscht mehr von dir gelesen.

@ Solse: esst ihr dann noch gemeinsam zu abend? Oder du kochst was "schnelles" bevor du um 15 los musst? Meine beiden geniessen immer die Zeit während ich koche und spielen ausgiebig.

Morgen ist mein erster Tag im neuen Büro. Hab vorher in ner anderen Firma 12std gearbeitet und nu 25std. Mal sehen wie schnell mir die Tage fehlen an denen ich Vormittags nur auf der Couch gegammelt bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 21:27

@ Mrsfuchs
jaaaa, hat geklappt! Freu mir immer noch nen Wolf ab deswegen
Ist bei uns im Ort und die Anfangs- bzw. Endzeiten sind traumhaft (8.10 - 12.10 Uhr). Kriege es also gebacken mit den beiden Kindern. Um 7.45 Uhr geht es raus aus dem Haus und um spät. 8 Uhr bin ich an der Schule. Um spät. 8.05 Uhr bin ich auf der Arbeit und es ist sooooooo toll Man sagt DANKE zu mir
Und ab 12.10 Uhr mach ich die Biege und hole meine Kurze ab. Die macht das auch
Das erste Gehalt wurde in Klamotten angelegt
Alma klappt nicht, weil ich zurzeit Probleme mit dem Magen habe... Ab morgen wieder frisch ans Werk mit dem alten WW-Programm

LG
P.S. Schön, von dir zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2012 um 20:56

Wie schön, hier gab es ja gestern noch ein paar Antworten
Kathylein77: Puh, Dein Arbeitstag/bzw die Woche klingt ja richtig heftig!!! Wie sind denn Deine Arbeitszeiten?
Hilft Dir Dein Mann im Haushalt und so oder wie habt Ihr das geregelt?

Dieses "immer nur Brot" finde ich auch eher sehr langweilig und überlege ja deswegen, wie man es machen könnte.
Obst und Rohkost mitzunehmen ist ja schonmal gut, das kann man ja auch am Bildschirm mal knabbern und ist gesund

Tanni74: Das klingt ja echt gut geregelt bei Euch. Leider sind meine ARbeitszeiten anders (4 Mal 9-14 Uhr), daher klappt es nicht so.

MrsFuchs:War heute Dein erster Tag im neuen Büro? Was machst Du denn? Seid ihr umgezogen oder fängt Dein Wiedereinstieg heute an?

Wer hatte es gefragt? Meine Große schaut auch gerne zu. wenn ich koche. Aber ich habe die Kinder frühestens um 15.30 Uhr zu Hause. Bei schlechtem Wetter könnte ich dann Abendessen für meinen Mann und mich kochen, aber normalerweise gehe ich immer auf den Spielplatz mit den Kindern, zum Austoben.

Thread von mir aus auch sehr gerne. Wir können ja erstmal diesen hier nehmen und gucken, wie viele überhaupt mitschreiben wollen.
Bei mir gehts in 11 Tagen los...

Wie war der erste Arbeitstag bei Euch nach der Babyzeit? WIe habt Ihr Euch gefühlt? Haben die Kollegen Euch nett aufgenommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club