Forum / Mein Baby

Worte für trauernde Eltern ?

Letzte Nachricht: 17. April 2013 um 9:36
N
ngozi_12493851
17.04.13 um 9:06

Wie kann ich der Familie am besten vermitteln, dass wenn sie hilfe brauchen, meine ganze familie da ist ? Ihnen am besten zur seite stehen in dieser schlimmen zeit ? Eventuell gibt es hier eltern die auch einen schlimmen verlust erlitten haben, sollte ich lieber nichts sagen und den dingen ihren lauf lassen ? Mich trifft das so arg, der junge war 19 und wirklich wirklich ein toller bub. Ich würde ihnen so gern das gefühl geben das sie mit ihrer trauer nicht alleine sind aber wie ? Ich habe ein freundschaftliches verhältnis, aber nicht ein allzu enges..
bitte um rat

Mehr lesen

E
esi_12282452
17.04.13 um 9:09

Es ihnen einfach sagen
.
Man hat immer als Aussenstehender Angst, wie werden sie wohl reagieren?
Aber in den meisten Fällen braucht man das nicht zu haben.
Ich hab mal zu jemanden gesagt, das ich leider keine Worte finde,aber das ich immer für ihn da bin wenn er mich braucht.
Das reicht schon, wenn sie eure Hilfe brauchen, dann werden sie sie auch in Anspruch nehmen .
Darf ich Fragen was passiert ist?
Lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
esi_12282452
17.04.13 um 9:36


seh ich genauso.
Die Idee mit dem Brief find ich auch gut.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers