Home / Forum / Mein Baby / Wurden eure Babys wach durch Silvesterknallerei?

Wurden eure Babys wach durch Silvesterknallerei?

20. Dezember 2010 um 22:16 Letzte Antwort: 31. Dezember 2010 um 11:09

Hallo!

Ich frage mich, ob wir uns zu Silvester darauf einstellen müssen, dass unsere Kleine (5 Monate) durch die Knallerei draußen wach werden wird.

Was habt ihr da für Erfahrungen gesammelt? Habt Ihr Eure Kleinen um Mitternacht (ohnehin) zu euch geholt? Konnten sie weiterschlafen bzw. dann wieder einschlafen?

Unsere Kleine schläft oftmals durch, zumindest aber schläft sie mindestens bis 2 Uhr normalerweise. Sie ist aber sehr empfindlich gegenüber Unbekanntem. Sie erschrickt sich schon sehr, wenn Papa tagsüber niesen muss.

Wie das dann erst wird, wenn sie durch die Knallerei wach werden sollte ?

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und alles Gute für das kommende Jahr!

Mehr lesen

20. Dezember 2010 um 22:20

Huhuu
also wir wohnen auch da, wo viel geknallt wird.
letztes jahr hatten wir keinen problem und mausi hat geschlafen wie ein stein und ne halbe stunde nachdem alles vorbei war, wurde sie wach, weil sie hunger hatte

achja sie war da so 4 monate alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 22:21

Meine
beiden haben immer durchgeschlafen, auch wenn ich das geböller oft durchs babyphone gesendet bekommen hab

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 22:23

Hi
Als unser Sohn 9 Monate alt war hat er geschlafen.
Wir haben im Haus meiner Ma gefeiert und sie ist da geblieben als wir draussen waren.
Er hat alles verpennt..um 3 Uhr kam er nochmal dazu

Unsere Tochter war letzte mal 1 Monat alt und hat alles im Tragetuch, live-dabei, verpennt!!

GGLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 23:45

Letztes jahr
an silvester war meine kleine genau 19tage alt und hat nix mitbekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2010 um 10:47

Mein sohn
ist wach geworden. Er war damals 8 Monate alt. Danach ist er wieder eingeschlafen, ohne Probleme. Er war auch ein seeeeeehr scheckhaftes Baby. Er hat immer angefangen zu heulen, wenn sich jemand die Nase geputzt hat
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Dezember 2010 um 12:44


Hallo,

wir haben uns letztes Jahr auch voll Sorgen gemacht deswegen. Unser Sohn war damal 7,5 Monate alt und schlief ziemlich schlecht, das heißt, er war jede Nacht meist so alle zwei Stunden wach. Da hatten wir schon Angst wie das sein soll, waren uns sicher, dass er aufwachen wird und Angst haben wird.
Naja, um 23.55 Uhr ist der junge Mann aufgewacht, ich bin zu ihm und er ist ca. 23.58 Uhr eingeschlafen und hat die ganze Herumknallerei (über eine Stunde) komplett verschlafen!!!

Mal sehen wie es dieses Jahr wird...

LG
Judit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2010 um 10:59

Danke euch...
... für die zahlreichen Antworten.

Eure Erfahrungen machen mir ja echt Hoffnung . Die Kleinen scheinen das ja alle ziemlich gut weggesteckt zu haben. Na dann kann ja der Silvesterabend kommen ....

Viel Spaß heute abend!!!! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Dezember 2010 um 11:09

HI
Also unser großer ist letztes Jahr wach geblieben da war er 3 Jahre und 4 Monate alt.
Unser kleinster hat geschlafen der war gerade 15 MOnate alt aber ist durch das knallen wach geworden.
Dieses Jahr bleiben beide wach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest