Forum / Mein Baby

Würdet Ihr euch Sorgen machen? Kopfumfang 36SSW

Letzte Nachricht: 13. Juni 2013 um 19:54
13.06.13 um 19:38

ich weiß...diese Gewichtsschätzungen und alles sind immer soooo unsicher...aber ich war heute beim FA. Bin heute genau 35+1 und mein FA hat das Gewicht des Kindes auf 1900g etwa geschätzt. Er meinte es wäre zu klein (bis jetzt war er immer zeitgerecht oder minimal zu leicht)...
Hat mich dann zu einem Kollegen überwiesen bei dem ein Gewicht von 2300g rauskam und ein KU von 30,9cm. Ansonsten alles gut... Durchblutung und Versorgung. Weil er mein zweites Kind ist und ein Junge finden sie es wohl ungewöhnlich... meine erste kam bei 42+1 mit 3820g und KU 35,5... was ich jetzt nicht sooo groß finde... immer hin war sie 15 Tag drüber. Ich bin hin und hergerissen zwischen "OH GOTT " und "Is alles nur geschätzt...Lehn dich zurück und warte einfach ab" .... Meint Ihr die Ärzte würden hinterm Berg halten, wenn Sie etwas vermuten würden??? Oder bekommt man sowas direkt ins gesicht gesagt???




Mehr lesen

13.06.13 um 19:42


Ich würd cool bleiben!

Dein erstes Kind war ja auch relativ "klein" (meiner war ET+12 4040Gr und 37KU) bzw. kein Brummer und beim 2. scheint die Versorgung ja noch absolut OK zu sein. Erst wenn die nicht gut wäre hättest du Grund zur Sorge und das würden dir die Ärzte dann auch unmissverständlich klar machen wenn sie dich zum Not-KS schicken

Also meine Meinung: Leg die Füße hoch, da würd ich mir keinen Kopf drum machen

Gefällt mir

13.06.13 um 19:45

Mach dir keinen Kopf!
Ich weiß, das ist leicht gesagt.
Zu meiner Erfahrung: bei meinem Kind haben sich zwei Ärzte wahnsinnig verschätzt was das Gewicht anging.

Lg
Pupsigel

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.06.13 um 19:49

Ich mein...
...wenn's irgend ein syndrom oder so wäre...wäre der KU schon immer zu klein gewesen, oder? nicht erst in der 36ssw???

Gefällt mir

13.06.13 um 19:54
In Antwort auf

Ich mein...
...wenn's irgend ein syndrom oder so wäre...wäre der KU schon immer zu klein gewesen, oder? nicht erst in der 36ssw???

Ja, und außerdem würden dir die Ärzte
sagen, wenn sie einen Verdacht hätten. Dazu sind sie verpflichtet.
Die verheimlichen dir nichts.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers