Home / Forum / Mein Baby / Würdet ihr eurer freundin erzählen....

Würdet ihr eurer freundin erzählen....

28. Juli 2012 um 23:10

..wenn ihr wisst das ihr mann sie betrügt oder ihr mann sich gar an euch rangemacht hätte?
hat jemand sowas schon mal erlebt?
wie seid ihr damit umgegangen?

Mehr lesen

28. Juli 2012 um 23:18

Wenn ich mit ihr enger befreundet bin als mit ihm, ja!
Das mit an einen selber ranmachen würde ich unausgesprochen lassen, das kann voll in die Hose gehen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 23:18

Ok
sowas dachte ich mir vorhin schon!

Ja ich würde es ihr sagen, auch wenn im ersten Moment die Freundschaft zu zerbrechen scheint!

Wenn ich das richtig interpretiert habe, du hast das Richtige gemacht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 23:19

Ich war leider die Betrogene:'(
Aber ich wäre unheimlich froh gewesen wenn mich jemand früher darauf aufmerksam gemacht hätte.
Deshalb würde ich bestimmt was sagen wenn ich in so eine Lage kommen würde! Evtl. auch anonym je nach Situation.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2012 um 23:26

Kommt drauf an
Ich würde abwegen.
Wie gut bin ich mit ihr befreundet
Wie würde sie es in etwa auffassen
Wie ist ihr Typ drauf
Wie wichtig ist mir die Freundschaft

Meiner besten Freundin würde ich es immer sofort sagen.
Nur einer guten Freundin evtl. nicht, weil man da schnell am Ende der Arsch ist
Diese Erfahrung habe ich gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:13

Ich
hab da ne andere Geschichte...
Ich bin verheiratet, hab 2 Kinder. Mein Mann hat 2 Brüder, beide echt toll. Mit dem mittleren Bruder hab ich mich von Anfang an toll verstanden, immer was zu lachen und zu quatschen. Wir haben auch nicht wenig Zeit zusammen verbracht. Er ist seit über 20 Jahren mit seiner Frau zusammen, hat eine knapp 10 Jährige Tochter mit seiner Frau. Kürz nach meiner Hochzeit diesen Jahres fing alles an sich zu verändern.
Er hat mir auf einer Familienfeier eine Liebeserklärung gemacht, gesagt wie sehr ich mich mag, dass er froh ist dass es mich gibt und er mich keinesfalls missen möchte.
So viel zum Anfang.
Ich hab gesagt dass ich nicht möchte dass das außer mir jemand erfährt, mir das super unangenehm ist und ich ich nicht will dass Streit entsteht.
Ein paar Wochen später war eine Party bei mir zuhause, da sagt er nicht allen ernstes zu meinem Mann (seinem Bruder) und meiner besten Freundin was er damals zu mir auf der Hochzeit zu mir gesagt, dass er das genauso meint, dazu steht und ich die zweite Frau in seinem Leben bin der er eine Liebeserklärung gemacht hat.
Mein Mann sauer, meine Freundin schockiert.
Ich bin am nächten Tag wieder zu ihm, hab gesagt dass das so nicht geht, er mich in eine Situation bringt in der ich nicht sein will.
Er ist mir wichtig, superwichtig sogar, er ist mit Abstand der liebenswerteste Mensch den ich kenne und ich möchte ihn nicht missen- aber wir sind eben nur Freunde und Schwager und Schwägerin- und das ist gut so.
Seiner Frau hab ich nichts davon gesagt, ich will nicht schuld an irgendwelchen Familienstreitigkeiten sein.
Ich hoffe es hat sich damit erledigt und wir können so weitermachen wie all die Jahre zuvor, es wär mehr als schade wenn sich dadurch unser Verhältnis verschlechern würd.

glg. Kate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:14

OMG
was war das denn für ein penner? ist ja widerlich...den hätte ich auc sofort rausgeschmissen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:16

Kenne ich
Ja ich habe es meiner Freundin gesagt !
Ihr damaliger Mann schrieb mir sogar eindeutige Sms, die zeigte ich ihr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:20

Also es ist so...
der mann meiner freundin hat mich im keller versucht zu küssen und zu betatschen, halt unters shirt gehen und am hintern.
ich war total geschockt und bin nach hause gelaufen. hab es meinem mann erzählt und der ist erstmal ausgeflippt
sie ist jetzt nciht meine beste freundin aber ich weiß einfach nciht mehr wie ich mit der sache umgehen soll
ich bin so enttäuscht auch weil die echt nett waren, haben auch 2 kinder.
warum macht er plötzlich so einen mist?
ich versteh das nicht..ich fühle mcih auch irgendwie eklig dabei...kanns nciht erklären

hab aber angst das wenn ich ihr das sage, er es anders erzählt und abstreitet, sie mir die freundschaft kündigt und ich die dumme bin.
dazu würde vielleicht die familie kaputt gehen...gut,wäre ja eigentlich seine schuld..
aber wenn ich ihr es nciht erzähle hab ich das gefühl ich belüge/betrüge sie mit..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:20
In Antwort auf wunderkindchen

Kenne ich
Ja ich habe es meiner Freundin gesagt !
Ihr damaliger Mann schrieb mir sogar eindeutige Sms, die zeigte ich ihr....

Und...
wie hat deine freundin reagiert???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:23

Omg..
das ist ja das letzte..ich bin richtig schockiert was ich hier so lese,was manche erlebt haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:29

Definitiv JA
denn umgekehrt würde ich genauso erwarten,dass man es mir sagt wenn sowas wieder vorkommen sollte...
mir hat es damals mein schwiegervater gesteckt,dass mein mann was mit meiner Freundin hat und alle anderen haben den Mund gehalten...danke auch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 10:30
In Antwort auf danika_604486

Definitiv JA
denn umgekehrt würde ich genauso erwarten,dass man es mir sagt wenn sowas wieder vorkommen sollte...
mir hat es damals mein schwiegervater gesteckt,dass mein mann was mit meiner Freundin hat und alle anderen haben den Mund gehalten...danke auch!!!

Inzwischen
übrigens ex-mann!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 12:01
In Antwort auf coira_12865066

Und...
wie hat deine freundin reagiert???

Na wie wohl
Sie verließ ihn.
Wohnte mit den Kindern erst bei mir. Nun wohnt Sie alleine mit Kids.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2012 um 12:05

Habe ich mal gemacht
Weil ihr freund sich an mich rangemacht hat. Aber übelst- der stand plötzlich vor meiner Tür und meinte er sei ja nicht der Freund von der xy er hätte scheinbar nen Doppelgänger und so weiter! Habe es ihr gesagt und sie hat ewig nich mit mir gesprochen
Nach einigen Monaten hat sie dann aber wohl gemerkt daß das doch nicht das einzige Mal war daß er sowas gemacht hat und trennte sich. Da war dann bei uns wieder alles ok. Sie hat sich sogar entschuldigt. Trotz allem- ich würde es immer wieder sagen!! Würde das auch erwarten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen