Home / Forum / Mein Baby / Würdet ihr jmd mit/im Burn-out daten?

Würdet ihr jmd mit/im Burn-out daten?

28. Juli 2017 um 16:23

Angenommen ihr wärt single mit kind. Schreibt auf tinder mt jmd der euch ganz gut gefällt u nett ist, dann kommt raus, er ist grad im krankenstand, da er ein burn out hat. Weiters wird er nach dem krankenstand kündigen u dann arbeitslos sein (bewusst, weil es ihm eben nicht gut geht mit job etc.). Ihr selbst habt einiges hinter euch, wirklich schlimme u schwierige situationen..müsst auch auf eure psychische verfassung achten, weil eben so viel mist hinter euch. Ihr wollt eigentlich keine affäre etc sondern was festeres.. Würdet ihr die person trotzdem daten? Würd mich mal interessieren 

Mehr lesen

28. Juli 2017 um 16:39

Warum nicht? Also versuchen kann man es ja mal. Sehe keinen Grund warum nicht...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 16:41
In Antwort auf annis_12168918

Warum nicht? Also versuchen kann man es ja mal. Sehe keinen Grund warum nicht...

Wenn der Funke nicht überspringen will liegt das ja in der Regel an anderen Faktoren! Er ist ja nicht manisch depressiv oder schizophren...da würde ich dann schon sagen: Finger weg
 Versuch es einfach 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 16:53
In Antwort auf annis_12168918

Warum nicht? Also versuchen kann man es ja mal. Sehe keinen Grund warum nicht...

Weil man seöbst eher jmd gefestigten sucht u nicht jmd den man - neben seinem kind - noch mitziehen muss 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 16:57

Schwierig....ich glaube ich würde erstmal weiter mit ihm schreiben um zu schauen ob er nicht doch total depressiv ist.
Erstmal ist aber schonmal lobenswert, dass er ehrlich ist.
Kommt auch drauf an was für ein Typ du bist. Wenn du dir vorstellen kannst ihn völlig unverbindlich zu treffen, dann schau ihn dir mal an. Wenn du aber der Typ bist der schnell das Helfersyndrom hat, schlecht nein sagen kann, dann lass es wohl lieber.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 17:23
In Antwort auf fliefla

Weil man seöbst eher jmd gefestigten sucht u nicht jmd den man - neben seinem kind - noch mitziehen muss 

Dann hast du dir die Frage ja schon beantwortet 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 17:32

Nun ja...Burn out ist für mich wie gesagt eine ganz andere Baustelle als andere  psychische Erkrankungen. Ja, es ist eine Depression aber gut händelbar. Ich hatte auch schon ein Burn out. Häufiger im sozialen Bereich zu finden...  Es wurde allerdings schnell festgestellt und ich habe gehandelt mit Reha für 4 Wochen. Da ich ganz am Anfang war, war ich bald (nach 3 monaten) wieder die Alte, mit einer Ausnahme: Ich achte jetzt auf mich und meine Ressourcen und sage klipp und klar Nein wenn etwas nicht geht! 
Ich finde es gut dass er offen das anspricht. Wenn sie TE sich unsicher ist, soll sie von der Idee eines Dates Abstand nehmen
Ich würde mir das schon mal anschauen und dann entscheiden ob es weiter Dates geben würde, aber das ist nur meine Meinung....

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 17:53

Das mag sein! Es ist ja auch eine Depression. Dennoch muss man den Teufel nicht an die Wand malen... und diese Reaktionen lassen viele schweigen oder es nicht behandeln da sie in der Gesellschaft stigmatisiert werden...
Bei Burn out wird alles häufig runter gespielt und gesagt: Hab dich nicht so... oder Ja ja, der/die hält nix aus oder Das hat jetzt ja wohl jeder der In sein will... auch gut: Burn out gibt es nicht!!! Alles schon gehört, und auch deswegen schweigen Betroffene

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 17:53

Wie ein Welpe klingt er jetzt aber nicht, eigentlich ziemlich klar mit Zielen... ich würde ihn erstmal daten und dann weiterschauen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 18:23

Hatte ihn gefragt, warum er anscheinend immer zeit hat zum schreiben etc...da hat ers dann geschrieben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 18:25

Naja er hat erst vor 1,5j eine scheidung, die mitverantwortlich war. Das schreckt mich zusätzl ab.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2017 um 18:32

Aber mieses Verhalten wurde bis jetzt nicht an den Tag gelegt... und ich bin die letzte die mieses Verhalten toleriert und ganz wichtig, ich bin mir selbst mehr wert als sonst ein Kerl. Das heisst, da würde ich definitiv dann auch abbrechen! Niemals lasse ich mich von einem Mann schlecht behandeln. Dafür gibt es keinerlei Ausreden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2017 um 13:15
In Antwort auf fliefla

Angenommen ihr wärt single mit kind. Schreibt auf tinder mt jmd der euch ganz gut gefällt u nett ist, dann kommt raus, er ist grad im krankenstand, da er ein burn out hat. Weiters wird er nach dem krankenstand kündigen u dann arbeitslos sein (bewusst, weil es ihm eben nicht gut geht mit job etc.). Ihr selbst habt einiges hinter euch, wirklich schlimme u schwierige situationen..müsst auch auf eure psychische verfassung achten, weil eben so viel mist hinter euch. Ihr wollt eigentlich keine affäre etc sondern was festeres.. Würdet ihr die person trotzdem daten? Würd mich mal interessieren 

Findet ist dich eh ein Portal für unverbindliche Bekanntschaften? Das in Kombi mit der Diagnose würde mich eher zur Vorsicht veranlassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2017 um 17:26
In Antwort auf waldmeisterin1

Findet ist dich eh ein Portal für unverbindliche Bekanntschaften? Das in Kombi mit der Diagnose würde mich eher zur Vorsicht veranlassen.

Ich würde ihn schon mal treffen. Einfach um mir ein Bild zu machen. Und dann sehen, ob es überhaupt funkt. Vielleicht bleibt es einfach ein freundschaftlicher Kontakt. Mindestens so lange, bis er wieder beziehungsfaehig ist. Manchmal braucht man auch so eine Art Vorübung für eine Beziehung, auch wenn man kein Burnout hat oder frisch getrennt ist. Wenn ihr euch jetzt gut versteht, dann ist das doch im Prinzip etwas positives und dass er ehrlich ist auch. Ich hatte mal einen Freund, der frisch geschieden und depressiv war, der hatte viel Verständnis für meine​ Probleme und wir haben uns gegenseitig aufgebaut. Allerdings wollen wir beide nicht wieder heiraten. Auch wenn wir kein Paar mehr sind, mögen wir uns noch und es war eine gute Zeit zusammen. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2017 um 18:24

Sehe das nicht ganz so krass wie manche hier - Burn out verläuft oftmals auch sehr leicht und ist mit einer bewussten Pause und einem Neustart gut zu lösen, da kann eine neue Liebe auch Wunder wirken und vielleicht auch für dich ein Ansporn sein

9 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2017 um 18:34
In Antwort auf fliefla

Naja er hat erst vor 1,5j eine scheidung, die mitverantwortlich war. Das schreckt mich zusätzl ab.

Ne Scheidung ist ja per se nix schlimmes, muss halt alles geregelt sein, damit es dich nicht mehr direkt betreffen kann. Mich würde eher abschrecken dass Tinder ziemlich "überlaufen" ist und die Männer dort mittlerweile eher eine für ne schnelle Nummer suchen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 6:01

Nein, würde ich hoffentlich nicht mehr. Ich will kein Helfersyndrom mehr, wenn es um Männer geht. Ich bin mit meinem Ex und seinen Deprssionen so dermaßen aufbaue Schnauze gefallen. Ich möchte gerne einen starken, aufgeräumten Mann an meiner Seite, haha.
Ws Du so beschreibst, da gehen bei mir alle Warnflaggen hoch. Mich steckst Du nicht tief mit Gefühlen in der Geschichte. Lass es lieber, das kann nur kompliziert werden... 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 9:56

Reine Spekulation deinerseits, wie es wirklich um ihn steht weiß hier keine. Kann ja auch sein, dass er nichts hat und nur Mitleid erhaschen will, um seine Chancen zu erhöhen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 10:00
In Antwort auf amadamia0410

Reine Spekulation deinerseits, wie es wirklich um ihn steht weiß hier keine. Kann ja auch sein, dass er nichts hat und nur Mitleid erhaschen will, um seine Chancen zu erhöhen.

PS: hatte selbst schon mal einen Burnout und die Sache war innerhalb von 4 Monaten vorbei. Es muss nicht immer so schlimm ablaufen wie z. B. bei schweren Depressionen... Burnout ist auch leider auch eine Mode geworden und deshalb würde ich mit Vorverurteilungen vorsichtig sein. Am Ende lässt sie sich ggf eine große Chance entgehen, nur weil hier wild rumspekuliert wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 10:26
In Antwort auf amadamia0410

PS: hatte selbst schon mal einen Burnout und die Sache war innerhalb von 4 Monaten vorbei. Es muss nicht immer so schlimm ablaufen wie z. B. bei schweren Depressionen... Burnout ist auch leider auch eine Mode geworden und deshalb würde ich mit Vorverurteilungen vorsichtig sein. Am Ende lässt sie sich ggf eine große Chance entgehen, nur weil hier wild rumspekuliert wurde.

Ich hab ihm sowieso schon abgesagt. Es mag egoistisch und oberflächlich sein, aber ich mag mich nicht mit Problemen von fremden Personen beschweren. Ich hab selbst genug "Material"...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 10:46
In Antwort auf fliefla

Ich hab ihm sowieso schon abgesagt. Es mag egoistisch und oberflächlich sein, aber ich mag mich nicht mit Problemen von fremden Personen beschweren. Ich hab selbst genug "Material"...

Ab einem bestimmten Alter findet man aber halt auch nicht mehr viele, die kein "Material" dabei haben und gerade in solchen Flirt- und Dating-Apps wirst du eher auf "vorbelastete" Männer treffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 10:53
In Antwort auf amadamia0410

Ab einem bestimmten Alter findet man aber halt auch nicht mehr viele, die kein "Material" dabei haben und gerade in solchen Flirt- und Dating-Apps wirst du eher auf "vorbelastete" Männer treffen.

Damit meine ich aber btw nicht, dass man sich bewusst mit schwer (psychisch) kranken Menschen treffen soll, Samariter braucht man auch nicht spielen. Aber auch nicht gleich die schlimmsten Befürchtungen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2017 um 15:23

Ich habe da gerade ein Bild vor meinem geistigen Auge, ein Mann mit Prüfsiegel, am besten auf seinem besten Stück.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper