Home / Forum / Mein Baby / Wurdet ihr schonmal beklaut?

Wurdet ihr schonmal beklaut?

24. Dezember 2015 um 9:43

Meinem Papa ist gestern die Geldbörse mit 150 aus der Hand gerissen worden und der Mann ist weggerannt.
Bin voll sauer

Meiner Mutter wurde ihre Geldbörse kürzlich auch geklaut mit 70 und zwei Bekannten von mir sind 1000 weggekommen


Ich selbst wurde nochnie bestohlen (also mal 10) aber ich höre das immer öfters. Ist das euch auch schonmal passiert?

Mehr lesen

24. Dezember 2015 um 9:58

Mir sind
während der Ausbildung mal Portemonnaie und Handy aus der Tasche gestohlen worden, am Arbeitsplatz . Allerdings schloss an dem Tag auch die Tür nicht richtig, kann also sein, dass es kein Kollege war. Ist ein doofes Gefühl. Und am schlimmsten ist die Rennerei, um alle Papiere wieder zu beschaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 10:20

Ja leider.
Das wichtigste überhaupt.
Mein Handy.
Im KRANKENHAUS!!!!

Das war das schlimmste überhaupt für mich.
Nicht wegen dem Wert des Smartphones,sondern weil ich Trottel ca.ein halbes Jahr vorher zum letzten Mal Bilder usw.gesichert habe.
Also ein halbes Jahr "Leben" einfach weg.
Und in diesem halben Jahr war ausgerechnet sooooo viel passiert.
Seitdem setz ich mich fast jede Woche an den Laptop und ziehe Fotos usw.runter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 11:07

Nein...
Bisher noch nicht...toitoitoi.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 11:44


Meiner Oma wurd ihr Portemonnee mit 300 geklaut Sie bekommt ja auch so viel Rente *ironie off* Glaub mir, wenn ich die erwischen würde!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 14:51

Ja total oft schon
unter anderem ein neues mountainbike(war mein nachbar), 600 dm(mein damaliger freund und sein kumpel), parfüm und kleidung( cousinen von meinem mann)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 15:15

Ja
Einmal in einem Club, da wurde mir der Geldbeutel geklaut.
Ein anderes mal wurde gleich das ganze Auto aufgebrochen. Bei beiden malen war das Glück, dass so gut wie kein Geld gestohlen wurde (war nix drin haha).
Trotzdem ist es ärgerlich, alles wieder neu zu beantragen und alles sperren zu lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 15:17

Ja
Einmal in einem Club. Da wurde mir der Geldbeutel geklaut.
Ein anderes mal wurde gleich das ganze Auto aufgebrochen.
Bei beiden malen war das Glück, dass so gut wie kein Bargeld dabei war.
Ärgerlich ist es trotzdem alles wieder neu zu beantragen und sperren zu lassen.....
Das Fahrrad wurde mir auch mal geklaut.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 15:53


Achja .... Mein Opa wurde beklaut, obwohl er tot ist .... Auf seinem Grabstein stand ein Kreuz aus Messing? oder ähnlichem .... Auch von anderen Gräbern wurden Sachen gestohlen. Ich versteh nicht, wie man so wenig Respekt haben kann .....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 16:08

Mir
Wurde vor zwei Jahren mein Fahrrad geklaut.im Urlaub wurde uns die mobile aufladestation fürs Handy im Hotelzimmer geklaut. Mein erster Führerschein wurde mir nach knapp 3 Wochen geklaut, hab mich immer gefragt was man damit will. Mit 13 hat mir ein älterer Junge mein Handy geklaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 16:41
In Antwort auf haylee_12850843


Achja .... Mein Opa wurde beklaut, obwohl er tot ist .... Auf seinem Grabstein stand ein Kreuz aus Messing? oder ähnlichem .... Auch von anderen Gräbern wurden Sachen gestohlen. Ich versteh nicht, wie man so wenig Respekt haben kann .....

Meine großeltern
wurden auch beklaut, obwohl sie tot sind. blöde Menschen gibt es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 16:42

Ja
schon mehrfach. allerdings habe ich letztes Jahr meine geldbörse verloren und sie komplett zurück bekommen. der Finderlohn wurde sogar verweigert. deswegen glaube ich doch noch an das Gute im Menschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 18:58

Ja
Und zwar ziemlich dreist.

Ich war im Auslands-Urlaub, Sommer, Hotelzimmer zur Südseite im 4. OG, es schien den ganzen Tag Sonne drauf. Hab Bachs die Balkontüre offen gelassen und mein nagelneues Handy neben mir auf dem Nachttisch gelegt. Am nächsten Morgen war es weg...

Da sind nachts die Kerle aus dem Nebenzimmer in unser Zimmer gestiegen - wohlgemerkt im 4. OG - und haben uns beklaut. Zwei Handys waren weg, die Koffer durchwühlt, während wir geschlafen haben.

Das passiert mir nie wieder!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 21:39

Ja
Es wurde während wir im Urlaub waren eingebrochen .... , Laptop mit ganz vielen Bildern weg , Tablet weg und Kindle weg ....., und Wohnung einziges Chaos !
War schrecklich , hab heut noch Angst wenn Mann nachts arbeitet .....,

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 22:39

Oh ja!
bei uns wurde gerade erst eingebrochen ...diverse Fotoapparate, Videokamera etc. weg und mein Notebook mit 1000 unersetzbaren Sachen drauf...(die ich naiver Idiot auch nicht noch wo anders gespeichert hatte)...war gerade mal zwei Stunden am Vormittag nicht zu Hause... außerdem hatte ich mal eine kleptomanische mitbewohnerin...was da alles weggekommen ist, bis ich mal auf den trichter gekommen bin, dass ich nicht einfach nur doof bin und ständig meine Sachen verschussel...aber man denkt ja erstmal immer man wäre einfach selber zu doof, eh man an sowas denkt...zumal die echt voll nett war und wir uns eigentlich super verstanden haben. außer Haus ist mir bisher nur mal die Tasche mit Portemonnaie geklaut worden. und im hotel mal bargeld aus nem rucksack.und als Kind mal ein kuscheltier ...voll fies...wer klaut bitte Kindern ihre Spielsachen??? Naja...also...muss sagen, von der bisherigen Erfahrungen waren meine Sachen unterwegs immer am sichersten und am mit Abstand meisten ist in meinen eigenen, vermeintlich sicheren, vier Wänden gestohlen worden.. LG, knallhamster

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 22:59

Erst vor 4Wochen beim
Arzt die Jacke unserer Kleinen aus dem Kinderwagen. Seit dem stelle ich unseren Kinderwagen nicht mehr auf den Kinderwagen Abstellplatz. Ich war alleine mit Ihr Beim Arzt und konnte nicht alles mit rein schleppen. Wer denkt auch das nem Baby die Jacke geklaut wird im Winter. Sowas Asoziales.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2015 um 23:49

Das tut mir leid für euch und eure Angehörigen
Ich wurde aber auch schon beklaut: Klamotten die ich einer vermeindlichen Freundin geliehn habe sind nie zurück gekommen und Stifte und Mäpchen in der Schule... Eine Jacke wurde mit im Winter gestohlen. (das war Arschkalt an dem Tag)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2015 um 0:14

Meine erste Armbanduhr
Hab ich zum Geburtstag geschenkt bekommen und wurde prompt vom einem Kind das eingeladen war geklaut.
Hab die Uhr nie wieder bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Eine schöne Weihnachtszeit...
Von: emmasmamma
neu
24. Dezember 2015 um 6:24
Teste die neusten Trends!
experts-club