Home / Forum / Mein Baby / Wurdet ihr schonmal gemobbt??

Wurdet ihr schonmal gemobbt??

18. August 2012 um 14:53

Und wenn ja,wie habt ihr euch gefühlt und was habt ihr versucht,um aus dieser Situaton zu kommen?
Ich fühle mich gerade ganz schlecht.Ich arbeite seit 1.8 in einer Klinik als Krankenschwester.Ich konnte mich dort nur bewerben,weil diese Klinik ein Arbeitszeitmodell für Alleinerziehende anbietet.(bin also alleinerziehend,meine Tochter ist 17 Monate,und da ich erst aus dem Ausland zurück bin,bin ich ganz alleine hier,habe also nur die TM)
Nun ist aber leider meine Befürchtung eingetreten.Durch diese Arbeitszeit,nur von Montag bis Freitag von 7 - 15 Uhr,also keinen schichtdienst,wurde ich sehr schlecht aufgenommen.Ich werde teilweise sogar ignoriert,bekomme keine Antworten bzw sehr patzige.Komme ich in einen Raum,wird plötzlich aufgehört zu reden etc.Ich hatte diesbezüglich schon ein Gespraech mit der Stationsleitung,diese bestaetigte mir,das es an der Arbeitszeit liegt,Die Kollegen haben Probleme damit,das ich so abeiten darf.Aber das habe ich mir doch nicht ausgedacht!
Was soll ich noch tun?Stationsleitung sagt,sie steht hinter mir,ist mit meiner Arbeit sehr zufrieden.Aber ich leide fürchterlich unter der Situation.Weine jeden Abend,weil ich wieder an den naechsten Tag denke.
Dann bin ich noch zu Hause so alleine.Wenn da jemand waere,wo man sich mal anlehnen könnte,es waere denke ich ertraeglicher.
Bitte helft mir,was würdet ihr tun?Woanders bewerben in meinem Job.Nahzu aussichtslos.Daran sind die Bewerbungen vorher alle gescheitert,da ich keinen Schichtdienst machen kann.
Traurige Grüsse
Kati

Mehr lesen

18. August 2012 um 15:08

Hallo...
Das tut mir echt leid für Dich Ist wirklich eine ganz blöde Situation.
Gibt es unter den Kollegen vllt. jemanden, der/die wenigstens etwas netter zu Dir ist? Dann würde ich versuchen, mit dieser Person über Deine Situation zu sprechen. Evtl. kann er/sie dann vermitteln?
Ich würde versuchen erstmal weiter zu allen nett und normal zu sein und zu hoffen, dass sie irgendwann einsehen, dass Du als Person nichts für die Arbeistzeiten kannst! Ich bin sicher, wenn Du zu verstehen gibst, dass Du auch ihre Seite nachvollziehen kannst, und sie Dich als Mensch etwas besser kennenlernen, wird das Eis irgendwann brechen!

Ich wünsche Dir alles Gute und viel Kraft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 15:11

Motte
könnte echt heulen, wenn ich das lese. Ja, ich wurde schon gemobbt. Es war die Hölle. habe gekündigt und es war das beste, was ich machen konnte.

Wenn ich du wäre, würde ich in die Offensive gehen.
Geh in den Raum, stell dich selbstbewußt hin und stell die Leute zur Rede.
Sag ihnen klar, dass du weißt und merkst, dass sie sauer sind, du aber leider allein bist mit kleinem Kind, es anders nicht möglich ist.Sag ihnen, wenn sie ein Problem haben, sollen sie es dir direkt sagen, nicht hintenrum. DU bist ein Menschen, wie alle anderen und willst deine Arbeit gut machen.

Ich würde das alles vor allen sagen und dann erstmal abwarten. Vielleicht brichst du dadurch das Eis und wenns nicht hilft, dann kannst du immer noch gehen.

Lg sannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 15:23

Danke
erstmal für eure lieben Antworten.Ja es gibt 2 Kollegen,die ganz schlimm wettern.Die kommen mir wie die 'Anführer'vor.Diese beiden hatte ich unter 4 Augen angesprochen.Ich habe gefragt,was für ein Problem sie mit mir haben.Sie machen sich nicht die Mühe,mich etwas naeher kennenzulernen,ziehen aber über mich her.Die Reaktion hatte ich erwartet.Sie spielten es herunter,und waren recht ruhig,sagten nicht viel.Ich fand das feige.Seither bekomme ich nur böse Blicke zugeworfen,und wenn sie z.b zm Spaetdienst kommen,werde ich nicht gegrüsst.Ich versuche immernoch freundlich zu bleiben,grüsse u.s.w.Aber es faellt zunehmend schwerer.
Ich danke euch für eure Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 18:59

Ohja
das kenn ich ... wurde nicht direkt gemobbt sondern das arbeitsklima war echt richtig scheiße und belastend ! nur rumgebrülle , gemeckere , usw. viel zu viel um jetzt alles aufzuschreiben
hmmm stell sie einfach zur rede sag ihnen das du dich auf diese stelle beworben hast und das du es echt scheiße findest wie sie dich jetzt behandeln !!! hallo ??? das geht ja mal gar nicht !!! ich meine du hast dich doch beworben auf diese stelle und jetzt ziehen die sowas ab !! sag denen einfach das du das echt nicht toll findest wie die sich verhalten boah über sowas kann man sich echt aufregen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook