Home / Forum / Mein Baby / Yasmin, Lillian und ??? Bitte bewerten

Yasmin, Lillian und ??? Bitte bewerten

26. Juli 2008 um 7:41

Hallo!

Unsere ersten zwei Töchter heißen Yasmin und Lillian. Nun suchen wir noch einen blumigen Namen für die dritte, die bereits unterwegs ist. Wir haben schon einmal ein paar Namen in der Richtung gesammelt, die ihr (mit Gründen) bewerten oder auch neue vorschlagen könnt.

Was sagt ihr zu diesen Namen? Was fällt euch noch Blumiges (oder Pflanzliches) ein, eventuell schön klingende Namen oder Bezeichnungen aus anderen Sprachen.

Würdet ihr beim dritten Kind eigentlich nochmal einen Vornamen mit dem gleichen Anfangsbuchstaben wie beim zweiten Kind nehmen? Macht ihr euch darüber Gedanken oder ist das egal? Ich neige eher nicht zu gleichen Anfangsbuchstaben, bin mir aber nicht sicher, ob ich das unberücksichtigt lassen sollte.

Leilani
Layana
Daisy
Maja
Maya
Rose
Iris
Enola

Ich freue mich schon auf eure Meinungen.


Lola

Mehr lesen

26. Juli 2008 um 12:37

.
Leilani 6, zu ungewöhnlich
Layana 6, hört sich kommisch an
Daisy 6, Comic-Assoziation
Maja 2, was für eine blumige Bedeutung soll Maja denn haben?
Maya 2
Rose 2, Rosa finde ich aber schöner
Iris 4, ist okay, aber nicht mein Geschmack
Enola 6, klingt wie der Name einer Salbe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2008 um 20:28

Mal ne Frage
Wollt ihr die Namen (Rose & Iris) englisch aussprechen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 13:52
In Antwort auf mellieliah

Mal ne Frage
Wollt ihr die Namen (Rose & Iris) englisch aussprechen?

Aussprache
Rose und Iris hören sich meiner Meinung nach englisch besser an als deutsch, nur wie viele Deutsche würden das so aussprechen.
Nur einen reinen, deutschen Blumennamen als Vornamen zu haben, finde ich dann auch wieder langweilig.
Maja, Maya und Layana würde deutsch ausgesprochen werden.
Daisy und Enola würde englisch ausgesprochen werden.
Leilani wird deutsch, aber ohne (Hühner)ei ausgesprochen. Also sehr buchstabengetreu.

Mein Mann ist ja sehr für Leilani, ich bin mir aber etwas unsicher, wegen dem einen "Y-Kind" und dafür zwei "L-Kindern". Muß ich mir darüber Gedanken machen?


Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 14:24

...
Yasmin, Lillian & Maja oder Enola

Vorschlag:

Lilia

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2008 um 22:06

Also.
Leilani nicht schön
Layana zu ungewöhnlich
Daisy oh nee....wie die comic ente
Maja super süß
Maya auch süß,aber lieber maja
Rose geht so
Iris geht so
Enola geht gar nicht....

also find auf jeden fall gut, dass ihr alle kinder "blumig" benennt sehr süß.
ich finde den namen rose generell nicht schlecht, fände ihn aber englisch ausgesprochen als rufnamen zu ungewöhnlich. ne alternative wäre evtl. lilly-rose, wobei ihr ja schon ne lilian habt.....hm...oder emma-rose oder so in die richtung....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram