Home / Forum / Mein Baby / Yes und Strike

Yes und Strike

20. Juli 2016 um 12:05

Ich habe ein praktikumsplatz .... Juhuuuuuuuu


Morgen kann ich den Vertrag unterschreiben und das beste ... Das Praktikum findet in den Betrieb statt indem ich die Umschulung dann mache

Mehr lesen

20. Juli 2016 um 12:13

Glückwunsch
Als was jetzt genau? Konditorin?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:18
In Antwort auf pontypandy

Glückwunsch
Als was jetzt genau? Konditorin?

Jaaaaaaaaa
Unschulung zur Konditorin und Praktikum zur Konditorin .....

Ich bin so mega glücklich gerade ........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:19

Cool
Herzlichen Glückwunsch! Zieh es durch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:19

Hört
sich sehr gut an. Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:46

Glückwunsch
drück dir die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:52

Herzlichen
Glückwunsch! ab jetzt geht es aufwärts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 12:52

Das
freut mich sehr für dich!! Toll, dass du das hin die Hand genommen hast und du auch eine Chance bekommst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 13:12

Super
Das freut mich für dich endlich gehts Mal bergauf und du kannst Mal etwas nur für dich und deine Zukunft machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 17:30

Super!
Herzlichen Glückwunsch! Nun wünsche ich dir viel Disziplin und Durchhaltevermögen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 10:10

Herzlichen Glückwunsch!
Ich wünsche dir, dass du genügend Disziplin und Durchhaltevermögen entwickelst um Praktikum/Ausbildung tatsächlich durchzuziehen
Du kannst es schaffen, aber das wird bestimmt kein Spaziergang für eine Alleinerziehende mit zwei kleinen Kindern von denen eins verhaltensauffällig ist...

Ich bin ganz ehrlich überzeugt davon, dass du hinschmeißen wirst! Klar weiß ich, dass das nun nicht besonders nett von mir ist, aber wir haben schon so viele große Pläne von dir erleben müssen
Vielleicht überrascht du uns Kritiker aber auch alle!

Wie auch immer, wünsche ich alles Gute für dich!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 12:01

Hab unterschrieben
Yayyyyyyy....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 13:32
In Antwort auf sonnenschein654

Herzlichen Glückwunsch!
Ich wünsche dir, dass du genügend Disziplin und Durchhaltevermögen entwickelst um Praktikum/Ausbildung tatsächlich durchzuziehen
Du kannst es schaffen, aber das wird bestimmt kein Spaziergang für eine Alleinerziehende mit zwei kleinen Kindern von denen eins verhaltensauffällig ist...

Ich bin ganz ehrlich überzeugt davon, dass du hinschmeißen wirst! Klar weiß ich, dass das nun nicht besonders nett von mir ist, aber wir haben schon so viele große Pläne von dir erleben müssen
Vielleicht überrascht du uns Kritiker aber auch alle!

Wie auch immer, wünsche ich alles Gute für dich!

@sonnenschein
jemand der so etwas schreibt hat den Namen "sonnenschein" nicht verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 13:59

Ja, jetzt auf mich mit Gebrüll
Bin mir sicher, dass ich nicht die einzige bin, die skeptisch ist...hab mich halt nur "getraut" es offen zu schreiben
Ich würde mir sehr wünschen, dass Cleo ihr Leben in den Griff bekommt und wünsche ihr wirklich alles Gute, wie ich auch oben schon schrieb!

@villeneuve: mein Nickname ist ganz bewusst gewählt! Weil ich sehr froh war, dass für mich die Sonne nach der schwersten Zeit meines Lebens endlich wieder scheint. Wer mich hier kennt, weiß was ich meine
Und ob ich das verdient habe oder nicht können nur diejenigen beurteilen, die mich kennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 14:09
In Antwort auf sonnenschein654

Herzlichen Glückwunsch!
Ich wünsche dir, dass du genügend Disziplin und Durchhaltevermögen entwickelst um Praktikum/Ausbildung tatsächlich durchzuziehen
Du kannst es schaffen, aber das wird bestimmt kein Spaziergang für eine Alleinerziehende mit zwei kleinen Kindern von denen eins verhaltensauffällig ist...

Ich bin ganz ehrlich überzeugt davon, dass du hinschmeißen wirst! Klar weiß ich, dass das nun nicht besonders nett von mir ist, aber wir haben schon so viele große Pläne von dir erleben müssen
Vielleicht überrascht du uns Kritiker aber auch alle!

Wie auch immer, wünsche ich alles Gute für dich!

Geht sowas
Nicht auch ein einziges mal, ohne gleich auch noch einen Seitenhieb zu verpassen?
Ein paar nette Worte, aber Hauptsache auch noch einen reindrücken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 14:46
In Antwort auf sonnenschein654

Ja, jetzt auf mich mit Gebrüll
Bin mir sicher, dass ich nicht die einzige bin, die skeptisch ist...hab mich halt nur "getraut" es offen zu schreiben
Ich würde mir sehr wünschen, dass Cleo ihr Leben in den Griff bekommt und wünsche ihr wirklich alles Gute, wie ich auch oben schon schrieb!

@villeneuve: mein Nickname ist ganz bewusst gewählt! Weil ich sehr froh war, dass für mich die Sonne nach der schwersten Zeit meines Lebens endlich wieder scheint. Wer mich hier kennt, weiß was ich meine
Und ob ich das verdient habe oder nicht können nur diejenigen beurteilen, die mich kennen

Ich bin Berufseinstiegsbegleiterin von Beruf
und ein Schüler von mir hat jetzt gerade nach langem Suchen und viel Engagement meinerseits und seinerseits einen Ausbildungsplatz als Gärtner bekommen - er freut sich total und was sagt seine eigene Mutter: Der hält das doch eh nicht durch und bricht bestimmt die Ausbildung ab!!!

Sorry, das geht garnicht. Deine Aussage ist auch nicht besser. Du kannst doch niemandem den Mut nehmen.

Zum Nachdenken:

Der Dickschädel-Frosch

Burkhard Heidenberger schrieb zum Thema Geschichten & Weisheiten:

Heute wieder mal eine Kurzgeschichte, passend zum Thema Zielerreichung.

Es fand ein Wettlauf der Frösche statt. Das Ziel war es, auf den höchsten Punkt eines hohen Turms zu gelangen. Es versammelten sich viele Frösche, um zuzusehen und ihre Artgenossen anzufeuern. Der Wettlauf begann.


In Wirklichkeit glaubte keiner von den Zuschauern daran, dass auch nur ein Frosch auf die Spitze des Turmes gelangen könnte und alles, was man hörte, waren Sätze wie:

Die Armen! Sie werden es nie schaffen!

Die Frösche gaben auf einer nach dem anderen. Außer einer, der weiterhin versuchte, auf die Spitze des Turmes zu klettern. Die Zuschauer fuhren fort:

Der Arme! Auch er wird es nicht schaffen und gleich aufgeben!

Aber der Dickschädel gab nicht auf.

Schlussendlich hatten alle Frösche ihr Vorhaben abgebrochen ausgenommen der Dickschädel-Frosch. Er hatte unter großer Anstrengung die Spitze des Turmes erreicht.

Nun wollten die anderen unbedingt wissen, wie das möglich war. Einer von ihnen näherte sich dem Dickschädel-Frosch, um zu fragen, wie er das schaffen konnte.

Da merkten sie, dass er taub war!

Jeder von uns bekommt gelegentlich Ratschläge gut oder weniger gut gemeinte. Aber manchmal ist es besser, taub zu sein oder sich wenigstens taub zu stellen, um seine Ziele zu erreichen bzw. seine Träume zu verwirklichen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 15:07
In Antwort auf villeneuve78

Ich bin Berufseinstiegsbegleiterin von Beruf
und ein Schüler von mir hat jetzt gerade nach langem Suchen und viel Engagement meinerseits und seinerseits einen Ausbildungsplatz als Gärtner bekommen - er freut sich total und was sagt seine eigene Mutter: Der hält das doch eh nicht durch und bricht bestimmt die Ausbildung ab!!!

Sorry, das geht garnicht. Deine Aussage ist auch nicht besser. Du kannst doch niemandem den Mut nehmen.

Zum Nachdenken:

Der Dickschädel-Frosch

Burkhard Heidenberger schrieb zum Thema Geschichten & Weisheiten:

Heute wieder mal eine Kurzgeschichte, passend zum Thema Zielerreichung.

Es fand ein Wettlauf der Frösche statt. Das Ziel war es, auf den höchsten Punkt eines hohen Turms zu gelangen. Es versammelten sich viele Frösche, um zuzusehen und ihre Artgenossen anzufeuern. Der Wettlauf begann.


In Wirklichkeit glaubte keiner von den Zuschauern daran, dass auch nur ein Frosch auf die Spitze des Turmes gelangen könnte und alles, was man hörte, waren Sätze wie:

Die Armen! Sie werden es nie schaffen!

Die Frösche gaben auf einer nach dem anderen. Außer einer, der weiterhin versuchte, auf die Spitze des Turmes zu klettern. Die Zuschauer fuhren fort:

Der Arme! Auch er wird es nicht schaffen und gleich aufgeben!

Aber der Dickschädel gab nicht auf.

Schlussendlich hatten alle Frösche ihr Vorhaben abgebrochen ausgenommen der Dickschädel-Frosch. Er hatte unter großer Anstrengung die Spitze des Turmes erreicht.

Nun wollten die anderen unbedingt wissen, wie das möglich war. Einer von ihnen näherte sich dem Dickschädel-Frosch, um zu fragen, wie er das schaffen konnte.

Da merkten sie, dass er taub war!

Jeder von uns bekommt gelegentlich Ratschläge gut oder weniger gut gemeinte. Aber manchmal ist es besser, taub zu sein oder sich wenigstens taub zu stellen, um seine Ziele zu erreichen bzw. seine Träume zu verwirklichen.

Villeneuve
Das ist eine wirklich schöne Geschichte! Ich bin auch eigentlich jemand, der jeden unterstützt seine Träume zu verwirklichen!
Aber ich bin auch Realist. Ich finde es toll, dass Cleo ihr Hobby zum Beruf machen will. Ich denke, es ist auch der richtige Job für sie, da sie hier wirklich ihrer Berufung folgt.
Allerdings ist es ein Job mit schwierigen Arbeitszeiten, oder täusche ich mich hier? Sind es nicht ähnliche Zeiten wie die eines Bäckers? Vielleicht liege ich ja falsch...
Arbeitszeiten die nicht unbedingt förderlich sind für die Vereinbarung von Familie und Beruf!
Und das stelle ich mir für Alleinerziehende halt schon enorm schwierig vor.
Ich wollte Cleo keines Falls desillusionieren, aber hier ist glaube ich ein gutes Zeitmanagement und Durchhaltevermögen gefordert und ich hoffe wirklich für Sie, dass sie das stemmt

Letztlich ist sie für mich eine "virtuelle Person" die ich nicht persönlich kenne, aber sollte sie, bzw ihr Leben wirklich so sein, wie sie es hier immer darstellt, würde ich ihr von Herzen mehr Glück aber auch Stabilität und Kontinuität , sowohl im privaten als auch in beruflicher Hinsicht wünschen.
Es gibt den schönen Spruch:
"Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume."
Und genau hier ist sie auf dem richtigen, wenn auch schwierigen und anstrengendem, Weg.
So, und mehr sage ich nun nicht mehr dazu

Alles Gute Cleo!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 15:16
In Antwort auf sonnenschein654

Villeneuve
Das ist eine wirklich schöne Geschichte! Ich bin auch eigentlich jemand, der jeden unterstützt seine Träume zu verwirklichen!
Aber ich bin auch Realist. Ich finde es toll, dass Cleo ihr Hobby zum Beruf machen will. Ich denke, es ist auch der richtige Job für sie, da sie hier wirklich ihrer Berufung folgt.
Allerdings ist es ein Job mit schwierigen Arbeitszeiten, oder täusche ich mich hier? Sind es nicht ähnliche Zeiten wie die eines Bäckers? Vielleicht liege ich ja falsch...
Arbeitszeiten die nicht unbedingt förderlich sind für die Vereinbarung von Familie und Beruf!
Und das stelle ich mir für Alleinerziehende halt schon enorm schwierig vor.
Ich wollte Cleo keines Falls desillusionieren, aber hier ist glaube ich ein gutes Zeitmanagement und Durchhaltevermögen gefordert und ich hoffe wirklich für Sie, dass sie das stemmt

Letztlich ist sie für mich eine "virtuelle Person" die ich nicht persönlich kenne, aber sollte sie, bzw ihr Leben wirklich so sein, wie sie es hier immer darstellt, würde ich ihr von Herzen mehr Glück aber auch Stabilität und Kontinuität , sowohl im privaten als auch in beruflicher Hinsicht wünschen.
Es gibt den schönen Spruch:
"Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume."
Und genau hier ist sie auf dem richtigen, wenn auch schwierigen und anstrengendem, Weg.
So, und mehr sage ich nun nicht mehr dazu

Alles Gute Cleo!

Eins noch...
Weil ich in meinem ersten Post ihren Sohn erwähnt habe...
Ich weiß nur zu gut aus eigener Erfahrung wie anstrengend es sein kann, Familie und Beruf zu vereinbaren, wenn ein Kind verhaltensauffällig ist. Ich kann davon ein Lied singen und wir als Familie sind hier schon oft an unsere Grenzen der Belastbarkeit gestoßen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 15:21

Super!
Gut gemacht!! Du schaffst das!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 15:25
In Antwort auf sonnenschein654

Villeneuve
Das ist eine wirklich schöne Geschichte! Ich bin auch eigentlich jemand, der jeden unterstützt seine Träume zu verwirklichen!
Aber ich bin auch Realist. Ich finde es toll, dass Cleo ihr Hobby zum Beruf machen will. Ich denke, es ist auch der richtige Job für sie, da sie hier wirklich ihrer Berufung folgt.
Allerdings ist es ein Job mit schwierigen Arbeitszeiten, oder täusche ich mich hier? Sind es nicht ähnliche Zeiten wie die eines Bäckers? Vielleicht liege ich ja falsch...
Arbeitszeiten die nicht unbedingt förderlich sind für die Vereinbarung von Familie und Beruf!
Und das stelle ich mir für Alleinerziehende halt schon enorm schwierig vor.
Ich wollte Cleo keines Falls desillusionieren, aber hier ist glaube ich ein gutes Zeitmanagement und Durchhaltevermögen gefordert und ich hoffe wirklich für Sie, dass sie das stemmt

Letztlich ist sie für mich eine "virtuelle Person" die ich nicht persönlich kenne, aber sollte sie, bzw ihr Leben wirklich so sein, wie sie es hier immer darstellt, würde ich ihr von Herzen mehr Glück aber auch Stabilität und Kontinuität , sowohl im privaten als auch in beruflicher Hinsicht wünschen.
Es gibt den schönen Spruch:
"Träume nicht dein Leben, lebe deine Träume."
Und genau hier ist sie auf dem richtigen, wenn auch schwierigen und anstrengendem, Weg.
So, und mehr sage ich nun nicht mehr dazu

Alles Gute Cleo!

Und
warum hat dein erster absatz dann nicht gereicht? warum hattest du das bedürfnis, ihr noch ein "du wirst hinschmeißen" vor den latz zu knallen? die chance war da, der vertrag ist unterschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Handschuhe für neurodermitis Kinder ? Gibt es sowas ?
Von: cleoxcleo
neu
26. Oktober 2016 um 0:26
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen