Home / Forum / Mein Baby / Yuma/Juma

Yuma/Juma

29. Mai 2007 um 21:37

Ursprünglich ist er ein indianischer Name und bedeutet "Sohn des Flusses".
Mittlerweile ist er auch für Mädchen zugelassen und auch in der Schreibweise Juma. Kennt Ihr jemanden der so heißt? Wie gefällt Euch der Name? Findet Ihr ihn für Jungs oder für Mädchen besser und welche Schreibweise findet Ihr schöner? MIt welchen ZN könnte man ihn kombinieren?
LG

Mehr lesen

29. Mai 2007 um 22:04

Hi
Mir gefällt dieser Name gar nicht, klingt wie Oma
nur schlimmer...
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2007 um 22:37

....
Gefällt mir auch nicht.
Klingt wie Puma

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 9:06

Hallo,
mir gefällt der Name natürlich suuuper, denn meine (mittlere) Tochter heißt Juma Nike. Wir sind damals auch auf den Namen gestoßen, als wir die Geburtsanzeige einer kleinen Yuma in der Zeitung lasen. Wir fanden den Namen toll, besonders auch zu unserer ältesten Tochter Jale (Jale Neva - Dschale gesprochen). Um es stimmiger zu machen, haben wir uns für die Variante mit J entschieden. Inzwischen haben wir noch eine Jill Naima Haben eigentlich bisher keine schlechten Erfahrungen mit dem Namen gemacht und Juma ist ne Juma, da gibts kein Rütteln

LG Jette


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 9:59

Mir
gefällt er für Mädchen besser (Yuma finde ich besser).

Yuma Grace
Yuma Julie
Yuma Lilian
Yuma Lynn
Yuma Kimberly
Yuma Jocelyn
Yuma Claire
Yuma Jade
Yuma Naomi
Yuma Noemi
Yuma Noelle
Yuma Cassandra
Yuma Kiana
Yuma Eleanor
Yuma Leilani
Yuma Tiara
Yuma Nayeli
Yuma Sarai
Yuma Raquel
Yuma Damaris
Yuma Thalia

Vielleicht ist ja was dabei!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 10:27

Nee
Also mir persönlich gefällt er nicht. Vorallem da man ihn keinem Geschlecht zuordnen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 18:23

...
Ich kenne eine kleine Yuma, zuerst fand ich den Namen auch gewühnungsbedürftig, aber mittlerweile gefällt er mir richtig gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2007 um 20:39
In Antwort auf jannah_12301725

Hallo,
mir gefällt der Name natürlich suuuper, denn meine (mittlere) Tochter heißt Juma Nike. Wir sind damals auch auf den Namen gestoßen, als wir die Geburtsanzeige einer kleinen Yuma in der Zeitung lasen. Wir fanden den Namen toll, besonders auch zu unserer ältesten Tochter Jale (Jale Neva - Dschale gesprochen). Um es stimmiger zu machen, haben wir uns für die Variante mit J entschieden. Inzwischen haben wir noch eine Jill Naima Haben eigentlich bisher keine schlechten Erfahrungen mit dem Namen gemacht und Juma ist ne Juma, da gibts kein Rütteln

LG Jette


Hallo
@jette21: Deine Töchter haben richtig schöne Namen!
Schön finde ich auch die Kombis:

Yuma Neline (ist fr. also Nelin gesprochen)
Yuma Lucia
Yuma Marleen und Yuma Mailin aber da gibt das Problem mit den doppelten "ma".
Was sagt Ihr dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2007 um 18:57

Finde ihn vom Klang her ganz gut,
würde ihn aber nicht vergeben, da er für beide Geschlechter verwendet werden kann!

Finde die Schreibweise Yuma vom Schriftbild her schöner und wenn ich ihn höre, denke ich eher an ein Mädchen als an einen Jungen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2007 um 10:24

Nur für Mädchen
Also ich denke bei dem Namen immer an Uma Thurman (das spricht man doch gleich aus, oder?)
Aber gefallen tut er mir trotzdem nicht so besonders. Wenn dann würde ich ihn aber nur für ein Mädchen nehmen und mit Y schreiben.

Gruß, Schoki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram