Home / Forum / Mein Baby / Zahnarzthelferinnen hier??? BITTE GANZ WICHTIG

Zahnarzthelferinnen hier??? BITTE GANZ WICHTIG

10. Januar 2013 um 18:34 Letzte Antwort: 11. Januar 2013 um 19:04

hallo ihr lieben...

so jetzt ist es endgültig, mein vorderer rechter schneidezahn muss raus...(mein sohn hat seinen kopf ausversehen drauf gehauen, vor monaten!!) Er wackelt und es eitert immer wieder...

war heute beim ZA und er sagte was von brücke und ich soll nächste woche nochmal zur besprechung kommen!! jetzt hab ich natürlich horrorvorstellung von alt-oma-gebiss und metallschienen im mund...wegen EINEM zahn!!!

der zahn ist eigentlich schon tot (unfall mit 12 jahren) und er wurde nur zuzementiert (??gibts das wirklich??) er hat auch super gehalten, nur das er etwas bräunlich war...mir wars egal...jetzt muss er raus, weil ich mich schon kaum traue damit zu beißen weil er eben so stark wackelt...

meine fragen:
kommt da echt so ein metallgestell in meinen mund?? am besten noch mit rausnehmen und zahnreinigungstabletten??
gibt es denn schon modernere lösungen für brücken??
nennt man brücken vielleicht auch implantat? (damit würde ich besser leben können---mit implantat)
kommt da so ein metallstift in meinen oberkiefer und der zahn wird bloß draufgeschraubt??

ich bin total verwirrt und konnte den arzt gar nicht ausfragen, weil ich so perplex war!!

bitte baut mich auch und sagt nicht, dass ich mit 27 jahren so ein metal-draht-gestell bekomme!!

danke

Mehr lesen

10. Januar 2013 um 23:56


Wie kann man heutzutage so ein veraltetes Bild haben?! Sorry...

Eine Brücke wird fest einzementiert! Da ist nix mit raus holen und reinigen. Also schön locker bleiben
Eine Brücke ist die günstigere Alternative vom Implantat. Nein das ist nicht das selbe!

Ein Implantat wird in den Kiefer geschraubt. Bei einer Brücke werden die Nachbarzähne abgeschliffen, und die Brücke (mit Keramik, Zahnfarbend) fest ein zementiert!
Die Farbe word exakt deinen anderen Zähnen angepasst.
Da brauchst du keine Sorge haben, es wird besser aussehen als jetzt, wo der Zahn natürlich dunkler ist, weil er bereits devital ist...

Lg

Gefällt mir
11. Januar 2013 um 7:12

klar
der dumme zahntechniker oder bessere sklave vom herrn doktor hat ja auch nix besseres zu tun als freitag nachmittag die öfen anzuschmeissen und samstag ne verblendschicht einzulegen...
nur damit der feine herr doktor seinen patienten sagen kann das es bei ihm über nacht geht..

"ach frau maier... heute raus und am montag schon alles fix und fertig neu.. ist doch kein problem. es ist doch erst freitag 16 uhr... harharhar...."

... ..

ich hasse solche ärzte. und dann geht was schief, der abdruck vom feinen herrn doktor war mal wieder der letzte rotz...aber der feine herr macht ja keine fehler, schuld ist der techniker der dann freitag abend um 20 uhr immer noch im labor sitzt.

aaaaaahhhh....und die krönung ist dann noch der anruf vom feinen herrn doktor am freitag abend um 22 uhr....

"...ach frau xy... zum glück hab ich sie noch erreicht...harharhar... die krone/brücke machen sie uns doch aber wie gewohnt zum chinapreis?...harharhar...der patient ist ein guter freund meiner nichte...harharhar..."

... ...

Gefällt mir
11. Januar 2013 um 19:04

Wahrheit
die ich 10 jahre erleiden musste...

... aber gibt ja auch gute zeiten in dem job und nicht jeder arzt ist ein ars...h..

ooh was hab ich bei uns die eine ärztin verflucht.. und gehasst... aaahrgh... da könnt ich heute noch.. grrr... ...

sry.. hihi... da bin ich immer sehr emotional.

trotzdem ein geiler job.. ohne frage..wenn nur diese ärzte nicht wären...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers