Home / Forum / Mein Baby / Zahnbehandlung unter narkose erfahrungen?

Zahnbehandlung unter narkose erfahrungen?

25. April 2016 um 19:15

Mein armer Bub hat eine rabenmama obwohl ich 3 mal am tag putze. er 7 Löcher und ich habe die nicht gesehen. erst beim röntgen heute hat man das gesehen. das schlimmste für ist. es sind 6 Milch Zähne und leider schon ein bleibender Backenzahn. das ganze lassen wir in Narkose machen. weiß einer wie lange das dauert in etwa? wie schnell ist er wieder fit? kann er am nächsten Tag zur schule? ich mache mir solche Vorwürfe.

Mehr lesen

25. April 2016 um 21:01

Huhu
Selbst bei bester Zahnpflege können einen die Zähne beim putzen aus einander brechen.
Also mach dir nicht so viele Vorwürfe.

Meiner Tochter wurden leider Gottes auch 2 mini löcher unter VN gefüllt.

Das war ne sache von 10-15 min mit allem drumherum und dran im behandlungsraum.
Ca.30 min mußten wir noch nach dem aufwachen da bleiben.
Am nächsten Tag ist nicht zur Schule gegangen und dann war we.

Schmerzen oder sonstige leiden hatte sie nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2016 um 21:04
In Antwort auf juhee_12444171

Huhu
Selbst bei bester Zahnpflege können einen die Zähne beim putzen aus einander brechen.
Also mach dir nicht so viele Vorwürfe.

Meiner Tochter wurden leider Gottes auch 2 mini löcher unter VN gefüllt.

Das war ne sache von 10-15 min mit allem drumherum und dran im behandlungsraum.
Ca.30 min mußten wir noch nach dem aufwachen da bleiben.
Am nächsten Tag ist nicht zur Schule gegangen und dann war we.

Schmerzen oder sonstige leiden hatte sie nicht.

Danke für Deine Antwort
schmerzen hat er bisher zum Glück keine.

Ich war total erschrocken als der Schocksatz kam.

Vor einen halben Jahr war angeblich alles okay.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest