Home / Forum / Mein Baby / Zahneinschuss mit 7 Wochen

Zahneinschuss mit 7 Wochen

23. Januar 2010 um 12:50

Meine Maus ist seit 2 Tagen total weinerlich und nörgelt nur.
Blähungen sind es nicht. Seit heute morgen sabbert sie ohne ende und hat eine richtig rote backe ( nur rechts ) Habe jetzt mal mein finger in ihren Mund gesteckt und sie hört auf zu weinen und beist wie eine wilde darauf rum.
Kann das so früh schon sein???

lg Lilly + Mia

Mehr lesen

23. Januar 2010 um 13:05

Kann sehr gut sein
das hört sich ganz scharf nach zahnen an. Der Einschuss heißt ja nicht gleich das sie auch durchbrechen. Ich kenne aber auch ein Kind aus der Stillgruppe, welches mit 2,5 Monaten schon die beiden unteren Schneidezähne hatte.
Die Rote Wange kommt daher, da deiner kleinen Maus der Speichel dort lang läuft. Meistens ist es nur eine Wange, da sie im Schlaf i.d.R. eine Lieblingseite habe. Der Überschuss an Speichel lauft dann über den Mundwinkel die Wange entlang und reizt die Haut. Kauf dir Kühlbeißringe oder gebe ihr ein augekochten, mit kaltem Wasser getränkten Waschlaffen auf dem sie kauen kann. Oder eine kalte Mohrrübe.

Wir hatten soweit keine Probleme beim zahne, nur das sie wie verrückt am sabbern war - war echt unnormal

Gefällt mir

5. Februar 2010 um 21:59

Gibt es schon besserung???
Hallo,
meine kleine ist am 26.11.09 geboren und was du beschreibst paßt auch gerade haar genau bei uns. Bin schon am verzweifeln!! Sie sabbert und verschluckt dabei fast ihre Faust ab und zu erbricht sie mal wieder im Schwall alles.
Hast du schon was probiert? Osanit, Vibrocul o.ä.?

Lg Janina und Swea

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen