Home / Forum / Mein Baby / Zahnungshilfe, die wirklich hilft

Zahnungshilfe, die wirklich hilft

17. Juni 2010 um 16:01

Ich hab mich ja in den letzten Tagen schon gewundert und jetzt ist es soweit: Lee weint ganz viel, weil die Zähnchen kommen Mit meinem gekühlten Gemüse zum Kauen kann ich ihr auch schon gestohlen bleiben. Habt ihr einen Tipp, welche Zahnungshilfe ihr jetzt am besten hilft? (Von Globuli halte ich nichts, ...)

Mehr lesen

17. Juni 2010 um 16:05

Mammut Zahnungsgel finde ich empfehlenswert
denn das hat meinem Lütten wirklich geholfen und vor allem ist das ohne Alkohol. Ich hab nämlich länger nach einer alkoholfreien Zahnungsgel-Variante gesucht und bin da bei dieser Zahnungshilfe gelandet. Das Gel ist pflanzlich und hat bei den ersten Zähnchen meines Lütten prima geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2010 um 22:21
In Antwort auf ulla_11860648

Mammut Zahnungsgel finde ich empfehlenswert
denn das hat meinem Lütten wirklich geholfen und vor allem ist das ohne Alkohol. Ich hab nämlich länger nach einer alkoholfreien Zahnungsgel-Variante gesucht und bin da bei dieser Zahnungshilfe gelandet. Das Gel ist pflanzlich und hat bei den ersten Zähnchen meines Lütten prima geholfen.

Beißringe
Beißringe oder Kauschnulli wirken auch wunder, in den Kühlschrank damit und dann ab in die Gusche... das hilft auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2010 um 18:00


Bei uns hilft Veilchenwurzel und Bernstein. Die Osanit Kügelchen helfen nicht nur gegen Schmerzen, sondern auch gegen das Unwohlsein, dass was neues unbekanntes kommt

Zahnungsgel betäubt nur den ganzen Mundbereich und kann zusätzlich zu starken Verwirrung fühlen, weil das Gefühl so anders ist.

LG Rahel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club